Protect the Prince

Die Splitterkrone 2

Die Splitterkrone Band 2

Jennifer Estep

(27)
eBook
eBook
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Taschenbuch

17,00 €

Accordion öffnen
  • Protect the Prince

    Piper

    Sofort lieferbar

    17,00 €

    Piper

eBook (ePUB)

14,99 €

Accordion öffnen
  • Protect the Prince

    ePUB (Piper)

    Sofort per Download lieferbar

    14,99 €

    ePUB (Piper)

Beschreibung

Everleigh Blair ist die neue Königin von Bellona, doch ihre Probleme fangen gerade erst an: Täglich muss sie sich mit arroganten Adligen am Hof auseinandersetzen, die ihre Hände insgeheim nach der Krone ausstrecken. Als wäre das nicht schlimm genug, versucht ein Auftragsmörder, Evie in ihrem Thronsaal zu töten. Evie fragt sich, ob sie stark genug ist, um ihrer Rolle als Winterkönigin gerecht zu werden. Während sie darum kämpft, ihre Magie, ihr Leben und ihre Krone zu sichern, verliert sie auch noch ihr Herz an Lucas Sullivan, den unehelichen Sohn des andvarischen Königs ... Und es stellt sich heraus, dass es nur eine Sache gibt, die noch schwieriger ist, als eine Königin zu töten: Einen Prinzen zu beschützen.

Jennifer Estep ist SPIEGEL-Bestsellerautorin und lebt in Tennessee. Sie schloss ihr Studium mit einem Bachelor in Englischer Literatur und Journalismus und einem Master in Professional Communications ab. Bei Piper erscheinen ihre Young-Adult-Serien um die "Mythos Academy", "Mythos Academy Colorado", "Black Blade" und "Die Splitterkrone" sowie die Urban-Fantasy-Reihen "Elemental Assassin" und "Bigtime".

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 480 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 14 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 05.10.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783492997669
Verlag Piper
Dateigröße 3826 KB
Übersetzer Vanessa Lamatsch
Verkaufsrang 7439

Weitere Bände von Die Splitterkrone

  • Kill the Queen Kill the Queen Jennifer Estep Band 1
    • Kill the Queen
    • von Jennifer Estep
    • (67)
    • eBook
    • 14,99 €
  • Protect the Prince Protect the Prince Jennifer Estep Band 2
    • Protect the Prince
    • von Jennifer Estep
    • (27)
    • eBook
    • 14,99 €
  • Crush the King Crush the King Jennifer Estep Band 3
    • Crush the King
    • von Jennifer Estep
    • eBook
    • 14,99 €

Kundenbewertungen

Durchschnitt
27 Bewertungen
Übersicht
21
5
1
0
0

".....dass ich zeit meines Lebens meinen Prinzen beschützen würde."
von einer Kundin/einem Kunden aus Wuppertal am 09.01.2021

Nachdem ich den ersten Band praktisch durchgesuchtet habe musste ich einfach direkt zur Fortsetzung greifen und wo sonst die Geschichten bei einem Folgeband leicht zu schwächeln anfangen stellte ich fest, dass dieser Band noch besser ist als der erste. Wirklich wahnsinnig spannend und natürlich kommt hier auch die Romantik nicht... Nachdem ich den ersten Band praktisch durchgesuchtet habe musste ich einfach direkt zur Fortsetzung greifen und wo sonst die Geschichten bei einem Folgeband leicht zu schwächeln anfangen stellte ich fest, dass dieser Band noch besser ist als der erste. Wirklich wahnsinnig spannend und natürlich kommt hier auch die Romantik nicht zu kurz. Somit kann ich kaum erwarten "Crash the King" in den Händen zu halten. Wirklich eine tolle Reihe die Jennifer Estep aus ihrer Feder gesprungen ist!

