Chicago Devils - Nur du in meinem Herzen

Brenda Rothert

(17)
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Beschreibung

Ein Eishockey-Superstar mit einem Herz aus Stein - doch sie erweckt es zum Leben

Knox Devereaux ist kein Mann großer Worte. Seinen Ruf als wortkarger Einzelgänger hat sich der Enforcer der Chicago Devils redlich verdient, was seinem Erfolg bei Frauen aber keinen Abbruch tut. Das ändert sich als er im Urlaub Reese kennenlernt. Gerade erst von ihrem Verlobten am Traualtar stehen gelassen, hat sie beschlossen ihre Hochzeitsreise allein anzutreten - und ihre Hemmungen zu Hause zu lassen. An so etwas wie die große Liebe glaubt sie nicht mehr und dass Knox nur ein Mann für eine Nacht ist, kommt ihr gerade recht. Doch dass die hübsche Reese dabei Knox' eiskaltes Herz berühren könnte, ändert plötzlich alles ...

"Abso-freaking-lutely amazing! Dieses Buch ist genau das, was ich gebraucht habe!" ROMANCING THE DISPATCHER

Band 4 der Sports-Romance-Reihe CHICAGO DEVILS von Bestseller-Autorin Brenda Rothert

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 254 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.08.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783736313736
Verlag LYX
Originaltitel Chicago Blaze - Knox
Dateigröße 3131 KB
Verkaufsrang 1946

Kundenbewertungen

Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
13
4
0
0
0

Zwei Kämpfernaturen
von Lina J. am 04.10.2020

Der vierte Band der Chicago Devils-Reihe hat Knox und Reese als Hauptpairing. Die Charaktere sind mir sehr sympathisch. Knox ist einfach ein toller Kerl, der wirklich weiß was er will und dass es sich lohnt, darum zu kämpfen. Und auch Reese ist eine Kämpfernatur, weil sie sich nicht von ihrem Weg abbringen lässt und selbst in s... Der vierte Band der Chicago Devils-Reihe hat Knox und Reese als Hauptpairing. Die Charaktere sind mir sehr sympathisch. Knox ist einfach ein toller Kerl, der wirklich weiß was er will und dass es sich lohnt, darum zu kämpfen. Und auch Reese ist eine Kämpfernatur, weil sie sich nicht von ihrem Weg abbringen lässt und selbst in schwierigen Situationen weitermacht. Der Schreibstil war sehr leicht und flüssig zu lesen. Durch die wechselnde Perspektive konnte man sich sehr gut in die Charaktere hineinversetzen und hat ihre Handlungen und Gefühle sehr gut nachvollziehen können. Die Situationen wurden sehr anschaulich beschrieben, sodass man sich fühlte, als wäre man dabei. Das hat mich wirklich gefesselt. Insgesamt eine tolle Fortsetzung, die einfach starke Charaktere hat, die man gernhaben muss – wirklich eine Empfehlung. Vielen lieben Dank an Netgalley Deutschland und natürlich an den LYX-Verlag, die mir ein Leseexemplar zur Verfügung gestellt haben.

wieder eine ganz bezaubernde Liebesgeschichte aus der Eishockey-Szene
von Sarah M. am 04.09.2020

Im vierten Band der Reihe, um die Eishocker-Stars der Chicago Devils von Brenda Rothert, findet der Enforcer Knox in der Pâtissière Reese unverhofft sein Glück. Dabei findet das erste Zusammentreffen der Zwei, zumindest seitens Reese, aufgrund eines alptraumhaften Ereignisses statt. Kurz vor der Trauung mit ihrem Freund, ... Im vierten Band der Reihe, um die Eishocker-Stars der Chicago Devils von Brenda Rothert, findet der Enforcer Knox in der Pâtissière Reese unverhofft sein Glück. Dabei findet das erste Zusammentreffen der Zwei, zumindest seitens Reese, aufgrund eines alptraumhaften Ereignisses statt. Kurz vor der Trauung mit ihrem Freund, musste sie nämlich herausfinden, dass er sie jahrelang betrogen hat. Um Abstand zu gewinnen, trat sie die Hochzeitreise alleine an, und landet prompt in einer extrem peinlichen Situation mit Knox. Sofort prickelt und funkt es zwischen ihnen, doch Reese hat von Männern erst einmal genug. In dem Wissen, dass ihre gemeinsame Zeit auf Kauai ein Ablaufdatum hat, erlaubt sich Reese für den Moment einfach alles hinter sich zu lassen und die Zeit zu genießen … Ein Wiedersehen ist ja eigentlich ausgeschlossen ... Auch mit der Geschichte von Knox und Reese hat mir Brenda Rothert ein unheimlich süßes Lesevergnügen beschert. Ihr Schreibstil ist angenehm und locker. Abwechselnd lässt sie den Leser durch Reese und Knox' Augen und Kopf an ihrem gemeinsamen Weg teilhaben. Ich mochte sowohl Reese als auch Knox unheimlich gerne. Dabei war ich dem zurückhaltenden und nachdenklichen Riesen zunächst etwas skeptisch gegenüber. Aber mit seiner liebevollen und umsichtigen Art, hat er, wahrscheinlich ebenso schnell wie Reese' Herz, auch meines erobert! Zu Beginn hatte ich einfach unglaublich Mitgefühl mit Reese. Sie ist so eine gutmütige Frau, setzt sich für andere ein und stellt dabei ihr eigenes Wohl noch hintenan. Brenda Rothert hat der Geschichte der Zwei einen tollen Mix aus Witz, Charme, Leidenschaft und Leid verpasst. Es macht einfach Spaß mitzuerleben, wie sie sich anfreunden, einander verfallen, füreinander einstehen und gemeinsam etwas aufbauen, womit keiner von Beiden gerechnet hat. Natürlich müssen sie auch ein paar Hürden überwinden, aber getreu dem Motto: „Gemeinsam sind wir stark!“, packen sie diese an. Das Wiedersehen mit bekannten Gesichtern ist dazu eine tolle Dreingabe! Ich mag die Truppe unheimlich gerne und habe mich über das Wiedersehen und die Neuigkeiten aus ihrer Runde hier sehr gefreut. Auch der vierte Band der Reihe bietet eine bezaubernde Liebesgeschichte, die Herz und Seele berührt und einfach ein wohliges Gefühl beim Lesen auslöst! 5 von 5 Sterne. Ich danke dem LYX Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars via NetGalley!

