Rixton Falls - Secrets

Rixton-Falls Band 1

Winter Renshaw

(55)
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Taschenbuch

12,90 €

Accordion öffnen
  • Rixton Falls - Secrets

    LYX

    Sofort lieferbar

    12,90 €

    LYX

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Rixton Falls - Secrets

    ePUB (LYX)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (LYX)

Beschreibung

Sie hat einen Prinzen verdient. Doch Royal Lockhart ist alles, nur kein Prinz

Sieben Jahre ist es her, dass Royal ohne ein Wort des Abschieds verschwand und Demis Herz in tausend Scherben zerbrach. Er war ihr erster Kuss, ihre erste Ahnung von der Liebe, alles, was sie jemals wollte. Dabei wussten sie von Anfang an, dass sie nicht zusammen sein können. Denn als Tochter der angesehensten Familie von Rixton Falls hatte Demi einen Prinzen verdient und keinen Jungen aus einfachen Verhältnissen. Seit Royals plötzlichem Verschwinden versucht sie daher ihre erste große Liebe zu vergessen. Doch gerade als sie glaubt, endgültig über ihn hinweg zu sein, ist Royal zurück in Rixton Falls!

"Ein hart verdientes Happy End. Winter Renshaw ist fantastisch!" The Book Hookup

Band 1 der WALL-STREET-JOURNAL-Bestseller-Reihe von Winter Renshaw

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 346 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 30.10.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783736314214
Verlag LYX
Originaltitel Royal
Dateigröße 1844 KB
Übersetzer Silvia Gleissner
Verkaufsrang 5732

Weitere Bände von Rixton-Falls

Kundenbewertungen

Durchschnitt
55 Bewertungen
Übersicht
20
16
14
5
0

…angriffslustig, verführend, packend & voller ergreifender Momente, sowie der Sehnsucht nach etwas Wahren…
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 28.03.2021
Bewertet: Taschenbuch

Das Buch ist der zweite Teil der Reihe, man kann diesen aber unabhängig von einander lesen. Schon das eindrucksvolle Cover hat mich wieder verzaubert, wundervoll gestaltet und sticht eindrucksvoll hervor. Wir sind wieder in Rixton Falls, dem kleinen Städtchen, der Heimat von Darek und seiner Familie, unter anderen der Schwe... Das Buch ist der zweite Teil der Reihe, man kann diesen aber unabhängig von einander lesen. Schon das eindrucksvolle Cover hat mich wieder verzaubert, wundervoll gestaltet und sticht eindrucksvoll hervor. Wir sind wieder in Rixton Falls, dem kleinen Städtchen, der Heimat von Darek und seiner Familie, unter anderen der Schwester Demi, die wir schon im ersten Teil kennen lernen durften. Er ist erfolgreicher Anwalt in der Kanzlei seines Vaters und soll die Finanzen von Serena übernehmen, die vom Gericht bestellt wurde. Serena scheint extravagant, hochnäsig und Übermassen mit ihren finanziellen Mitteln zu übertreiben. Jedoch schon das erste Aufeinandertreffen brennt die knisternde Chemie zueinander, die Abneigung im Vordergrund scheint durch etwas anderes übertroffen zu werden. Dareks Willen für sie und ihrer Gesundheitszustand einzustehen ist erstaunlich, er übertrifft sich mit seinen Methoden und beeindruckt durch seinen Einsatz. Schnell merkt man dass die beiden eine anziehende Dynamik entwickeln, die über das Pflichtbewusstsein und Beziehung zwischen Anwalt und Klientin hinauswächst. Herausstechend auch die Überbrückung der auferlegten Mauern; Serena zeigt sich verletzlicher und offenbart ihre Ängste, Sehnsüchte und ist beeindruckt von Dareks Elan. Dieser dagegen lässt sie teil seiner Welt werden, bindet sie in sein Leben mit seiner Tochter ein, bricht seine eisernen Regeln und missversteht seine eigenen Emotionen nicht mehr. Es beginnt ein eiserner Kampf gegen über den auferlegten Zwängen von Serena, wird emotionsgeladen in die Chemie und Dynamik der beiden geschleudert und kann sich nicht den gefühlvollen Entwicklungen entziehen. Ich habe mich wieder sehr gefreut nach Rixton Falls zurück zu kehren, die Familie Rosewood sowie auch mehr von Darek, seiner wundervollen Tochter zu erleben und Serena und ihre Welt kennen zu lernen. Herausstechend der Bezug dass auch finanzielle Sicherheit einen nicht Glück und Liebe sichern kann. Das Buch konnte ich nicht aus der Hand legen, war im Lesefluss gefangen und habe auf ein glücklichen Ausgang entgegen gefiebert. Besonders die Entwicklung von Serena, die Stärkung ihres Selbstbewusstsein und die Rückkehr zu ihren Selbst. Ich war sofort in sie vernarrt, habe mich eindrucksvoll in ihre Gedanken und Handlungen eingefühlt und wurde von ihrem Mut und Stärke beeindruckt. Die Dynamik und Chemie zwischen erzeugt eine geniale Kombination, herausstechend natürlich die tieferen Gefühle, aber auch die Anziehungskraft. Der Perspektivwechsel versetzt einen auch in Dareks Sicht, seine Gedanken und seine Gefühle, beeindruckt und entzückt, lässt uns das Unverständnis der Reaktionen und einer Sehnsucht nach Serena teil haben. Ich kann also wie ihr merkt nur schwärmen und habe mich mitreißen, entzücken und gut unterhalten lassen, war über manches verwundert habe auch vieles kommen sehen, dass jedoch nicht mein Lesevergnügen geschmälert hat, daher bleibe ich begeistert und zufrieden zurück. Was natürlich auch an dem Schreibstil (locker, leicht, packend, gefühlvoll zugleich), dem Setting (dem Kleinstadtflair, dem nicht verborgen bleibt) als auch der dynamischen Konstellation der Protagonisten (leidenschaftlich, emotionsgeladenen als auch starke und mutige Charaktere) lag. Ich freue mich daher auf noch mehr aus der Feder der Autorin und auf die nächsten Band der Reihe.

