Lilly und die Lustmörder

Helmut Exner

eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Taschenbuch

8,95 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

3,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Für die sechzehnjährige Lilly sind die Jahre nach dem Krieg eine Zeit, in der sie ihre Weiblichkeit entdeckt und die Erwachsenen, insbesondere ihre Lehrer, mit ihrem provokativen Verhalten zur Weißglut bringt. Sie nimmt das Leben leicht, bis zu dem Tag, an dem ihre Freundin das Opfer einer Vergewaltigung wird. Als junge Studentin wird sie Zeugin eines Lustmordes, der nicht aufgeklärt werden kann. Im Laufe ihres Lebens gibt es weitere Morde, die demselben Ritual folgen. Sind die Mörder in ihrem Umfeld zu suchen? Ist gar ihr Geliebter in diese grausigen Vorgänge verstrickt? Erst im hohen Alter gibt es Antworten auf diese Fragen, als es bei der Eröffnung einer Kunstausstellung zum großen Showdown kommt.

Viele der Krimis des gebürtigen Lautenthalers (Jahrgang 1953) spielen im Harz und bedienen sich der derben Sprache der Region und skurriler Charaktere. Lilly Höschen, das alte Fräulein, ist dabei zur beliebten Serienfigur geworden. Es ist die Mischung von Spannung, Wortwitz und dem Hang zum Schrägen, die die Originalität dieser Bücher ausmacht und sein Schreiben charakterisiert.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 192 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.05.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783947167883
Verlag Elektronik-Praktiker
Dateigröße 717 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0