Weißer Drache 01

Weißer Drache Band 1

Meguru Hinohara

(5)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
7,50
7,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

In Chiharus Geburtsort gibt es die Legende von einem Drachengeist, dem eine menschliche Braut versprochen wurde. Als er in seine alte Heimat zurückkehrt, um in Ruhe an einem neuen Buch zu schreiben, begegnet er einem mysteriösen Mann. Dieser rettet ihn kurz darauf nicht nur aus einer misslichen Lage, in dem er sich in einen Drachen verwandelt - er behauptet auch noch, Chiharu sei seine versprochene Braut.
Band 1 der Serie

von Meguru Hinohara

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 194
Altersempfehlung 18 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 14.01.2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7704-2871-7
Verlag Egmont Manga
Maße (L/B/H) 18/12,4/1,5 cm
Gewicht 163 g
Originaltitel Kamisama no Uroko
Abbildungen 2 farbige Abbildungen
Auflage 1
Übersetzer Monika Hammond
Verkaufsrang 312

Weitere Bände von Weißer Drache

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

Meguru Hinohara muss man einfach lesen.
von frau.meln aus Erfurt am 22.01.2021

endlich kam etwas neues von Hinohara nach Deutschland und Weißer Drache ist so ganz anders als Therapy Game - zum Glück. Beim Artwork hatte ich nämlich kurz Angst, ich würde zu sehr an Shizu und Minato erinnert, was nicht der Fall war. Ich vergöttere ihren filigranen und detailreichen Zeichenstil würde den unter tausenden von... endlich kam etwas neues von Hinohara nach Deutschland und Weißer Drache ist so ganz anders als Therapy Game - zum Glück. Beim Artwork hatte ich nämlich kurz Angst, ich würde zu sehr an Shizu und Minato erinnert, was nicht der Fall war. Ich vergöttere ihren filigranen und detailreichen Zeichenstil würde den unter tausenden von Werken wiedererkennen. Inhaltlich ist Weißer Drache alles andere als ein typischer BL, aber auch nicht wirklich Fantasy. Eher etwas dazwischen. Die Story ist schön, die Charaktere cute und es gibt viele witzige Momente. Und gerade am Ende wurde es noch Mal richtig spannend! Ich glaube am untypischsten ist die fehlende Sexytime. Aber da es mehr Bände gibt, darf das auch mal langsamer voranschreiten . Beim Lesen fühlte ich mich mit Story und Charakteren sehr wohl und auch das Setting ist schön. Hoffentlich bekommt die Reihe eine Vielzahl an Bänden, denn ich kann mir vorstellen, dass man das gut ausbauen kann. Ich kann gar nicht anders als es zu lieben. Und denke, dass diese Geschichte auch BL Nichtlesern gefallen könnte.


  • Artikelbild-0