Die Ermittlerin

lustvolles BDSM-Doppelleben

Rauenstein

eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Beschreibung

Dass ausgerechnet eine polizeiliche Routinemaßnahme, eine Durchsuchung ihr Leben völlig aus der Bahn werfen würde, hatte Kriminalhauptkommissarin Juliane Müller wohl nie in Erwägung gezogen. Das es in ihrem beruflich erfolgreichen Leben einen Neuanfang geben könnte wohl ebenso wenig.
Dann aber kam der Tag, an dem sie morgens um sechs mit ihren Kollegen bei Mirko vor der Tür stand und klingelte. Der Tag, der im Nachhinein betrachtet, der Tag war, an dem der lustvolle Wandel in Julianes Leben begann.

"rauenstein" kam 1964 als Kind der DDR zur Welt und hatte eine glückliche und behütete Kindheit, die auch seine tiefe Heimatverbundenheit geprägt hat. Die Schul- und Lehrzeit hat diese bestärkt und letztlich zu einer Berufswahl geführt, die es schon in der DDR und auch nach der politischen Wende möglich gemacht hat, viel für die Heimat zu tun.

Die Liebe zum Schreiben hat "rauenstein" früh entdeckt, konnte ihr aber lange nicht wirklich frönen. Vielleicht musste aber auch erst Lebensweisheit und Lebenserfahrung dazu kommen um dem Schreiben mehr Platz im Leben einzuräumen.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 248 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.05.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783945967805
Verlag Schwarze-Zeilen Verlag
Dateigröße 446 KB
Verkaufsrang 32162

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0