Tod durch den Strang

Richard Bercanay

eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Taschenbuch

8,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

4,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die letzten Minuten im Leben des Robert Werries sind herangebrochen. Der Henker macht sich mit Roberts Angehörigen und dessen Anwalt auf den Weg zur Zelle, in der er auf seine Hinrichtung wartet, die in nicht einmal zehn Minuten stattfinden soll. In dem Moment klingelt das Telephon im Büro des Henkers und der Staatsanwalt sagt die Hinrichtung wegen erwiesener Unschuld Werries' ab.

Doch zu spät, findet der Henker, und stützt sich auf eine Regelung im Gesetz, nach der die Hinrichtung ab zehn Minuten vor dem geplanten Termin nicht mehr abzuwenden ist. Ein juristischer Kampf um die Durchsetzung der Hinrichtung beginnt, während der Staatsanwalt sich bemüht, den Mord aufzuklären, für den Werries fälschlicherweise hängen soll.

Dabei haben Werries und seine Familie mächtige Gegner im Hintergrund, denn der Fortbestand der konservativ-rechtspopulistische Regierung könnte von Werries Hinrichtung abhängen...

Richard Bercanay, geboren 1968 in Aachen, studierte Politikwissenschaften und Soziologie. Seit seiner Jugend schreibt er Krimis, deren Leserkreis sich zunächst auf seine Freunde erstreckte. 2010 veröffentlicht er mit »Spuren im Schnee« sein erstes Buch. Neben Krimis verfasst er auch Science-Fiction-Romane, deren Veröffentlichung ebenso geplant ist wie die weiterer Krimis.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 200 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.04.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783751938419
Verlag Books on Demand
Dateigröße 257 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0