Und erlöse uns von den Blöden

Vom Menschenverstand in hysterischen Zeiten

Monika Gruber, Andreas Hock

(47)
eBook
eBook
16,99
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

20,00 €

Accordion öffnen
  • Und erlöse uns von den Blöden

    Piper

    Sofort lieferbar

    20,00 €

    Piper

eBook (ePUB)

16,99 €

Accordion öffnen
  • Und erlöse uns von den Blöden

    ePUB (Piper)

    Sofort per Download lieferbar

    16,99 €

    ePUB (Piper)

Hörbuch (CD)

19,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Was sind das nur für Zeiten? Innerhalb weniger Jahre ist aus uns eine hysterisch-hyperventilierende Gesellschaft geworden, in der sich Wutbürger und Weltverbesserer, vermeintlich Ewiggestrige und Meinungsmissionare feindselig gegenüberstehen. Und die gegenwärtige Krise hat keineswegs zur Verbesserung des Miteinanders geführt, sie hat die Blödheit einiger eher noch verschlimmert. Die preisgekrönte Kabarettistin Monika Gruber und Bestsellerautor Andreas Hock gehen dem kollektiven Wahnsinn auf den Grund - und stellen fest, dass er seine Ursache vor allem in der Ignoranz und im Egoismus einiger Weniger hat. Mit Selbstironie und schwarzem Humor begeben sie sich auf die Suche nach dem gesunden Menschenverstand und gehen dorthin, wo es wirklich wehtut - eine unterhaltsame Reise durch die Gegenwart, die beweist: Lachen hilft!

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 240 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.11.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783492997966
Verlag Piper
Dateigröße 4963 KB
Verkaufsrang 838

Kundenbewertungen

Durchschnitt
47 Bewertungen
Übersicht
36
5
3
1
2

Habe mehr erwartet
von einer Kundin/einem Kunden aus Schmerikon am 02.03.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Die Beschreibung hat mir Hoffnung gemacht, Wege zu beschreiben, mit der emotionalen Überhitzung der Gesellschaft umzugehen. Stattdessen schlagen die Autoren in die gleiche Kerbe und machen sich pausenlos über die Andersdenkenden lustig. So ändert sich nichts, im Gegenteil, die Polarisierung wird weiter angefeuert.

Ich lach mich kaputt...
von einer Kundin/einem Kunden aus Krems an der Donau am 03.02.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Monika Gruber und Andreas Höck haben einen guten Blick auf unsere Gesellschaft und zeigen auf humorvolle Weise Differenzen auf. Ich habe mich sehr gut amüsiert.

Sie spricht mir aus dem Herzen
von einer Kundin/einem Kunden aus Aschaffenburg am 28.01.2021
Bewertet: Medium: Hörbuch (CD)

Wer wie ich von den unzähligen linksgrünen Mainstreamkabarettisten genervt ist, sollte sich das Buch/Hörbuch unbedingt mal antun. Endlich jemand der aus Sicht eines Normalbürgers (zumindest so wie ich „normal“ empfinde) unserer immer verrückter werdenden Gesellschaft mit gesundem Menschenverstand und herzerfrischendem Humor den ... Wer wie ich von den unzähligen linksgrünen Mainstreamkabarettisten genervt ist, sollte sich das Buch/Hörbuch unbedingt mal antun. Endlich jemand der aus Sicht eines Normalbürgers (zumindest so wie ich „normal“ empfinde) unserer immer verrückter werdenden Gesellschaft mit gesundem Menschenverstand und herzerfrischendem Humor den Spiegel vorhält und den täglichen Irrsinn in unserem Land schonungslos beschreibt.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1