Rocky Beach

Eine Interpretation. Graphic Novel.

Christopher Tauber

(12)
eBook
eBook
19,99
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

25,00 €

Accordion öffnen

eBook (PDF)

19,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Das gab's in der Geschichte der drei ??? noch nie! Viele eingefleischte Fans fragen sich schon lange: Was wäre eigentlich aus Justus, Peter und Bob geworden, wenn sie nicht ewig jung geblieben, sondern tatsächlich erwachsen geworden wären? Die Graphic Novel "Rocky Beach" erzählt eine mögliche Variante dieses Gedankenspiels. Revolutionär, mit Ecken und Kanten im modernen Graphic Novel-Stil erzählt und besonders ausgestattet - ein Hochgenuss für erwachsene Fans der Kult-Detektive!

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 192 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 17.09.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783440166277
Verlag Franckh-Kosmos
Dateigröße 130837 KB
Illustrator Hanna Wenzel
Verkaufsrang 57274

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
9
2
1
0
0

Eine Interpretation auf die man sich einlassen muss, die aber dann mit ihrer Handlung überzeugt
von Anja L. von "books and phobia" am 16.12.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Als großer Fan von „Die drei ???“ konnte es kaum glauben, als man mir dieses Buch vorstellte. Ich selbst wäre nie auch nur auf die Idee gekommen, mir Justus, Peter und Bob als Erwachsene vorzustellen. Sie waren halt immer Jugendliche, weswegen ich nun um so gespannter war, was sich Christopher Tauber und Hanna Wenzel für meine d... Als großer Fan von „Die drei ???“ konnte es kaum glauben, als man mir dieses Buch vorstellte. Ich selbst wäre nie auch nur auf die Idee gekommen, mir Justus, Peter und Bob als Erwachsene vorzustellen. Sie waren halt immer Jugendliche, weswegen ich nun um so gespannter war, was sich Christopher Tauber und Hanna Wenzel für meine drei Lieblingsdetektive hatten einfallen lassen. Gleich vorab möchte ich jedoch auf den Untertitel hinweisen, welcher ganz bewusst den Titel „Eine Interpretation“ trägt. Niemand sollte annehmen, das dies nun die wirklich offizielle Geschichte über die erwachsenen Detektive wäre, sondern eben nur eine von vielen Millionen Möglichkeiten. Beherzigt dies, auch wenn sich ein Charakter im Buch eben nicht so entwickelt hatte, wie ihr es gerne gehabt hättet. Ohne jegliche Vorstellungen machte ich mich also an die Geschichte, welche trotz allem, meine Sicht auf die drei Detektive komplett verändern würde. Man kann mir glauben, das ich zusehends nervös war. Trotzdem wollte ich unbedingt wissen, was mich im Buch erwartete und legte mit Freude aber auch Aufregung loszulesen. Die Geschichte verblüffte mich zusehends und war definitiv nicht mehr für Jugendliche gedacht. Dies lag nicht nur daran wie sich die drei Jungs von damals entwickelt hatten, sondern auch daran das es hier neben Sexualität und Drogen, auch deutlich mehr Gewalt gab. Waren in den Detektivgeschichten Schüsse schon das Maß aller Dinge, gab es hier nun auch Tote. Allgemein herrschte in dieser Graphic Novel ein deutlich harscherer Ton. Begeistert war ich jedoch trotzdem, da ich diese Geschichte eben nicht als endgültig ansehen musste. Trotzdem war die Idee dahinter unglaublich gut, zumal sie von Hanna Wenzel fantastisch in Szene gesetzt wurde. Egal ob die Charaktere oder das Design von Rocky Beach allgemein waren einfach toll erdacht und fühlte sich wirklich gut an. Besonders angetan hatte es mir dann auch noch einmal das Zusatzmaterial, welches Zeichnungen vom ehemaligen Schrottplatz bis hin zu den Veränderungen der drei Detektive zeigte. Hier merkte man dann auch noch einmal die Liebe, mit welcher man diese Geschichte angegangen hatte. Kein Wunder also das ich auch nichts anderes sein konnte als hin und weg. In diese Graphic Novel sollte man als „Die drei ???“-Fan ganz klar ohne Erwartungen oder Anforderungen gehen. Wer dies jedoch kann, dürfte hier eine umwerfende Handlung erleben, welche sich sogar sehr real anfühlte. Allerdings richtete sich der Band dabei eher an die erwachseneren Liebhaber der Reihe, da es hier deutlich mehr Gewalt gab. Einzigartig fühlte es sich trotzdem an.

