Die Brautflüsterin

Eine bewegende Reise durch Tränen und Träume

Sanna Lindström

(15)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
16,95
16,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

16,95 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

12,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Sanna Lindström ist 2014 erfolglos auf der Suche nach einem Brautkleid und designt sich kurzerhand selbst ihr Traummodell. Nachdem sie ein Bild davon auf Facebook teilt, ist das Feedback überwältigend. So entscheidet sich die Schwedin, die eigentlich Medizin studiert hat, ins Brautmoden-Business einzusteigen und ist heute eines der bekanntesten Gesichter der VOX-Serie »Zwischen Tüll und Tränen«. Sie macht anderen Frauen Mut: Frau kann alles schaffen, auch wenn es nicht immer leicht ist! Denn was im Fernsehen nicht zu sehen ist: Ihr Weg war bis hierhin nicht immer nur »pastellig«. Im Gegenteil …
Sanna Lindström schreibt über ihre Auswanderung von Schweden nach Deutschland, die große Liebe, jahrelange Depressionen, ihren Weg in die Selbstständigkeit und den Spagat zwischen ihren Rollen als Mutter und Unternehmerin. Natürlich geht es auch immer wieder um das, was sie selbst und so viele andere Frauen auf der Welt begeistert: Brautkleider. So gibt die gefragte Designerin wertvolle Tipps für eine unvergessliche Hochzeit und das wohl bedeutendste Kleidungsstück im Leben einer Frau.

.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 05.02.2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95910-301-5
Verlag Eden Books - Ein Verlag der Edel Germany GmbH
Maße (L/B/H) 20,8/13,6/2,5 cm
Gewicht 274 g
Auflage 1. Auflage, Ungekürzte Ausgabe
Verkaufsrang 1352

Kundenbewertungen

Durchschnitt
15 Bewertungen
Übersicht
11
3
0
1
0

Ein so herzliches und mitreißendes Buch
von Denise H. am 08.05.2021

Man mag geneigt sein, das pastellfarbene Cover so zu deuten als würde es in diesem Buch nur um Kleinmädchenträume und süße Belanglosigkeiten gehen. Doch damit liegt man ziemlich weit daneben. Ein steiniger Weg, gespickt mit glücklichen Zufällen Die aus der Fernsehsendung "Zwischen Tüll und Tränen" bekannte Brautmoden-Desig... Man mag geneigt sein, das pastellfarbene Cover so zu deuten als würde es in diesem Buch nur um Kleinmädchenträume und süße Belanglosigkeiten gehen. Doch damit liegt man ziemlich weit daneben. Ein steiniger Weg, gespickt mit glücklichen Zufällen Die aus der Fernsehsendung "Zwischen Tüll und Tränen" bekannte Brautmoden-Designerin Sanna Lindström nimmt uns mit auf ihre persönliche Reise. Diese führte sie von Schweden über Südostasien bis nach Deutschland. Dabei erfahren wir, dass es in Ordnung ist, andere Wege zu gehen als die, die einem vielleicht vorgegeben werden. Dass es wichtig ist, seine Träume zu leben und auf sein Herz zu hören. Aber auch, wie schwierig es ist, als Zugezogene mit wenigen Sprachkenntnissen, Anschluss zu finden. Und wie es sich anfühlt durch eine Depression komplett aus der Bahn geworfen zu werden. Positiv überrascht Ich selbst lese nur selten Biographien, schon gar nicht von Menschen, die ich bisher nicht kennenlernen durfte. Mir war vor dem Lesen des Buches auch die Sendung "Zwischen Tüll und Tränen" nicht bekannt. Trotz dieser Punkte bin ich sehr positiv vom Buch überrascht worden. Denn Sanna lernt man durch ihre Geschichte viel besser kennen als es durch die TV-Serie jemals möglich wäre. In den Schilderungen über ihre Jugend- und Studienzeit habe ich mich fast selbst wiedererkannt. Die Selbstzweifel auf der einen Seite und der unbedingte Wille, etwas Bedeutendes zu erreichen auf der anderen. Außerdem bemerkenswert ist die Geschichte, wie sich die Marke und das Unternehmen Sanna Lindström entwickelt. Dies macht sicher vielen Frauen Mut, den Schritt ins Unternehmertum zu wagen, auch wenn Hindernisse auf dem Weg liegen. Nebenbei gibt es noch einige Tipps zur perfekten Hochzeitsplanung und natürlich der Wahl des richtiges Hochzeitskleids. Somit ist dieses Buch hervorragend für frisch Verlobte geeignet. Aber ich möchte es auch Lesern ans Herz legen, die in ihrem Freundes- oder Familienkreis Menschen mit Depressionen haben. Sannas Beschreibungen waren für mich sehr hilfreich, die Situation zu verstehen und somit möglichen Betroffenen vielleicht helfen zu können.