Absolut tolle Geschichte
von karinlovesbooks am 17.02.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Rixton Falls-Secrets war mein erstes Buch von Winter Renshaw und ich war unglaublich gespannt auf die Geschichte, zumal der Klappentext einfach megagut klang. Das Cover ist wirklich toll. Einfach ein bisschen anders als die anderen Lyx Cover. Ich finde auch dass die Farben der künftigen Bände sehr schön mit dem Türkis des ers... Rixton Falls-Secrets war mein erstes Buch von Winter Renshaw und ich war unglaublich gespannt auf die Geschichte, zumal der Klappentext einfach megagut klang. Das Cover ist wirklich toll. Einfach ein bisschen anders als die anderen Lyx Cover. Ich finde auch dass die Farben der künftigen Bände sehr schön mit dem Türkis des ersten Bandes harmonieren. Die Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht von Demi und Royal erzählt. Dazu gibt es am Anfang einige Rückblicke aus der Vergangenheit und auch während des Buches kommt ein Kapitel aus der Vergangenheit vor. Ich finde das wurde sehr gut gewählt weil man die Ereignisse einfach direkt miterleben konnte anstatt sie nur erzählt zu bekommen. Das hat für mich auch einen sehr guten Einblick in die Protagonisten geschaffen. Generell war der Schreibstil sehr flüssig und locker, weshalb ich wirklich sehr schnell durch die Geschichte durchgerasselt bin. Demi war wirklich eine wundervolle Protagonistin. Ich konnte mich so gut mit ihrer Art und Weise identifizieren. Bodenständig, gut erzogen, irgendwie frech, aber allem voran ein Mensch mit einem riesengroßen, guten Herzen. Sie war mir wirklich von Anfang an sympathisch. Ich konnte auch ire Handlungen im Laufe des Buches sehr gut nachvollziehen. Auch Royal hat mir als Protagonist sehr gut gefallen. Ich mochte ihn ebenfalls von Anfang an. Ich habe mir im Laufe des Buches den Kopf darüber zerbrochen was mit ihm geschehen ist, aber darauf wäre ich dann doch nicht gekommen. Er ist auf jeden Fall sehr selbstlos und loyal was mir am meisten am ihm gefallen hat. Aber auch, dass er, trotz allem was passiert ist, trotzdem noch so positiv ist und den Glauben nicht verliert. Die Geschichte von Demi und Royal hat mich unfassbar gut unterhalten. Einerseits war es wirklich spannend, andererseits war es aber auch einfach eine tolle Liebesgeschichte. Eine Liebesgeschichte die sich nicht unbedingt den einfachsten Weg gesucht hat um sich zu entfalten, aber genau deshalb so unglaublich toll geworden ist. Ich konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen. Es fällt mir schwer noch mehr über das Buch zu sagen ohne zu spoilern, ich kann aber diese Geschichte jedem weiterempfehlen, der gerne New Adult und Liebesgeschichten mit ein bisschen Drama liest.

