Die letzte Kiya 2: Nachtkrone

Vampir-Liebesroman über eine verschollene Thronerbin und den geheimnisvollen Kronprinzen der Nacht

Die letzte Kiya Band 2

Alexandra Lehnert

(7)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

14,99 €

Accordion öffnen
  • Die letzte Kiya 2: Nachtkrone

    Carlsen

    Sofort lieferbar

    14,99 €

    Carlsen

eBook (ePUB)

4,99 €

Accordion öffnen
  • Die letzte Kiya 2: Nachtkrone

    ePUB (Carlsen)

    Sofort per Download lieferbar

    4,99 €

    ePUB (Carlsen)

Beschreibung


**Royal Vampires – Trage die Krone der Nacht!**

Nach einem schrecklichen Ereignis fällt es Lilya enorm schwer, sich in ihrem neuen Dasein als Vampirprinzessin zurechtzufinden. Besonders der Argwohn, den ihr die Bewohner des Schlosses entgegenbringen, setzt ihr zu. Da helfen auch die rauschenden Bälle und die luxuriösen Kleider nicht, denn leider kann ihr Dimitri, die Liebe ihres Lebens, genau jetzt nicht zur Seite stehen. Er muss seinen Verpflichtungen als Thronfolger nachgehen. Nach und nach kommen ihr grausame Geschichten über die Vampirrasse und vor allem ihren Kronprinzen zu Ohren, die ihr bisheriges Weltbild erschüttern. Plötzlich ist sich Lilya nicht sicher, ob Dimitri überhaupt der Mann ist, den sie kennen und lieben gelernt hat…

Eine ganz besondere Vampirgeschichte 

In der dramatischen-düsteren Vampir-Reihe entführt Alexandra Lehnert ihre Leser in das außergewöhnliche Leben der royalen Vampire. Eine großartige Fantasy-Trilogie mit der perfekten Mischung aus Spannung und einer atemberaubenden Liebesgeschichte.

//Leserstimmen:

»Suchtgefahr!! Absolut Grandios« »Eine Geschichte mit Gänsehautfeeling« »Vampire mal anders«//

//Alle Bände der dramatisch-düsteren Vampir-Reihe:

-- Die letzte Kiya 1: Schattenerbe 

-- Die letzte Kiya 2: Nachtkrone 

-- Die letzte Kiya 3: Blutthron// 

Diese Reihe ist abgeschlossen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 438
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 31.03.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-30244-1
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 21,3/14,7/3,2 cm
Gewicht 632 g
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 17770

Weitere Bände von Die letzte Kiya

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
6
1
0
0
0

Emotionale Achterbahnfahrt
von Buch Elfe am 16.12.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Nachdem Band 1 mich bereits völlig geflachst hatte, wollte ich nun unbedingt den zweiten Teil lesen, weil es so spannend war. Und auch dieser Band ist der Hammer. Die Spannung beginnt bei Seite 1. Man wird als Leser wieder direkt in die Welt der Kiye, Siye und Djiye geschleudert. In diesem Band lernt man die Charaktere nicht ... Nachdem Band 1 mich bereits völlig geflachst hatte, wollte ich nun unbedingt den zweiten Teil lesen, weil es so spannend war. Und auch dieser Band ist der Hammer. Die Spannung beginnt bei Seite 1. Man wird als Leser wieder direkt in die Welt der Kiye, Siye und Djiye geschleudert. In diesem Band lernt man die Charaktere nicht besser kennen. Dabei findet man heraus, dass viele Vampyre auch dunkle Seiten haben und nicht immer nur die guten, die sie allen zeigen. Besonders gefallen hat mir die Einstellung Lyas den Menschen gegenüber und wie sehr sie sich für diese einsetzt. Dadurch sind mir Liam und Emma ungeheuer ans Herz gewachsen. Auch all die Geschehnisse und Informationen rund um Sole haben mein Herz erwärmt und brechen lassen. Man merkt beim Lesen, wie viel Mühe die Autorin in das Buch gesteckt hat. Dieses Buch hat mich in seinen Bann gezogen und ich werde gleich mit Band 3 weitermachen

Unglaublich
von einer Kundin/einem Kunden aus Kaltenholzhausen am 06.08.2020

Ich war wirklich überrascht, hätte nicht gedacht, dass Teil 2 so gut wird. Ende von Teil 2 hat mich erschüttert. Ich hätte in Tränen ausbrechen können.. umso mehr freue ich mich auf Teil 3.

Reise nach Kanada
von einer Kundin/einem Kunden am 08.07.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Wow, was für eine Fortsetzung. Ich habe Band 2 eben erst beendet und muss meine Gefühle erst einmal sortieren. Wie Band 1 hat auch dieser Teil wieder sehr ruhige Momente, in denen es hauptsächlich um das Innenleben der Charaktere geht. Dieser Teil wird außerdem aus vier Sichten geschildert und nicht nur aus der von Lilya und D... Wow, was für eine Fortsetzung. Ich habe Band 2 eben erst beendet und muss meine Gefühle erst einmal sortieren. Wie Band 1 hat auch dieser Teil wieder sehr ruhige Momente, in denen es hauptsächlich um das Innenleben der Charaktere geht. Dieser Teil wird außerdem aus vier Sichten geschildert und nicht nur aus der von Lilya und Dimitri. Doch aus wessen Sicht es Einblicke geben wird, verrate ich hier nicht. Vielleicht sind es bereits bekannte Charaktere, vielleicht auch nicht. Doch trotz vieler Emotionen und 'Alltagsgeschehnissen' kommt die Spannung nicht zu kurz.. man fragt sich immer, wannValentin nun auftauchen wird und vor allem wie. Er ist einfach ein angsteinflößender Antagonist. Ich habe schon Respekt vor den Geschehnissen, die uns in Band 3 vielleicht erwarten.


  • Artikelbild-0