Wunderschöne und berührende Liebesgeschichte mit Herz und Humor
von booklover2011 am 03.09.2020

Inhalt (dem Klappentext entnommen): Ein Eishockey-Superstar mit einem Herz aus Stein - doch sie erweckt es zum Leben Knox Devereaux ist kein Mann großer Worte. Seinen Ruf als wortkarger Einzelgänger hat sich der Enforcer der Chicago Devils redlich verdient, was seinem Erfolg bei Frauen aber keinen Abbruch tut. Das ändert sic... Inhalt (dem Klappentext entnommen): Ein Eishockey-Superstar mit einem Herz aus Stein - doch sie erweckt es zum Leben Knox Devereaux ist kein Mann großer Worte. Seinen Ruf als wortkarger Einzelgänger hat sich der Enforcer der Chicago Devils redlich verdient, was seinem Erfolg bei Frauen aber keinen Abbruch tut. Das ändert sich als er im Urlaub Reese kennenlernt. Gerade erst von ihrem Verlobten am Traualtar stehen gelassen, hat sie beschlossen ihre Hochzeitsreise allein anzutreten - und ihre Hemmungen zu Hause zu lassen. An so etwas wie die große Liebe glaubt sie nicht mehr und dass Knox nur ein Mann für eine Nacht ist, kommt ihr gerade recht. Doch dass die hübsche Reese dabei Knox' eiskaltes Herz berühren könnte, ändert plötzlich alles... Meinung: Dies ist der 4. Teil der Reihe, doch da vor allem das Pärchen im Fokus der Geschichte steht und alle wichtigen Informationen genannt werden, sollte es keine Verständnisprobleme geben, wenn man mit diesem Band startet. Doch so ist natürlich das Wiedersehen mit den bekannten Gesichtern aus den bisherigen Teilen schöner. Der bildhafte Schreibstil liest sich leicht und flüssig, die Seiten fliegen nur so dahin. Das Buch ist aus der Ich-Perspektive von Reese und Knox geschrieben, so dass man ihre Gedanken und Gefühle hautnah miterleben kann. Die authentischen und sympathischen Charaktere sind mit ihren Stärken und Schwächen sowie Gefühlen für die Kürze der Geschichte sehr gut dargestellt und beschrieben worden, so dass ich nicht anders konnte, als mit ihnen mitzufühlen, mitzufiebern und mitzuleiden. Auch die Nebencharaktere sind sehr gut dargestellt worden, vor allem Knox Spielerkollegen, hier freue ich mich sehr auf deren Geschichten. Reese und Knox sind zwei sympathische Charaktere, die man schnell ins Herz schließt. Man spürt die Anziehung zwischen den beiden und begleitet sie sehr gerne auf ihrem Weg. Dass es Reese nach dem Betrug ihres Verlobten schwer fällt wieder zu vertrauen, ist mehr als verständlich, aber Knox zeigt wiederholt, dass er ihr Vertrauen mehr als wert ist und es ehrlich mit ihr meint. Er respektiert ihre Wünsche, kämpft aber auch für ihr gemeinsames Glück. Die erotischen Szenen sind heiß und ansprechend geschrieben. Die Kabbeleien unter den Spielern sorgen für einige humorvolle Szenen. Doch auch der Tiefgang und ernste Themen kommen nicht zu kurz, so werden unter anderem Frauenhäuser und Gewalt in der Beziehung sowie Trauer und Verlust thematisiert. Eishockey spielt keine große Rolle, wer hierauf Wert legt, wird enttäuscht sein, mich hat es nicht gestört. Es geht zwar schnell voran und ich hätte den Charakteren eine längere Geschichte von Herzen gegönnt, aber das ist Meckern auf sehr hohem Niveau, denn ich habe die Verbindung von Reese und Knox auf jeder Seite gespürt. So gibt es für wunderschöne und gefühlvolle Lesestunden wunderbare 5 von 5 Sternen und eine Leseempfehlung für alle die Liebesgeschichten mit Herz und einer guten Prise Humor nicht widerstehen können. Fazit: Eine wunderschöne und gefühlvolle Liebesgeschichte mit Herz und einer guten Prise Humor. Ich freue mich auf das Wiedersehen mit den Charakteren in den weiteren Teilen der Reihe.


  • Artikelbild-0