Zusammen Erwachsen
von einer Kundin/einem Kunden aus Körle am 23.10.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich habe lange gebraucht, um mich zu diesem Buch durchzuringen. Aber ich habe es nicht bereut. Die drei Detektive haben zu meiner Kindheit und meiner Jugend gehört.auch heute verpasse ich keine Folge. Es ist spannend zu sehen, wie die drei Detektive erwachsen geworden sind und auch hier ganz klassische Probleme haben. Dann natür... Ich habe lange gebraucht, um mich zu diesem Buch durchzuringen. Aber ich habe es nicht bereut. Die drei Detektive haben zu meiner Kindheit und meiner Jugend gehört.auch heute verpasse ich keine Folge. Es ist spannend zu sehen, wie die drei Detektive erwachsen geworden sind und auch hier ganz klassische Probleme haben. Dann natürlich der super spannende Fall. Konnte es nicht aus der Hand legen!

Geniale Umsetzung der Frage: "Wie wäre es wenn sie erwachsen geworden wären?"
von einer Kundin/einem Kunden aus Bergisch Gladbach am 21.10.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Die drei ??? - Wie wäre es wenn sie erwachsen geworden wären? Eine Frage die man sich als „Drei ???“-Fan wohl schon mal gestellt haben dürft. Immerhin altern Justus Peter und Bob so gut wie gar nicht in ihren Fällen. Die Zeit scheint in ihrem Universum völlig anders zu vergehen. Um so interessanten das Gedankenspiel die drei ... Die drei ??? - Wie wäre es wenn sie erwachsen geworden wären? Eine Frage die man sich als „Drei ???“-Fan wohl schon mal gestellt haben dürft. Immerhin altern Justus Peter und Bob so gut wie gar nicht in ihren Fällen. Die Zeit scheint in ihrem Universum völlig anders zu vergehen. Um so interessanten das Gedankenspiel die drei Jungs erwachsen werden zu lassen. Und genau auf dieses Spiel hat sich Autor Christopher Tauber gemeinsam mit Illustratorin Hanna Wenzel eingelassen. Dabei heraus gekommen ist ein Graphic Novel mit rund 186 Seiten, welches so überhaupt nicht in die heile Welt der „Drei ???“ passen will. Aber worum geht es eigentlich. Peter kehrt auf Grund seines Jobs nach Rocky Beach zurück. Allerdings ist seine Heimatstadt kaum wieder zu erkennen. Bereits zu Beginn wird er von einem Einheimischen vor den „miesen Bullen" gewarnt. Durch einen passenden Zufall verschlägt es auch Bob nach Rocky Beach zurück. Der kurzerhand in eine Konflikt mit der Polizei verwickelt wird. Auf dem Polizei Revier treffen Peter und Bob dann nach Jahren wieder aufeinander. Gemeinsam besuchen sie Justus, der als einziger in Rocky Beach geliebt ist und einen kleinen Buchladen führt. Unabhängig von dem Wiedersehen der drei Detektive droht die Lage in Rocky Beach zu eskalieren. Eine vermisste Person, ein Waldbrand mit vermutlichem Versicherungsbetrug, ein Drogenhotspot, gewalttätige Polizeibeamte und geldgierige Politiker. Und mittendrin die ehemaligen Detektive, die es nicht sein lassen können und die Wahrheit ans Licht bringen wollen.


  • Artikelbild-0