Abgetaucht

Gekürzte Ausgabe, Lesung

Ein Andrea Schnidt Roman Band 11

Susanne Fröhlich

(5)
Hörbuch (MP3-CD)
Hörbuch (MP3-CD)
14,99
bisher 19,99
Sie sparen : 25  %
14,99
bisher 19,99

Sie sparen:  25 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

16,99 €

Accordion öffnen
  • Abgetaucht

    Knaur

    Sofort lieferbar

    16,99 €

    Knaur

eBook (ePUB)

14,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

14,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Zwischen Patchwork-Wahnsinn, Erotikflaute und Liebeschaos: Kult-Heldin Andrea Schnidt ist zurück!

Andrea Schnidt erlebt unverhofft noch mal das volle Programm des Windel-Wahnsinns – die Version 2.0, versteht sich.

Fragen über Fragen, die sich vor Andrea auftürmen:

Warum ist im heimischen Bett plötzlich so wenig los? Hilft da ein schickes Reizwäscheset oder hat Sex eben auch ein Verfallsdatum? Warum zieht die Ex des Liebsten, die perfekte Bea, ausgerechnet in die nächste Nachbarschaft? Muss man Patchworkfamilie lieben? Warum wird der Lieblingsschwiegervater nachts von der Polizei aufgegriffen und wie fühlt es sich eigentlich an, Oma zu werden? Müssen Babys heutzutage schon die erste Lektion Mandarin im Kreisssaal bekommen? Oder sind die jungen Mütter einfach alle nur ein bisschen wahnsinnig? Von Vaterschaftstests, One-Night Stands und verwöhnten Jung-Erwachsenen, von neuen Freundinnen und Hobbydetektiven. Vom Leben und seinen Wirrungen.

Empathisch, lebensklug, zum Tränen Lachen: Zum 11. Mal zeigt Andrea Schnidt dem Leben, was Humor ist .

Die humorvollen Romane um Andrea Schnidt von Bestseller-Autorin Susanne Fröhlich sind in folgender Reihenfolge erschienen:

Frisch gepresst

Frisch gemacht!

Familienpackung

Treuepunkte

Lieblingsstücke

Lackschaden

Aufgebügelt

Wundertüte

Feuerprobe

Verzogen

Produktdetails

Verkaufsrang 3589
Medium MP3-CD
Sprecher Susanne Fröhlich
Spieldauer 426 Minuten
Erscheinungsdatum 01.02.2021
Verlag Argon
Anzahl 1
Fassung gekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783839818534

Weitere Bände von Ein Andrea Schnidt Roman

  • Frisch gemacht! Frisch gemacht! Susanne Fröhlich Band 1

    Frisch gemacht!

    von Susanne Fröhlich

    Buch

    8,95 €

    (9)

  • Familienpackung Familienpackung Susanne Fröhlich Band 2

    Familienpackung

    von Susanne Fröhlich

    Buch

    10,99 €

    (20)

  • Familienpackung Familienpackung Susanne Fröhlich Band 3

    Familienpackung

    von Susanne Fröhlich

    Hörbuch

    9,99 €

    (8)

  • Lieblingsstücke Lieblingsstücke Susanne Fröhlich Band 4

    Lieblingsstücke

    von Susanne Fröhlich

    Buch

    9,99 €

    (7)

  • Lackschaden Lackschaden Susanne Fröhlich Band 5

    Lackschaden

    von Susanne Fröhlich

    Buch

    8,99 €

    (11)

  • Aufgebügelt Aufgebügelt Susanne Fröhlich Band 6

    Aufgebügelt

    von Susanne Fröhlich

    Buch

    9,99 €

    (18)

  • Aufgebügelt (DAISY Edition) Aufgebügelt (DAISY Edition) Susanne Fröhlich Band 7

    Aufgebügelt (DAISY Edition)

    von Susanne Fröhlich

    Hörbuch

    10,08 €

  • Wundertüte Wundertüte Susanne Fröhlich Band 8

    Wundertüte

    von Susanne Fröhlich

    Hörbuch

    9,99 €

  • Verzogen Verzogen Susanne Fröhlich Band 9

    Verzogen

    von Susanne Fröhlich

    Buch

    10,99 €

    (14)