Leseempfehlung
von U. Pflanz am 15.12.2020

Jennifer Estep hat ein weiteres Mal bewiesen, dass sie schreiben kann. Denn auch der zweite Teil der Reihe konnte mich überzeugen. Es knüpft an Teil 1 an und ich war auch sofort wieder in der Geschichte drin. Die Entwicklung von Everleigh finde ich toll. Es ist schön mit zu verfolgen wie sie ihre Stärken entdeckt. Sie wirkt se... Jennifer Estep hat ein weiteres Mal bewiesen, dass sie schreiben kann. Denn auch der zweite Teil der Reihe konnte mich überzeugen. Es knüpft an Teil 1 an und ich war auch sofort wieder in der Geschichte drin. Die Entwicklung von Everleigh finde ich toll. Es ist schön mit zu verfolgen wie sie ihre Stärken entdeckt. Sie wirkt sehr menschlich und das macht sie wahnsinnig sympathisch. Auch Sullivan mochte ich unheimlich gerne. Ich finde er ist der perfekte Mann an ihrer Seite. Ich habe mit den beiden auch richtig mit gefiebert und so gehofft dass alles gut wird. Trotz dass man irgendwann recht schnell die Intrigen durchschaut, habe ich das Buch nicht zur Seite legen können. Ich finde sogar dass der zweite Teil besser geschrieben ist als der erste. Wobei mir dieser auch schon sehr gut gefallen hat. Die Spannung wurde konsequent gehalten, so dass nie Langeweile aufkam und man einfach dran bleiben wollte. Zudem führte die Autorin einen total auf den Irrweg. Sie reizt den Leser dazu, zu erraten wer der. Leder ist, aber man kommt einfach nicht darauf. Zumindest ich nicht. Meine offenen Fragen werden sicher im nächsten Teil beantwortet. Darauf freue ich mich sehr. Da mich die Autorin überzeugt hat, gibt es eine Leseempfehlung und volle 5 von 5 Sterne

Eine gelungene Fortsetzung
von Lesetiger am 01.12.2020

Vor kurzem hatte ich den ersten Teil der Serie gelesen und war daher unheimlich neugierig auf den zweiten Band. Dank des tollen Schreibstils von Jennifer Estep kommt man schnell in die Geschichte rein. Dieser ist locker, bildhaft, emotional und fesselnd. Erzählt wird die Geschichte aus der Sicht von Eversleigh. Ich fand, dass ... Vor kurzem hatte ich den ersten Teil der Serie gelesen und war daher unheimlich neugierig auf den zweiten Band. Dank des tollen Schreibstils von Jennifer Estep kommt man schnell in die Geschichte rein. Dieser ist locker, bildhaft, emotional und fesselnd. Erzählt wird die Geschichte aus der Sicht von Eversleigh. Ich fand, dass in der ersten Hälfte nicht allzu viel passierte, aber dafür haben die Charaktere einfach mehr Tiefe bekommen. Der Leser hat einen guten Einblick in die Gedanken- und Gefühlswelt der Protagonisten erhalten, sodass es mir nicht schwer fiel, mitzufiebern. Eversleigh ist die neue Königin von Bellona und als Herrin des Winters ist der tägliche Kampf mit den Adeligen ist vorprogrammiert. Außerdem ist sie das Ziel eines Auftragsmörders. Doch Evie weiß, wie man sich effektiv wehren kann. Und als wäre das nicht genug, schleicht sich Lucas Sullivan in ihr Herz, der unehelicher Sohn eines Königs. Man kann die Anziehungskraft zwischen den beiden förmlich spüren, auch wenn sie auf Distanz gehen müssen. Sie haben viel Vertrauen zueinander und gehen respektvoll miteinander um. Es geht um Kämpfe, um Magie, um Intrigen wie um Überraschungen und natürlich um die Liebe. Man rätselt automatisch mit, wer hinter den Intrigen steckt und irgendwann zeichnete sich in meinem Kopf eine dunkle Ahnung ab. Was für eine grandiose Mischung. Auch wenn dieser Band gemächlicher anfängt, entpuppt er sich spätestens ab der zweiten Hälfte zum Pageturner, der absolut Lust auf den dritten Band der Trilogie macht. Die Charaktere sind nicht alle sympathisch, das müssen sie auch gar nicht sein. Und doch wachsen sie einem ein Stück weit ans Herz. Gut gefallen hat mir Evies Entwicklung, die als eine immer stärker werdende Königin auftritt. Das Buch ist in drei Abschnitte unterteilt: Erstes, zweites und drittes Attentat. Das ist interessant und mal was anderes - außerdem erhöht es die Spannung. Überhaupt finde ich, dass die Autorin eine fantastische Welt geschaffen hat, die sie hier im zweiten Band weiterentwickelt. Ich habe mich außerdem über ein Wiedersehen mit so manchem Charakter aus dem ersten Band gefreut. Die Handlung war spannend und das Ende war grandios. Da aber noch einige Fragen offen sind, freue ich mich schon auf den nächsten Band. Fazit: Eine gelungene Fortsetzung, die alles bietet, was mein Fantasy-Herz gerne mag: Spannung, Kämpfe, Magie, fantastische Welten und Romantik. Von mir gibt’s eine absolute Leseempfehlung!


  • Artikelbild-0