Akzeptanz- und Commitmenttherapie

Beltz Video-Learning. 2 DVDs mit 24-seitigem Booklet. Laufzeit 182 Min.

Software
Software
59,99
59,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Beschreibung

Akzeptanz- und Commitmenttherapie (ACT) – ein Verfahren der Dritten Welle der Verhaltenstherapie, das sich zunehmender Beliebtheit erfreut – wird von Profis und Anfängern gleichermaßen begeistert angewendet. Hier wird die therapeutische Vermittlung wichtiger Elemente des Ansatzes, z.B. das Prinzip der »Kreativen Hoffnungslosigkeit«, die Monstermetapher und das Hexaflex-Modell, demonstriert. Anschließend zeigen zahlreiche emotionsaktivierende Interventionen auf, zu welchem Perspektivenwechsel ACT anregt. Als Beispiele dienen Störungsbilder, bei denen ACT häufig und effektiv eingesetzt wird:
• Schmerzstörung
• Generalisierte Angststörung
• Soziophobie und Prokrastination
Zuschaltbare Untertitel vertiefen das Videomaterial inhaltlich.

Aus dem Inhalt: Einführung in ACT • Ziele, Werte und Barrieren • Emotionsvermeidung • Innere Achtsamkeit und Akzeptanz • Gedankenverschmelzung • Gedankendefusion • Vom konzeptualisierten Selbst zum Selbst als Kontext • Commitment

Silka Hagena, Dipl.-Psych., Leitende Psychologin, Asklepios-Klinik Nord-Ochsenzoll/Hamburg.

Produktdetails

Medium DVD
Erscheinungsdatum 19.08.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783621287869
Hersteller Psychologie Verlagsunion

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0