Der Wald ruft

Gekürzte Ausgabe, Lesung

Erdmännchen-Krimi Band 6

Moritz Matthies

(30)
Hörbuch (MP3-CD)
Hörbuch (MP3-CD)
19,99
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

11,95 €

Accordion öffnen
  • Der Wald ruft

    dtv

    Sofort lieferbar

    11,95 €

    dtv

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Der Wald ruft

    ePUB (dtv)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (dtv)

Hörbuch (MP3-CD)

19,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Band 6 der Bestseller-Reihe um die beliebten Erdmännchen Ray und Rufus verspricht wieder ein tierisches Krimi-Vergnügen, in dem die Erdmännchen aus dem Berliner Zoo in den Wald fliehen. Dort erwarten sie neue Abenteuer, vom grandiosen Hörbuch-Sprecher und "Erdmännchen ehrenhalber" Christoph Maria Herbst köstlich umgesetzt.

So kann es gehen: Der Berliner Zoo braucht Geld, und Zoochef Windhoeck verhökert kurzerhand den Clan der beliebten Erdmännchen an ein Gartencenter im eiskalten Oslo. In letzter Sekunde gelingt dank Ray und Rufus die Flucht. Völlig erschöpft und mit nichts als dem felligen Leben landet der Clan nach langer Irrfahrt in einem lauschigen, Sicherheit verheißenden Wald.

Doch die Idylle trügt, denn die Waldbewohner, allen voran Keiler Herrmann, sind alles andere als begeistert von den Neuen. Als ausgerechnet Rufus sich in eine Häsin verguckt, Ray einen Discoschuppen aufzieht und ein paar junge Erdmännchen mit halluzinogenen Früchten experimentieren, eskaliert der Konflikt zwischen den alten und neuen Waldbewohnern...

»Zuzuhören, wie sich Christoph Maria Herbst mit vollem Stimmbändereinsatz in die unterschiedlichen Rollen stürzt, ist eine wahre Freude.« Elmar Krämer, DLF Lesart, 31.05.2021

Produktdetails

Verkaufsrang 7
Medium MP3-CD
Sprecher Christoph Maria Herbst
Spieldauer 444 Minuten
Erscheinungsdatum 28.04.2021
Verlag Argon
Fassung gekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783839818077

Weitere Bände von Erdmännchen-Krimi

  • Ausgefressen Ausgefressen Moritz Matthies Band 1

    Ausgefressen

    von Moritz Matthies

    Hörbuch

    10,00 €

  • Voll Speed Voll Speed Moritz Matthies Band 2

    Voll Speed

    von Moritz Matthies

    Hörbuch

    10,00 €

  • Dumm gelaufen Dumm gelaufen Moritz Matthies Band 3

    Dumm gelaufen

    von Moritz Matthies

    Hörbuch

    10,00 €

  • Dickes Fell Dickes Fell Moritz Matthies Band 4

    Dickes Fell

    von Moritz Matthies

    Hörbuch

    10,00 €

  • Letzte Runde Letzte Runde Moritz Matthies Band 5

    Letzte Runde

    von Moritz Matthies

    Hörbuch

    10,00 €

  • Der Wald ruft Der Wald ruft Moritz Matthies Band 6

    Der Wald ruft

    von Moritz Matthies

    Hörbuch

    19,99 €

    (30)

Kundenbewertungen

Durchschnitt
30 Bewertungen
Übersicht
15
8
1
5
1

Ein ganz besonderes Hörvergnügen
von einer Kundin/einem Kunden aus Stuttgart am 14.06.2021