  • Verzogen Verzogen Susanne Fröhlich Band 10

    Verzogen

    von Susanne Fröhlich

    Hörbuch

    9,99 €

  • Abgetaucht Abgetaucht Susanne Fröhlich Band 11

    Abgetaucht

    von Susanne Fröhlich

    Hörbuch

    14,99 €

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
1
3
1
0
0

Andrea wird Oma
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 29.03.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich habe nun 10 von den 11 Büchern der Reihe um Andrea Schnidt gelesen, und muss sagen, dass ich mich seit Band 1 in vielen Situationen mit ihr identifizieren konnte. Beim Lesen vom ersten Buch hatte ich selbst gerade "frisch gepresst", daher kam mir einiges bekannt vor. Später dann hatte ich zwar keine der geschilderten Situati... Ich habe nun 10 von den 11 Büchern der Reihe um Andrea Schnidt gelesen, und muss sagen, dass ich mich seit Band 1 in vielen Situationen mit ihr identifizieren konnte. Beim Lesen vom ersten Buch hatte ich selbst gerade "frisch gepresst", daher kam mir einiges bekannt vor. Später dann hatte ich zwar keine der geschilderten Situationen selbst erlebt, ABER ich konnte mich immer in Andrea reinversetzen und hätte in ihrer Situation genauso gedacht (sie lässt uns ja immer ausführlich an ihren Gedanken teilhaben) und reagiert (oder wahrscheinlich noch krasser). Ich würde die hochnäsige Ex, die mürrische Stieftochter, die undankbare eigene Tochter und die besserwisserische Schwester noch weniger ertragen als Andrea. Mir wäre da schon öfter mal die Hutschnur geplatzt. Andrea hingegen hat sich zumindest nach außen hin meist ganz gut im Griff, auch wenn es unter dem Deckel oft brodelt. Was mir ebenfalls gefällt ist, dass sie oft auch selbstkritisch ist und hinterfragt, ob ihre Reaktionen und Launen gerade vielleicht zu kindisch, oder zu übertrieben, oder zu eingeschnappt war. Mein Lieblingscharakter - neben Andrea - ist ja eindeutig Rudi, der sich immer wieder als wahrer Schatz entpuppt. Ich kann verstehen, wieso Andrea ihren Ex-Schwiegervater nicht in ihrem Leben missen möchte. Wenn da nicht dieser große Altersunterschied von über 30 Jahren wäre, und Rudi mittlerweile 85 Jahre alt, würde ich ja fast glauben dass Andrea irgendwann noch mal mit ihm zusammen kommt. Beim Lesen hatte ich oft Susanne Fröhlich als Andrea vor Augen gehabt. Ich wäre schon etwas neugierig, wie viel autobiografisches in ihrer Romanfigur steckt. Für den Lesegenuss ist es allerdings unerheblich. Auch gefragt habe ich mich, wieso aus diesen Vorlagen noch keine Fernsehfilm-Reihe gemacht wurde, der Stoff würde sich dafür geradezu anbieten! Dann fiel mir ein: der erste Band wurde ja schon verfilmt, sogar fürs Kino - wo er (zu Recht) total gefloppt ist. Diana Amft ist einfach keine Andrea Schnidt! Jetzt noch mit einer Fernsehreihe anzufangen sehe ich allerdings auch nicht, die Schauspielerin müsste ja von Film zu Film altern - zwischen Band 1 und Band 11 liegen immerhin 25 Lebensjahre von Andrea.

Kurzweilig
von einer Kundin/einem Kunden aus Leipzig am 01.02.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Kurzweilig Damals bin ich durch meine Mutter auf diese Reihe aufmerksam geworden. Ich habe ihr Bücherregal durchstöbert und wenn mir nach etwas "leichter" Kost zum schmunzeln war, dann bin ich meist bei diesen Büchern gelandet. Daher wollte ich nun gern auch das neue Buch lesen. Es war, wie auch die Vorgänger, leicht und ku... Kurzweilig Damals bin ich durch meine Mutter auf diese Reihe aufmerksam geworden. Ich habe ihr Bücherregal durchstöbert und wenn mir nach etwas "leichter" Kost zum schmunzeln war, dann bin ich meist bei diesen Büchern gelandet. Daher wollte ich nun gern auch das neue Buch lesen. Es war, wie auch die Vorgänger, leicht und kurzweilig zu lesen. Denn das Leben geht weiter - nicht nur bei uns, sondern auch bei unserer Protagonistin Andrea. Nun muss sie sich nochmal auf ein Kind einstellen. Wenn auch "nur" als Oma, sieht sie sich all den neuen Begebenheiten rund um das Mamadasein ausgesetzt. Die Geschichten und Vorkommnisse sind alle super beschrieben und man fühlt des Öfteren mit ihr mit. Ich hatte jedenfalls meinen Spaß beim lesen und bin gespannt ob und wie es noch weiter gehen wird.

Wieder eine tolle Fortsetzung
von einer Kundin/einem Kunden am 01.02.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Endlich gibt es Lesenachschub von Andrea Schnidt, Paul, Claudia, Mark und natürlich von Ex-Schwiegervater Rudi, der mich mit seiner lustigen, stets hilfsbereiten Art begeistert. Ich bin ab der 1.Seite wahrlich abgetaucht. Der 11.Band steht den anderen in nichts nach, das Chaos des täglichen Lebens geht weiter und ich habe im 1.K... Endlich gibt es Lesenachschub von Andrea Schnidt, Paul, Claudia, Mark und natürlich von Ex-Schwiegervater Rudi, der mich mit seiner lustigen, stets hilfsbereiten Art begeistert. Ich bin ab der 1.Seite wahrlich abgetaucht. Der 11.Band steht den anderen in nichts nach, das Chaos des täglichen Lebens geht weiter und ich habe im 1.Kapitel schon laut gelacht. Susanne Fröhlich lässt die Figuren lebendig werden und durch den unvergleichbaren Schreibstil konnte ich das Buch nicht aus der Hand legen. Ich erkannte mich manches Mal wieder und auch der Beginn der Corona Krise im Frühjahr 2020 wurde integriert und gaben dem Roman Realität. Das Cover ist brilliant und passt perfekt zu den Vorgängerbänden. Fazit: Es war für mich ein Muss, wieder zu Besuch bei den Schnidts zu sein und ich hoffe auf Band 12. Ich vergebe begeisterte 5/5 für den Lesespass.


  • artikelbild-0
  • artikelbild-1
  • artikelbild-2
  • artikelbild-3
  • Abgetaucht

  • Abgetaucht

    1. Abgetaucht