Pocket Guide Psychopharmaka von A bis Z

Otto Benkert

(2)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
24,99
24,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Neuerscheinung) Versandkostenfrei
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 16,95 €

Accordion öffnen
  • Pocket Guide Psychopharmaka von A bis Z

    Springer

    Erscheint demnächst (Neuauflage)

    16,95 €

    Springer
  • Pocket Guide Psychopharmaka von A bis Z

    Springer Berlin

    Sofort lieferbar

    19,99 €

    Springer Berlin
  • Pocket Guide Psychopharmaka von A bis Z

    Springer Berlin

    Erscheint demnächst (Neuerscheinung)

    24,99 €

    Springer Berlin

eBook

ab 12,99 €

Accordion öffnen
  • Pocket Guide Psychopharmaka von A bis Z

    PDF (Springer)

    Sofort per Download lieferbar

    12,99 €

    PDF (Springer)
  • Pocket Guide Psychopharmaka

    PDF (Springer)

    Sofort per Download lieferbar

    14,99 €

    PDF (Springer)
  • Pocket Guide Psychopharmaka von A bis Z

    PDF (Springer)

    Sofort per Download lieferbar

    14,99 €

    PDF (Springer)
  • Pocket Guide Psychopharmaka von A bis Z

    PDF (Springer)

    Sofort per Download lieferbar

    14,99 €

    PDF (Springer)
  • Pocket Guide Psychopharmaka von A bis Z

    PDF (Springer)

    Sofort per Download lieferbar

    14,99 €

    PDF (Springer)

Beschreibung


Dieses komprimierte Pocket-Buch ist bestens geeignet, um es in die Kitteltasche zu packen.

Die Informationen im Buch sind sehr knapp und präzise gehalten; ganz bewusst wurde hier auf eine ausführliche Darstellung der Störungen verzichtet.

Im Pocket Guide finden Sie von A bis Z schnell und übersichtlich die "Erste-Hilfe"-Information rund um alle Psychopharmaka, die Sie auf Station und im Praxisalltag brauchen.


Prof. Dr. Benkert, ehemals Direktor der Psychiatrischen Klinik der Universität Mainz.

An dieser Auflage haben außerdem mitgearbeitet:

Prof. Dr. Ion-George Anghelescu, Privat-Nerven-Klinik Dr. med. Kurt Fontheim Liebenburg;

Prof. Dr. Gerhard Gründer, Universitätsklinikum Aachen;

Prof. Dr. Philip Heiser, Universitätsklinikum;

Prof. Dr. Christoph Hiemke, Universität Mainz;

Prof. Dr. Hubertus Himmerich, Klinik und Poliklinik für Psychiatrie Leipzig;

Prof. Dr., Dipl. oec. med. Falk Kiefer, Zentralinstitut für Seelische Gesundheit Mannheim;

Prof. Dr. Christian Lange-Asschenfeldt, Universität Düsseldorf;

Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Dipl.-Psych. Matthias J. Müller, Zentrum für Soziale Psychiatrie, Mittlere Lahn Gießen und Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Marburg;

Dr., Dipl.-Kfm. Michael Paulzen, Universitätsklinikum Aachen;

Dr. Francesca Regen, Charité Campus Benjamin Franklin Berlin;

Prof. Dr. Axel Steiger, Max-Planck-Institut für Psychiatrie München;

Prof. Dr. med. F. Weber, München/Bad Camberg.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 15.04.2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-662-61744-1
Verlag Springer Berlin
Maße (L/B) 23,5/15,5 cm
Auflage 6. Auflage

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Die wichtigsten Informationen kurz gefasst
von einer Kundin/einem Kunden aus Jena am 23.05.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Sehr gut, perfekt für den Alltag wenn man die max. Dosis oder die NW nachlesen will. Ich finde das Lehrbuch aber auch gut zum Selbststudium.

unbrauchbar
von einer Kundin/einem Kunden aus Lübeck am 22.02.2017
Bewertet: Format: eBook (PDF)

das Buch ist in diesem Format unbrauchbar, war eine Fehlinvestition,. Ich lerne daraus und werde so etwas nicht mehr kaufen. Da ich es als Nachschlagewerk benutzen wollte und es auf meinem Smartphone nicht dargestellt wird, werde ich in Zukunft eben nichts mehr bestellen.


  • Artikelbild-0
  • Psychopharmaka von A bis Z.- Anhang INT.- Anhang SUB.- Präparateverzeichnis.