Ein Engel kommt nach Babylon

detebe Band 23044

Friedrich Dürrenmatt

(1)
eBook
eBook
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Taschenbuch

8,90 €

Accordion öffnen
  • Ein Engel kommt nach Babylon

    Diogenes

    Sofort lieferbar

    8,90 €

    Diogenes

eBook (ePUB)

6,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Vom Himmel steigt ein Engel nach Babylon hernieder, der sich selbst als Physiker ausgibt. Einem Bettler soll er ein gottgeschaffenes Mädchen bringen. Doch es kommt zu einer Verwechslung.

>Der Richter und sein Henker<, >Der Verdacht<, >Die Panne< und >Das Versprechen<, weltberühmt mit den Komödien >Der Besuch der alten Dame< und >Die Physiker<. Den Abschluss seines umfassenden Werks schuf er mit den >Stoffen<, worin er Autobiographisches mit Essayistischem verband. Friedrich Dürrenmatt starb 1990 in Neuchâtel.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 144 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.03.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783257608403
Verlag Diogenes
Dateigröße 1056 KB

Weitere Bände von detebe

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein etwas anderes Buch.
von Michael L. aus Hürth am 20.07.2006
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Sehr nettes Buch und flüssig zu lesen. Der Engel, der nach Babylon kommt, mit einem Mädchen dabei, übergibt dieses Mädchen dem falschen Mann. Durch einen Zufall bekommt der richtige dieses Mädchen aber dennoch. Sie aber möchte nur zurück zu dem anderen...das Chaos ist vorprogrammiert. Mir hat dieses Buch sehr gefallen, wie schon... Sehr nettes Buch und flüssig zu lesen. Der Engel, der nach Babylon kommt, mit einem Mädchen dabei, übergibt dieses Mädchen dem falschen Mann. Durch einen Zufall bekommt der richtige dieses Mädchen aber dennoch. Sie aber möchte nur zurück zu dem anderen...das Chaos ist vorprogrammiert. Mir hat dieses Buch sehr gefallen, wie schon so viele Werke Dürrenmatts. Für alle die Komödien mögen: EMPFEHLENSWERT

  • Artikelbild-0