Fünf Freunde 141 und das rätselhafte Spukhaus

Enid Blyton

(1)
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
6,78
bisher 7,99
Sie sparen : 15  %
6,78
bisher 7,99

Sie sparen:  15 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Produktdetails

Verkaufsrang 3632
Medium CD
Altersempfehlung ab 8 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 19.03.2021
Verlag Sony Music Entertainment Germany
Anzahl 1
Hörtyp Hörspiel
Sprache Deutsch
EAN 0194398230023

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
0
1
0
0

Wichtige Thematik
von Midnight-Girl aus NRW am 09.05.2021

Zwar nicht mit einhelliger Begeisterung, aber dennoch gemeinsam melden die Fünf Freunde sich als freiwillige Tester für das neu errichtete Spukhaus. Gleich ihr erster Besuch bringt seltsame Vorkommnisse ans Tageslicht, es scheint als treibe ein Einbrecher sein Unwesen. Mary Wilson, die Tante des Spukhaus-Erfinders, ist außer sic... Zwar nicht mit einhelliger Begeisterung, aber dennoch gemeinsam melden die Fünf Freunde sich als freiwillige Tester für das neu errichtete Spukhaus. Gleich ihr erster Besuch bringt seltsame Vorkommnisse ans Tageslicht, es scheint als treibe ein Einbrecher sein Unwesen. Mary Wilson, die Tante des Spukhaus-Erfinders, ist außer sich vor Sorge. Und auch, wenn sie in Kontakt mit einem Polizisten steht, so stehen die Fünf Freunde ihr selbstverständlich zur Seite und begeben sich ihrerseits auf Spurensuche.. Ein Spukhaus ist sicherlich nicht jedermanns Sache und doch in gewisser Weise faszinierend. Auch die Freunde sind bei der Thematik unterschiedlicher Meinung, stürzen sich aber trotzdem zusammen ins Abenteuer. Wer weiß, vielleicht gibt es ja wieder ein Geheimnis zu lüften. Dass das Rätsel nicht lange auf sich warten lässt, vermutet man als Hörer natürlich sofort. Entsprechend gespannt verfolgt man das Geschehen, womöglich werden schon zu Beginn wichtige Hinweise gestreut, an die man sich nachher zu erinnern versucht. Hinter den mysteriösen Ereignissen verbergen sich kriminelle Aspekte, die inzwischen fast täglich in den Medien zu finden sind, weshalb es sicherlich nicht verkehrt ist die eigentliche Zielgruppe der Hörspiele bereits dafür zu sensibilisieren. Eventuell muss man das Thema im Nachgang noch ein wenig vertiefen, um allerdings überhaupt erst einmal damit in Berührung zu kommen ist die hier gewählte Darstellung gut geeignet. Im Verlauf der Geschichte verblasst die Wirkung des Spukhauses leider ein wenig, weshalb sowohl Protagonisten als auch Erzählung recht nüchtern daherkommen. Obwohl es mehrere Tatverdächtige und Motive gibt, liegt vieles zu schnell auf der Hand, ob mangelnder Ablenkung durch Nebenschauplätze. Insgesamt eine solide Folge, der ein wenig der letzte Schliff fehlt.


  • artikelbild-0
  • artikelbild-1
  • Fünf Freunde 141 und das rätselhafte Spukhaus

    141 - und das rätselhafte Spukhaus - 1. Der Besuch im Spukhaus