Muscheln, Gold und Winterglück

(Winterknistern 4)

Winterknistern-Reihe Band 4

Stina Jensen

(16)
eBook
eBook
5,99
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Beschreibung

Manchmal spült das Meer die unglaublichsten Überraschungen an Land ... In letzter Zeit hat Romy nur noch Pech. Von heute auf morgen muss sie ihre Wohnung und ihr angrenzendes Goldschmiedeatelier verlassen. Vorübergehend zu den Eltern zu ziehen kommt nicht in Frage - seit ihr geliebter Adoptivbruder der Familie den Rücken gekehrt hat, ist das Verhältnis zu ihnen schwierig. Zu viele Fragen sind für Romy offen geblieben. Schließlich landet sie auf Sylt. Bei Strandspaziergängen bläst der Wind ihr wunderbar den Kopf frei, und auf dem Wintermarkt kann sie ihre Schmuckstücke verkaufen. Romy findet die schönsten Muscheln am Strand - und sie trifft auf Ed, der ihrem Bruder zum Verwechseln ähnlich sieht. Hat er vielleicht Hinweise? Und hat das Herzklopfen, das Romy bei ihm empfindet, wirklich nur mit der Aufregung um ihren Bruder zu tun? Mit den Gezeiten scheint sich auch ihr Pech in Glück zu wandeln ... Ein Roman, mitreißend wie ein Wintersturm an der See. Dies ist der vierte Teil der WINTERknistern-Reihe. Alle Romane können unabhängig voneinander gelesen werden. Es erhöht jedoch das Lesevergnügen, mit dem ersten Band zu beginnen.

Die WINTERknistern-Reihe: Plätzchen, Tee und Winterwünsche; Misteln, Schnee und Winterwunder; Sterne, Zimt und Winterträume; Muscheln, Gold und Winterglück. Lesen Sie auch die Insel- und Gipfelfarben-Reihe von Stina Jensen.

STINA JENSEN schreibt Insel- und Gipfelromane, romantische Komödien und Krimis. Sie liebt das Reisen und saugt neue Umgebungen in sich auf wie ein Schwamm. Meist kommen dabei wie von selbst die Figuren in ihren Kopf und ringen dort um die Hauptrolle in ihrem nächsten Roman. Wenn sie nicht verreist, lebt die Autorin mit ihrer Familie in der Nähe von Frankfurt am Main.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 330 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.11.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783752116748
Verlag Sótano
Dateigröße 575 KB
Verkaufsrang 29

Weitere Bände von Winterknistern-Reihe

Kundenbewertungen

Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
13
3
0
0
0

3.Buch der Winterknisternreihe
von einer Kundin/einem Kunden aus Gudensberg am 11.01.2021

Leichte unverfängliche Kost für lange Winterabende. In dem 3.Buch der winterknisternreihe tauchen auch Nebenprotagonisten aus den ersten beiden Büchern auf. In sich abgeschlossen, kann auch ohne Kenntnis der ersten beiden Bücher gelesen werden.

Mega Buch
von einer Kundin/einem Kunden am 07.01.2021

Wieder eine wundervolle Geschichte. Es war wieder alles enthalten von Glück, Hoffnung, Liebe, Freundschaft, Pech, Hass , Trauer und Sehnsucht. Ich habe das Buch wieder regelrecht verschlungen. Was mir sehr gut gefallen hat, dass nebenbei über das Thema Rassismus auch etwas erzählt wurde und man sich gut vorstellen konnte wie s... Wieder eine wundervolle Geschichte. Es war wieder alles enthalten von Glück, Hoffnung, Liebe, Freundschaft, Pech, Hass , Trauer und Sehnsucht. Ich habe das Buch wieder regelrecht verschlungen. Was mir sehr gut gefallen hat, dass nebenbei über das Thema Rassismus auch etwas erzählt wurde und man sich gut vorstellen konnte wie sich die Menschen dabei fühlen. Ein sehr tolles Buch was von mir natürlich 5 Sterne bekommt.

Weihnachten auf Sylt
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 01.01.2021

Das vierte Buch aus der Reihe "Winterknistern" versetzt den Leser gleich wieder in winterliche Weihnachtsstimmung. Nachdem Romy ihr Wohnhaus und ihr Atelier einsturzgefährdet sind, nutzt sie die Chance auf dem Sylter Weihnachtsmarkt einen Schmuckstand zu betreuen und ihre Schmuckstücke dort zu verkaufen. Dort angekommen ... Das vierte Buch aus der Reihe "Winterknistern" versetzt den Leser gleich wieder in winterliche Weihnachtsstimmung. Nachdem Romy ihr Wohnhaus und ihr Atelier einsturzgefährdet sind, nutzt sie die Chance auf dem Sylter Weihnachtsmarkt einen Schmuckstand zu betreuen und ihre Schmuckstücke dort zu verkaufen. Dort angekommen erwartet sie nicht nur die herrliche Sylter Landschaft, das Meer und die vorweihnachtliche Stimmung. Dort hat sie auch eine unerwartete Begegnung mit einem jungen Mann. Familiengeheimnisse, nicht nur ihre eigenen, werden gelüftet und Menschen, die zusammengehören, finden endlich zusammen. Ich habe schon einige Bücher der Autorin gelesen und mag die Art wie sie ihre Geschichten erzählt. Das die handelnden Protagonisten auch immer kleine Rollen in den anderen Büchern haben ist echt witzig. So trifft man immer wieder alte Bekannte. Ein romantisches Buch, dass Spaß macht zu lesen!


  • Artikelbild-0