Bryan Edgar Wallace: Das Geheimnis des gelben Grab

Alex Cord, Nadja Tiller, Samantha Eggar, John Marley, Horst Frank

Film (DVD)
Film (DVD)
15,99
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Für diesen Artikel gilt unsere Vorbesteller-Preisgarantie

Weitere Formate

DVD

15,99 €

Accordion öffnen
  • Bryan Edgar Wallace: Das Geheimnis des gelben Grab

    1 DVD

    Erscheint demnächst (Neuerscheinung)

    15,99 €

    1 DVD

Blu-ray

14,70 €

Accordion öffnen
  • Bryan Edgar Wallace: Das Geheimnis des gelben Grab

    1 Blu-ray

    Erscheint demnächst (Neuerscheinung)

    14,70 €

    17,99 €

    1 Blu-ray

Beschreibung

Der Archäologe Prof. Jason Porter entdeckt bei Ausgrabungen eine etruskische Grabkammer. Auf den Wandmalereien ist zu sehen, wie der Totengott Tuchulchra ein junges Liebespaar tötet. Wenig später kommt es in einer nahegelegenen Grabstätte tatsächlich zu einem Mord an einem Pärchen. Der Täter geht äußerst brutal vor, zieht dem weiblichen Opfer rote Ballettschuhe an und hört während des Mords eine aufwühlende Verdi-Oper. Hat sich der Mörder an der Wandmalerei inspiriert? Oder lebt der Geist des Dämons gar weiter? Die Polizei kann gar nicht schnell genug ermitteln, denn schon bald gibt es einen weiteren Doppelmord ... Armando Crispinos unheimlicher Gruselthriller wartet mit einer prominenten Besetzung (Alex Cord, Samantha Eggar, Horst Frank, Nadja Tiller), exzellenten Locations und einem wunderbaren Soundtrack von Riz Ortolani auf. Der spannende Krimi wurde unter dem Arbeitstitel "Die Etrusker töten wieder" produziert. Er bildete 1972 den Abschluss der beliebten Bryan-Edgar-Wallace-Reihe aus dem Hause CCC-Film Artur Brauner.

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 13.11.2020
Regisseur Armando Crispino
Sprache Deutsch, Englisch, Italienisch
EAN 4260497426356
Genre Thriller & Krimi
Studio Pidax Film- und Hörspielverlag
Spieldauer 100 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Deutsch: DD 2.0, Englisch: DD 2.0, Italienisch: DD 2.0
Produktionsjahr 1971

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0