Gefolgt von niemandem, dem du folgst

Twitter-Tagebuch. 2009-2020

Jan Böhmermann

(4)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00
22,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

22,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

18,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Wetten, dass Sie das Interessanteste verpasst haben? Jan Böhmermanns digitale Chronik der vergangenen Dekade zeigt: Das Interessanteste stand nicht immer in der Zeitung. Sein Twitter-Tagebuch erzählt von Ereignissen, Diskussionen und Erfahrungen, die eine radikal neue Art der Geschichtsschreibung bedeuten: in Echtzeit und Hals über Kopf in der Gegenwart. Als Jan Böhmermann 2009 zu twittern anfing, war die Welt eine andere. Der Kurznachrichtendienst war noch kaum bekannt; erst allmählich entstand eine parallele Öffentlichkeit, in der Informationen ungefiltert, schnell und witzig verbreitet und diskutiert wurden. Der Zugang ist radikal subjektiv. Wichtig ist, was für den Einzelnen wichtig ist: Weltpolitik ebenso wie ein neuer Haarschnitt. In der Tradition großer Moralisten wie Montaigne oder Lichtenberg beobachtet Jan Böhmermann sich selbst und die Welt. Er sinniert über die Proble-matik, Erdbeeren zu transportieren, streitet sich mit dem Bundesjustizminister, pampt den BILD-Chefredakteur an, klugscheißt mit Christian Lindner, diskutiert mit Sido und flirtet mit Erika Steinbach. Mit seiner täglich wachsenden Reichweite und am Ende 2,2 Millionen Followern wird er aus Versehen auch zum Handelnden in der neuen Welt: Das Internet sickert in die Wirklichkeit, die Wirklichkeit verdampft ins Internet. Jan Böhmermann lobt, streitet, provoziert, fragt, informiert, scherzt, irrt, wundert und blamiert sich: Seine Tweets, sorgfältig zusammengestellt und eingeordnet, sind zugleich umfangreiche Kulturgeschichte des vergangenen Jahrzehnts und eine unterhaltsame Infragestellung der Welt, in der wir leben.

»Tatsächlich zeigt das Buch vor allem, wie sehr der ›digitale Raum‹ und die ›echte Welt‹ ineinanderfließen. Das alles funktioniert auch deshalb gut, weil er [Jan Böhmermann] so starke Reaktionen auslöst.«

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 464
Erscheinungsdatum 10.09.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-462-00058-0
Verlag Kiepenheuer & Witsch
Maße (L/B/H) 21,8/15,2/3,8 cm
Gewicht 645 g
Abbildungen 2-farbig zahlreiche Abbildungen
Auflage 4. Auflage
Verkaufsrang 46

Portrait

Jan Böhmermann

Jan Böhmermann kommt zwar aus Bremen, lebt aber in Köln. Im Jahr 2007 entwickelte er gemeinsam mit Jörg Diernberger (Unter Ulmen) und einer Handvoll TITANIC-Redakteuren die sechsteilige Show "echt Böhmermann" (WDR).

Artikelbild Gefolgt von niemandem, dem du folgst von Jan Böhmermann

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Jan Böhmermann in Bestform! Einfach herrlich!
von Vanessa am 27.09.2020

Zum Inhalt . Jan Böhmermann nimmt uns mit auf eine ganz besondere Art der Zeitreise. In seinem Buch finden wir einschlagende Ereignisse des vergangenen Jahrzehnts und werden dabei zurück katapultiert ins Startjahr 2009, wo die Welt noch eine andere war. Von dort aus geht es los mit Stationen wie der Loveparade-Katastrophe, der... Zum Inhalt . Jan Böhmermann nimmt uns mit auf eine ganz besondere Art der Zeitreise. In seinem Buch finden wir einschlagende Ereignisse des vergangenen Jahrzehnts und werden dabei zurück katapultiert ins Startjahr 2009, wo die Welt noch eine andere war. Von dort aus geht es los mit Stationen wie der Loveparade-Katastrophe, der Fußballweltmeisterschafft oder der Wahl von Donald Trump, alles Katalogisiert in herrlich unterhaltsamen Tweets ganz in Böhmermann Manier. Dabei wird hitzig mit oder über Politiker, Moderatoren, Sänger, anderen Twitter-Usern und und und diskutiert und der ein oder andere natürlich auch mal ganz gern aufs Korn genommen. . Meine Meinung . Da ich Jan Böhmermann einfach liebe, war dieses Werk ein absolutes muss für mich. Da es sich hier nicht um eine gewöhnliche Geschichte mit gewöhnlichen Handlungsverläufen handelt, sondern um eine chronologische Auflistung von Tweets, war das ganze eine gelungene und erfrischende Abwechslung zwischen all den standardisierten Romanen. Ich habe mich köstlich über Jan und seinen Humor amüsiert, für mich ist er der König des Sarkasmus, den er in einer Art und Weise auslebt, die schon an Kunst grenzt. Was das betrifft, spreche ich genau seine Sprache und genieße es in einer Tour, wenn er gekonnt Spruch für Spruch raushaut und so geschickt verpackt, das es an Genialität kaum zu übertreffen ist. Der geborenen Satiriker, dessen Stimme absolut wichtig für dieses Land ist! . Fazit . Wer ein Fan von Jan Böhmermann ist und dazu noch fließend sarkastisch spricht, wird seinen Humor und seine Ansichten verstehen und eine Menge Spaß mit diesem Buch haben! . . Hört doch auch mal in Jan's Podcast "Fest und flauschig" rein, den er zusammen mit Olli Schulz managed. Jeden Mittwoch und Sonntag gibt es da frischen Content der laufenden Woche. Zu finden bei Spotify!

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9
  • Artikelbild-10
  • Artikelbild-11