Der Erdmännchen-Clan soll nach Oslo verkauft werden, in ein Gartencenter! Schnell fliehen die Erdmännchen aus dem Berliner Zoo und finden ein scheinbar idyllisches Stück Wald. Das soll die neue Heimat werden! Doch die bisherigen Waldbewohner wollen sich nicht mit den Einwanderern abfinden… Bei diesem Hörbuch kann es niemand l... Der Erdmännchen-Clan soll nach Oslo verkauft werden, in ein Gartencenter! Schnell fliehen die Erdmännchen aus dem Berliner Zoo und finden ein scheinbar idyllisches Stück Wald. Das soll die neue Heimat werden! Doch die bisherigen Waldbewohner wollen sich nicht mit den Einwanderern abfinden… Bei diesem Hörbuch kann es niemand langweilig werden! Die Geschichte ist so wunderbar abgefahren, da habe ich des öfteren lauthals losgelacht. Rufus, Ray und Rocky sind unschlagbar, wenn sie uns die Welt mit den Augen der Erdmännchen erklären. Dazu gibt es noch jede Menge Situationskomik, das ist sagenhaft. Ganz untendrunter gibt‘s noch ein paar Seitenhiebe zum Thema Rassismus, auch das ganz gelungen verpackt. Gelesen wird das Hörbuch von Christoph Maria Herbst, der jedem Individuum auch einen ganz eigenen Charakter einhaucht, ein ganz besonderes Vergnügen. Auch wenn es der sechste Teil der Reihe ist um den Erdmännchenclan, kann man jederzeit in die Geschichte einsteigen. Doch eine Warnung vorneweg: Diese Hörbucher machen süchtig! Ich kenne noch nicht alle Teile der Reihe, und was ich kenne, habe ich als Buch gelesen. Aber nun muss ich alle bisherigen Hörbücher nachholen, das ist sowas von sicher. Hier lasse ich schon mal eine unbedingte Empfehlung für vergnügliche Hörstunden. Ganz klar vergebe ich alle 5 möglichen Sterne.

Ein Neubeginn für den Erdmännchenclan
von Uwe Tächl aus Bremen am 11.06.2021

Der sechste Roman in der Ray & Rufus, die Erdmännchen-Reihe hat mir wieder sehr gut gefallen, auch wenn diesmal doch einiges anders ist, als in den bisherigen Bänden. Es geht nicht um einen Kriminalfall und somit gibt es auch keinen menschlichen Ermittler mehr, der mit den Erdmännchen reden konnte. Die komplette Interaktion mit ... Der sechste Roman in der Ray & Rufus, die Erdmännchen-Reihe hat mir wieder sehr gut gefallen, auch wenn diesmal doch einiges anders ist, als in den bisherigen Bänden. Es geht nicht um einen Kriminalfall und somit gibt es auch keinen menschlichen Ermittler mehr, der mit den Erdmännchen reden konnte. Die komplette Interaktion mit der Menschenwelt wurde gestrichen und stattdessen muss der Erdmännchenclan sich in das Abenteuer ihres Lebens stürzen, den Zoo verlassen und eine Zuflucht im deutschen Wald außerhalb Berlins suchen. Ein neuer Ansatz, der für mich trotzdem gelungen ist. Es gibt haufenweise humorvolle Momente zum Schmunzeln und lauthals Auflachen, sächselnde Wildschweine in Brandenburg und ein neues Leben, dass die Familie vor Herausforderungen stellt, die sie sich im Zoo kaum hätten erdenken können. Christoph Maria Herbst gelingt es dabei mit seinem Sprach- und Stimmtalent die Welt und die einzelnen Charaktere hervorragend für den Leser greifbar zu machen. Jeder Charakter ist leicht wiedererkennbar und es war sicher einiges an Arbeit, die ganzen neuen Charaktere mit Leben zu erfüllen. Die fast acht Stunden vergehen wirklich wie im Fluge, was neben der Stimme natürlich auch an der rasanten Handlung liegt. Die Handlung ist dabei vielleicht auch ein Punkt, der nicht jedem Gefallen wird. Ausländische Tiere im deutschen Wald, die von einigen Teilen dort nicht gerne gesehen werden, wobei die Definition des einheimischen Tieres eh relativ schwierig ist, wie Rufus zu berichten weiß. Es kommt zu Konflikten, die auf typisch erdmännische Art und ein bisschen Glück gelöst werden. Mir hat dies gut gefallen, auch wenn ich zuerst doch mit einem leichten „nicht schon wieder“ reagiert habe, vor allem als der Keiler Herrmann auftauchte, aber man gewöhnt sich ja dann doch schnell an so einiges. Insgesamt also eine gelungene Fortsetzung, die genug Neues bietet, so dass man sich gut weitere Bücher vorstellen und wünschen kann, auch wenn die Sache mit den Kriminalfällen in der Menschenwelt erledigt zu haben scheint. Eine Empfehlung für Fans der Serie, die wahrscheinlich eh ungeduldig auf die nicht mehr zu erwartende Fortsetzung gelauert haben. Insbesondere als Hörbuch ist die Handlung ein Genuss. Neueinsteiger sollten allerdings lieber mit dem ersten Buch beginnen.