Nicht so pastellfarben wie man denkt
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Liebenwerda am 03.04.2021

Nun kommt das Buch zu Sanna Lindström, welche vielen aus der Sendung „Tüll und Tränen“ bekannt ist. Von klein auf lernt man Sanna kennen mit ihren Höhen und Tiefschlägen (Depressionen/Panikattaken) und wie sie den Weg zur den Brautmoden gefunden hat. Es ist eher ein biografies Werk und stellt in den letzten Kapiteln die Firma in... Nun kommt das Buch zu Sanna Lindström, welche vielen aus der Sendung „Tüll und Tränen“ bekannt ist. Von klein auf lernt man Sanna kennen mit ihren Höhen und Tiefschlägen (Depressionen/Panikattaken) und wie sie den Weg zur den Brautmoden gefunden hat. Es ist eher ein biografies Werk und stellt in den letzten Kapiteln die Firma in den Vordergrund. Zum Thema Hochzeit gibt sie 10 Tipps und auch einen kurzen Überblick über die Brautkleidarten. Wer also gerne etwas zum Thema Hochzeit lesen möchte wird hier kaum fündig, wer allerdings ein Fan der Autorin ist lernt sie hier besser kennen. Ich vergeben 2 Sterne da es nur für Fans ist.

Bewegend!
von Ramona Nicklaus am 22.02.2021

Die VOX-Sendung Zwischen Tüll und Tränen ist mir ein Begriff, aber es ist wirklich schon ewig her, dass ich da mal eine Folge geguckt habe. Nichtsdestotrotz finde ich das Thema Heiraten an sich total schön und heule sowieso immer, wenn ich da über emotionale Videos im Internet stolpere. Deshalb fand ich Die Brautflüsterin von S... Die VOX-Sendung Zwischen Tüll und Tränen ist mir ein Begriff, aber es ist wirklich schon ewig her, dass ich da mal eine Folge geguckt habe. Nichtsdestotrotz finde ich das Thema Heiraten an sich total schön und heule sowieso immer, wenn ich da über emotionale Videos im Internet stolpere. Deshalb fand ich Die Brautflüsterin von Sanna Lindström sehr interessant und wollte gerne in die Geschichte von ihr eintauchen. Sanna Lindström hat nicht nur über ihre Auswanderung von Schweden nach Deutschland geschrieben. Sie nimmt uns auch mit in ihre ganz privaten Gedanken. Sehr bewegt hat mich, dass sie unter einer schweren depressiven Erkrankung gelitten hat. Dieser Abschnitt ist eingehend, authentisch und ich fühlte absolut mit. Auch wusste die Autorin zum Beispiel nicht schon immer, dass sie Brautmodendesignerin werden möchte. Sie hat länger gebraucht, um genau ihren Weg zu finden. Sicherlich war dieser Weg steinig, holprig und von Zweifeln geprägt, aber es laß sich mit Hoffnung. Hoffnung darauf, dass man seine persönlichen Leidenschaften nicht immer auf dem geraden Weg entdeckt. Der Weg von Sanna Lindström, ihre Tiefschläge und ihre großen Momente haben mich nachhaltig beeindruckt. Ihr Buch Die Brautflüsterin offenbart den beeindruckenden Weg einer Frau, die ihr Glück und ihre Passion gefunden hat. Und die dennoch nie aufgehört hat, sich neue Ziele und Herausforderungen zu suchen. Wie gesagt, ich bin sehr beeindruckt, was Sanna Lindström geschaffen, erreicht und an Erkenntnissen gewonnen hat. Die Brautflüsterin ist nicht nur empfehlenswert, wenn ihr Fans von Zwischen Tüll und Tränen seid. Ich kann es euch auch nur sehr ans Herz legen, wenn ihr den Weg einer sehr erfolgreichen Unternehmerin nachverfolgen möchtet.


  • Artikelbild-0