Pegasus HID0004 - Hidden Games Tatort, Ein Drahtseilakt 4.Fall, Krimispiel

Multimediales Spieleerlebnis mit echten Beweisstücken wie Fotos, Zeitungsausschnitten, Briefen und mehr: Für 1-6 Spieler

Hidden Games

(2)
Spielwaren
Spielwaren
24,99
24,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Ein schwerer Unfall während der Vorstellung im Zirkus MONELLI versetzt das Publikum in Schrecken. Die junge überaus begabte Akrobatin Amelie Moreau ist während eines gefährlichen Kunststücks verunglückt.
Der Versicherungsdetektiv Hans Peter Kaiser beginnt seine Ermittlungen. Alles deutet auf einen Unfall hin, aber Kaiser ist sich sicher, dass da mehr dahintersteckt.
Um seinen Verdacht zu bestätigen hat er euch beauftragt ihn bei den Ermittlungen zu unterstützen. Auf eure Ermittlerfähigkeiten kommt es an.

Findet heraus, ob es sich bei dem Unfall, um ein tragisches Versehen oder bösartige Absicht handelte.
Löst im Team von bis zu 6 Detektiven diesen überraschenden vierten Kriminalfall von Hidden Games.
Spieldauer: 90-150 Minuten

Produktdetails

Verkaufsrang 767
Altersempfehlung ab 14 Jahr(e)
Warnhinweis "Fesselndes Escape Game über einen rätselhaften Zirkusunfall! Das Rätselspiel der erfolgreichen Marke Hidden GamesEin schwerer Unfall im Zirkus MONELLI versetzt das Publikum in Schrecken. Während der Vorstellung verünglückt die junge und überaus begabte Akrobatin Amelie Moreau. Nun liegt es an euch, den Fall genauer zu untersuchen. War es wirklich an Unfall, den Amelie Moreau während eines gefährlichen Kunststückes hatte?Bei diesem interaktiven Escape Game mit spannender Rätselgeschichte müssen die Spieler alleine oder mit bis zu 5 Mitspielern Unterlagen durchforsten, Indizien sichern und Verhören beiwohnen. Der Clou: Viele spannende Beweisstücke, wie Zeitungsausschnitte und Beweisfotos, liegen dem Exit Game bei. Der perfekte Spielspaß für ein Krimidinner!- Fesselndes Escape-Game-Spiel- Multimedialer Spielansatz - nicht nur echte Beweismittel wir Fotos und Zeitungen werden ausgewertet, auch das Smartphone darf zum Einsatz kommen, um echten Verhören beizuwohnen- Der Spieler muss alleine oder mit bis zu 6 Mitspielern Unterlagen durchforsten, Fingerabdrücke untersuchen und Alibis überprüfen- Für 1-6 Spieler- Ab 14 Jahren- Spieldauer: ca. 1,5 - 3 Stunden- Der erfolgreiche Abschluss der ersten Fälle ist keine Voraussetzung Die Zuschauer können es nicht fassen, dass während der Vörführung im Zirkus MONELLI die begabte Akrobatin Amelie Moreau verunglückt. Doch war es wirklich ein Unfall? Dies gilt es in dem fesselnden"
Hersteller Pegasus Spiele
Spieleranzahl 1 - 6
Maße (L/B/H) 34/34/1 cm
Gewicht 542 g
Sprache Deutsch
Erscheinungsdatum 16.02.2021
EAN 4260478341173

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Unterhaltsamer Abend garantiert
von Nicole Lehmann am 19.09.2021

Dies ist mein zweiter Hidden Games Fall welchen ich gelöst habe. Das Setting Zirkus ist ansprechend und die kleinen Zusätze wie Kassabon, Kaugummi und Fingerabdrücke sind super. Als erstes wird sich ein grober Überblick verschafft, Verhöre abgehört und Theorien aufgestellt. Je mehr die Zeit vergeht, desto mehr Puzzleteile greife... Dies ist mein zweiter Hidden Games Fall welchen ich gelöst habe. Das Setting Zirkus ist ansprechend und die kleinen Zusätze wie Kassabon, Kaugummi und Fingerabdrücke sind super. Als erstes wird sich ein grober Überblick verschafft, Verhöre abgehört und Theorien aufgestellt. Je mehr die Zeit vergeht, desto mehr Puzzleteile greifen ineinander. Zum Glück hat jeder Mitspieler andere Ermittlungsansätze und Fähigkeiten, so das man zügig vorankommt. Doch auch ein paar Herausforderungen dürfen nicht fehlen. Das Spiel vereint Detektivarbeit mit multimedialen Bereichen. Was alles im Hintergrund aufgebaut und programmiert wurde - unglaublich toll! Die Zusammenhänge sind durchdacht und ergeben am Schluss ein rundes Ende. Ich kann den Fall auf jeden Fall empfehlen. Ein unterhaltsamer und lustiger Abend ist garantiert. Ich vergebe gerne 5 von 5 Kreditkartenabrechnungen.

Sehr empfehlenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Zürich am 17.08.2021

Multimediale Umsetzung top, Setting mit Zirkus-Thema sehr ansprechend. Von der Komplexität der Geschichte gefällt mir Fall 1 (Klein-Borstelheim) noch ein wenig besser, dort wirken die Zusammenhänge in mehr durchdacht und abgerundet. Grundsätzlich sind aber alle Hidden Games eine absolute Topempfehlung!


  • artikelbild-0