Wieder absolut genial
von Marion2505 am 07.06.2021
Bewertet: Hörbuch-Download

Meine Meinung: Das war mal wieder sowas von genial! Ich habe jede Sekunde dieses Hörbuches absolut genossen und hatte jede Menge Spaß. Zwar war ich erst ein wenig traurig, dass die Erdmännchen ihren Berliner Zoo verlassen müssen. Auch hat mir Phil sehr gefehlt, mit dem Ray schon viele spannende Abenteuer erlebt hat. Dennoch ... Meine Meinung: Das war mal wieder sowas von genial! Ich habe jede Sekunde dieses Hörbuches absolut genossen und hatte jede Menge Spaß. Zwar war ich erst ein wenig traurig, dass die Erdmännchen ihren Berliner Zoo verlassen müssen. Auch hat mir Phil sehr gefehlt, mit dem Ray schon viele spannende Abenteuer erlebt hat. Dennoch hat es auch im Wald jede Menge zu entdecken gegeben und ist nie langweilig geworden, auch wenn es keinen neuen Kriminalfall für Ray gab. Überhaupt war in diesem Band vieles anders. Er war politischer, kritischer, hat Themen wie z.B. Rassismus, die Flüchtlingsproblematik und Mitläufertum behandelt und mich dennoch absolut perfekt unterhalten. Dies ist natürlich auch gerade deshalb so, weil Christoph Maria Herbst diese Krimis einfach überragend liest. Ich bin immer wieder völlig begeistert, wie er all diesen Charakteren so unterschiedliche Leben einhauchen kann. Daher glaube ich, dass ich nie auf die Idee kommen würde, ein Buch dieser Reihe zu lesen, denn es ist einfach so viel unterhaltsamer, sie sich von Christoph Maria Herbst vorlesen zu lassen. Ich habe stellenweise wirklich Tränen gelacht. Ich kann gar nicht sagen, wen ich am genialsten fand: Rufus, Ray oder Rocky? Alle drei haben mich mit ihren sehr unterschiedlichen Herangehensweisen an die neue Herausforderung absolut perfekt unterhalten. Allerdings muss man sagen, dass die drei in diesem Teil wirklich viel gemeinsam gestemmt haben, was mir sehr gefallen hat. Denn in den vorherigen Teilen waren sie ja doch eher ziemlich konträr. Sehr amüsant waren auch wieder der 4. und 5. Wurf, die immer für eine Überraschung gut sind. Mein Fazit: „Der Wald ruft“ von Moritz Matthies ist ein unglaublich unterhaltsamer 6. Teil der Erdmännchen-Krimis, der mich wieder komplett begeistert hat. Christoph Maria Herbst liest wie immer einfach grandios und so war auch dieser Teil wieder viel zu schnell zu Ende gehört. Ich hoffe auf noch viele gemeinsame Abenteuer mit Ray und Rufus und dem restlichen Erdmännchenclan. Für diese überaus witzigen Hörstunden vergebe ich eine klare Lese-/Hörempfehlung.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Der Wald ruft

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Der Wald ruft

    1. Der Wald ruft