Toll für zwischendurch!
von Golden Letters am 31.01.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Die Leben von Royal und Demi waren seit ihrer Kindheit eng verflochten, erst als Freunde und dann als Paar. Achtzehn Monate lang waren die beiden überglücklich, ihre gemeinsame Zukunft stand außer Frage. Bis Royal eines Abends nicht zu Demi zurückkehrte und ohne ein Wort aus ihrem Leben verschwand. Sieben Jahre später steht er ... Die Leben von Royal und Demi waren seit ihrer Kindheit eng verflochten, erst als Freunde und dann als Paar. Achtzehn Monate lang waren die beiden überglücklich, ihre gemeinsame Zukunft stand außer Frage. Bis Royal eines Abends nicht zu Demi zurückkehrte und ohne ein Wort aus ihrem Leben verschwand. Sieben Jahre später steht er nun wieder vor ihrer Tür und beide stellen fest: Die erste Liebe vergisst man nie. "Secrets" ist der erste Band von Winter Renshaws Rixton Falls Trilogie, der aus den wechselnden Ich-Perspektiven des sechsundzwanzig Jahre alten Royal Lockhart und der ein Jahr jüngeren Demetria Rosewood erzählt wird. Zu Beginn des Buches gibt es kurze Einblicke in die gemeinsame Kindheit von Royal und Demi, sodass man begleiten durfte, wie aus Freunden langsam Liebende wurden. Demi entstammt der in Rixton Falls angesehenen Familie Rosewood und ihr Vater ist ein bekannter Anwalt. Doch Demi ist nicht abgehoben, sondern sehr bodenständig geblieben. Nachdem Royal sie verlassen hat, als sie achtzehn Jahre alt war, ist sie in ein tiefes Loch gefallen, denn er ist die Liebe ihres Lebens. Doch sie hat nie wieder ein Wort von ihm gehört, sodass sie mit ihren Leben weitergemacht hat. Sieben Jahre später ist sie mit Brooks Abbott verlobt, der ebenfalls einer reichen und angesehenen Familie entstammt. Doch als Brooks nach einem Unfall im Krankenhaus landet und ins Koma versetzt wird, muss Demi feststellen, dass im schönen Schein ihres perfekten Lebens auch dunkle Geheimnisse lauern und Brooks nicht der ist, für den sie ihn gehalten hat. Als wäre das noch nicht genug, taucht ausgerechnet Royal wieder auf und will Demi zurückgewinnen. Während Demi einer liebevollen Familie entstammt, ist Royal in wechselnden Pflegefamilien aufgewachsen, da seine Mutter sich nicht um ihn und seine Schwester kümmern konnte. Durch die Rosewoods hat er Halt im Leben gefunden und er wollte Anwalt werden, bis ein dunkles Ereignis sein Leben aus den Fugen gebracht hat. Trotz seiner schwierigen Kindheit ist Royal ein netter und aufrichtiger junger Mann geworden, der um das kämpft, was ihm wichtig ist. Das Buch ließ sich richtig gut lesen und auch die Geschichte von Royal und Demi hat mir sehr gut gefallen, dennoch konnte sie mich leider nicht vom Hocker reißen. Für zwischendurch ist die Geschichte perfekt, aber sie hatte für mich nichts, was sie zu einem richtigen Highlight gemacht hätte, denn dafür hat es mir irgendwo an Tiefe gefehlt! Demi und Royal haben eine gemeinsame Vergangenheit und nach und nach erfahren wir, warum Royal damals nicht zu Demi zurückkehren konnte. Ich fand es toll, dass wir Einblicke in ihre Vergangenheit bekommen haben, aber auch das Wiedersehen von Demi und Royal in der Gegenwart hat mir gut gefallen. Ich fand es ein wenig schade, dass Winter Renshaw aus der Handlung und auch aus manchen Charakteren nicht mehr herausgeholt hat, denn ich hätte gerne mehr über Brooks, Misty, Mona, aber auch über Demis Geschwister Derek, Daphne und Delilah erfahren. Sie sind leider alle ziemlich blass geblieben und auch die Handlung hätte für mich ein wenig spannender sein können, da nicht allzu viel geschehen ist. Fazit: "Rixton Falls - Secret" von Winter Renshaw hat mir gut gefallen, konnte mich jedoch nicht vom Hocker reißen! Royal und Demi mochte ich sehr und ihre Geschichte ließ sich auch sehr gut lesen, dennoch hat mir oft die Tiefe gefehlt und deshalb war das Buch für mich leider nicht das erhoffte Highlight. Trotzdem nett für zwischendurch, sodass ich drei Kleeblätter vergebe.


  • Artikelbild-0