Trotzdem

Ferdinand von Schirach, Alexander Kluge

(31)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
8,00
8,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

8,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

6,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Das Corona-Virus hat uns an eine Zeitenwende gebracht. Beides ist jetzt möglich, das Strahlende und das Schreckliche.

Ist der aktuelle Shutdown unserer Gesellschaft auch ein Shutdown unserer Grundrechte? Ferdinand von Schirach und Alexander Kluge gehen der Frage nach, was die Corona-Pandemie für unsere Gesellschaftsordnung und unsere bürgerliche Freiheit bedeutet.

„Niemand hätte sich vor zwei Monaten vorstellen können, dass wir diesen Ausnahmezustand erleben. Es wird heute von manchen behauptet, das sei die Zeit der Exekutive. Aber das ist falsch. Wir leben in Demokratien, wir haben eine Gewaltenteilung. Noch immer muss das Parlament entscheiden, und daran darf sich auch nichts ändern. Noch scheint unsere Demokratie nicht gefährdet. Aber die Dinge können kippen. Autoritäre Strukturen können sich verfestigen, die Menschen gewöhnen sich daran. Erosionen sind langsame Abtragungen, keine plötzlichen Ereignisse.“

»›Trotzdem‹ ist eine anregende Handreichung zu den eigenen Bemühungen, das Verhalten während einer Epidemie zu verstehen und ihm zugleich rational und emotional gerecht zu werden.«

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 80
Erscheinungsdatum 11.05.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-630-87658-0
Verlag Luchterhand
Maße (L/B/H) 16,2/10,9/1,5 cm
Gewicht 107 g
Verkaufsrang 968

Kundenbewertungen

Durchschnitt
31 Bewertungen
Übersicht
14
11
6
0
0

Trotzdem
von einer Kundin/einem Kunden aus Dresden am 02.02.2021

Ein sehr interessantes Buch, das man, wenn einmal mit dem Lesen begonnen, nicht mehr zur Seite gelegt werden kann. Der sachliche Informationsgehalt ist besonders.

Trotzdem
von einer Kundin/einem Kunden aus Duisburg am 02.02.2021

Sehr tolles Büchlein, vom Anfang bis zum Ende. Man muss aber eine Begeisterung für die Philosophie haben. Von Schirach und Kluge haben die Corona Pandemie aus ihrer Sicht beschrieben und meiner Meinung nach den Nagel auf den Kopf getroffen. Ich würde mich freuen, wenn eine weitere "Stellungnahme" zur 2. Welle erfolgen würde.

Interessant und unterhaltsam.
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 18.12.2020

Eine sehr interessante und so finde ich, informative Unterhaltung zwischen doch bekannten Menschen. Es hat mir Spaß gemacht dieser Unterhaltung zu lauschen.

  • Artikelbild-0