What if we Drown

Roman

University of British Columbia Band 1

Sarah Sprinz

(153)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,90
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,90 €

Accordion öffnen
  • What if we Drown

    LYX

    Sofort lieferbar

    12,90 €

    LYX

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • What if we Drown

    ePUB (LYX)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (LYX)

Beschreibung

Sie möchte endlich nach vorne blicken. Er macht es ihr unmöglich

Ein Neuanfang - das ist Lauries sehnlichster Wunsch, als sie nach dem tragischen Tod ihres Bruders an die Westküste Kanadas zieht. Noch vor der ersten Vorlesung ihres Medizinstudiums an der University of British Columbia lernt sie Sam kennen und spürt sofort, dass er sie auf eine nie gekannte Weise versteht. Unaufhaltsam schleicht sich der attraktive Jungmediziner in ihr Herz. Bis Laurie erkennt, wie tief er in die Ereignisse der Nacht verstrickt war, die ihren Bruder das Leben kostete ...

"Für mich gleicht diese Geschichte einer Umarmung eines geliebten Menschen, der dir in schlechten Zeiten versichert, dass alles gut werden wird - emotional, einnehmend, wärmend. Ich bin absolut verzaubert." AVA REED, Spiegel-Bestseller-Autorin

Auftakt zur bewegenden und romantischen New-Adult-Trilogie von Sarah Sprinz

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 400
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 30.10.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7363-1448-1
Verlag LYX
Maße (L/B/H) 21,6/14,2/3,8 cm
Gewicht 482 g
Auflage 4. Auflage 2020
Verkaufsrang 138

Weitere Bände von University of British Columbia

Kundenbewertungen

Durchschnitt
153 Bewertungen
Übersicht
115
26
9
2
1

Suchtpotential und einfach nur geliebt
von Leonie am 05.04.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Die Geschichte hat mich gleich von Anfang an in seinen Bann gezogen. Ich habe mich wie zuhause gefühlt. Wenn ich nicht so eine absolute Empfehlung bekommen hätte von dir May, hätte ich mir das Buch wohl nie gekauft. Die Charaktere gefallen mir unheimlich gut und mit Laurie konnte ich mich direkt identifizieren. Ich finde es auc... Die Geschichte hat mich gleich von Anfang an in seinen Bann gezogen. Ich habe mich wie zuhause gefühlt. Wenn ich nicht so eine absolute Empfehlung bekommen hätte von dir May, hätte ich mir das Buch wohl nie gekauft. Die Charaktere gefallen mir unheimlich gut und mit Laurie konnte ich mich direkt identifizieren. Ich finde es auch toll, bekommt man so viele und auch genaue Einblicke ins Medizinstudium. Das lässt in mir die Vorfreude wachsen wenn ich endlich Medizin studieren kann An manchen Stellen musste ich teilweise fast weinen weil sie so traurig waren. An anderen wiederum lachen. Genau so etwas braucht es für mich in einem guten Buch. Dieses Buch ist ein absolutes Jahreshighlight und hat einen Platz in meinem Herzen gewonnen Ich kann euch das Buch nur ans Herzen legen zu lesen. Es ist ein totales wohlfühl-Buch in dem man sich einfach zuhause fühlt

Anders als erwartet, aber trotzdem schön
von einer Kundin/einem Kunden aus Mechernich am 30.03.2021

»What if we Drown« von Sarah Sprinz hat mich überrascht. Nachdem ich den Klappentext gelesen habe, habe ich einen etwas anderen Verlauf der Geschichte erwartet, aber mir gefiel wie die Geschichte stattdessen verlaufen ist. Mit Laurie hatte ich Startschwierigkeiten, weil sie mir zu weinerlich war, aber nachdem die Geschichte anfi... »What if we Drown« von Sarah Sprinz hat mich überrascht. Nachdem ich den Klappentext gelesen habe, habe ich einen etwas anderen Verlauf der Geschichte erwartet, aber mir gefiel wie die Geschichte stattdessen verlaufen ist. Mit Laurie hatte ich Startschwierigkeiten, weil sie mir zu weinerlich war, aber nachdem die Geschichte anfing Fahrt aufzunehmen, wurde es spannend und die Seiten folgen so dahin. Am Ende war ich kurz perplex, dass sie schon vorbei ist. Ich freue mich auf jeden Fall sehr auf die beiden nächsten Bände, in denen man mehr von Emmett, Hope und Amber erfahren wird, die mir von all den Nebencharakteren die sympathischsten waren.

Gute Idee, schlechte Umsetzung
von einer Kundin/einem Kunden aus Zittau am 26.03.2021

Die Idee der Geschichte und der Inhalt des Klappentextes haben mich dazu geleitet, das Buch zu lesen. Leider war die Umsetzung, meiner Meinung nach, nicht geglückt. Den Hype, den die meisten rund um diese Geschichte ziehen, kann ich nicht nachvollziehen. Von unlogischen Handlungssträngen bis hin zu einem Tabu in Sachen Beziehung... Die Idee der Geschichte und der Inhalt des Klappentextes haben mich dazu geleitet, das Buch zu lesen. Leider war die Umsetzung, meiner Meinung nach, nicht geglückt. Den Hype, den die meisten rund um diese Geschichte ziehen, kann ich nicht nachvollziehen. Von unlogischen Handlungssträngen bis hin zu einem Tabu in Sachen Beziehungen konnte mich dieses Buch nicht überzeugen.


  • Artikelbild-0