Warenkorb

Ein Werwolf mit Herz

Irland, Whiskey und ein Werwolf!

Clara ist glücklich, endlich wieder in Irland zu sein, doch nach einem Streit lässt ihre Freundin sie sitzen. Ohne Geld und ohne Kontakte ist sie auf die Hilfe von Finbar angewiesen.
Der beeindruckende Mann arbeitet als Brennmeister in der ältesten Whiskey-Destillerie Irlands und zeigt sich wenig begeistert über die Schwierigkeiten, die durch die junge Frau auf ihn zukommen. Obwohl er Clara, sehr anziehend findet, benimmt er sich recht abweisend. Aus gutem Grund, denn Finbar ist ein Werwolf mit dominant-sadistischer Neigung.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Merlins Bookshop
Seitenzahl 435
Altersempfehlung 16 - 17
Erscheinungsdatum 25.02.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-945076-99-6
Verlag Merlin´s Bookshop
Maße (L/B/H) 19,5/12,3/3,5 cm
Gewicht 386 g
Auflage 1
Verkaufsrang 42028
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,95
12,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 3 - 5 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 3 - 5 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Toll
von einer Kundin/einem Kunden aus Schönefeld am 18.03.2020

Zu allererst, das Cover passt zur Story sowas von. Man ist echt gespannt auf die Story. Ich hab sie regelrecht verschlungen. Man kann sich gut in die Protagonisten versetzen und leidet, freut und mit ihnen. Eine echt heiße Story. Clara wird während eines Irlandurlaubes von ihrer angeblich besten Freundin im Stich gelasse... Zu allererst, das Cover passt zur Story sowas von. Man ist echt gespannt auf die Story. Ich hab sie regelrecht verschlungen. Man kann sich gut in die Protagonisten versetzen und leidet, freut und mit ihnen. Eine echt heiße Story. Clara wird während eines Irlandurlaubes von ihrer angeblich besten Freundin im Stich gelassen und trifft auf Finbar. Er hat vom ersten Moment an eine besondere Wirkung auf sie. Kein Wunder, denn Finbar findet in Clara seine Seelenpartnerin. Leider tut er sich am Anfang sehr schwer damit, denn er ist ein Werwolf. Clara jedoch gibt nicht auf und dann.... Lest es. Doch Angst und Zweifel und Geheimnisse führen zu einer Katastrophe und Clara reißt wieder nach Hause. Was dann noch alles so passiert, dass solltet ihr selbst lesen. Eins verrate ich euch noch. Auch die Wächter aus der " Wild Things" - Serie spielen eine große Rolle hier. Es war schön von ihnen zu lesen. Ich kann euch die Story nur empfehlen. Man merkt wieviel Liebe in dieser Story steckt. Man selbst wünscht sich nach Irland und möchte die Gegend selbst erkunden. Verdiente 5 Sterne von mir.

Ein Werwolf mit Herz
von Anika F am 09.02.2020

Das Cover mag ich von den Farben sehr gerne. Am Anfang dachte ich so mh der Klee unten gefällt mir nicht ganz so, ist aber ein Hinweis auf Irland. Der Schreibstil der Autorin liest sich sehr angenehm. Mit dem Anfang hatte ich ein paar Probleme, was aber mit einer Person zu tun hatte, die ich absolut nicht leiden konnte. ... Das Cover mag ich von den Farben sehr gerne. Am Anfang dachte ich so mh der Klee unten gefällt mir nicht ganz so, ist aber ein Hinweis auf Irland. Der Schreibstil der Autorin liest sich sehr angenehm. Mit dem Anfang hatte ich ein paar Probleme, was aber mit einer Person zu tun hatte, die ich absolut nicht leiden konnte. Clara ist eine sehr freundlich und charmante Protagonistin. Anfangs kam sie mir unglaublich naiv vor, dies hat sich aber relativiert. In Irland angekommen hat sie ihre nervige Schreckschraube von Freundin bei sich, die mein absoluter Hasscharakter ist in diesem Buch. Ihre Art und Weise bezeichne ich eher als Feindin als Freundin. Dennoch lässt sie sich davon nicht runterziehen, das sie plötzlich ohne Geld und Papiere da steht. Zum Glück greift ihr Finnbar unter die Arme, obwohl er sehr zurück haltend und komisch vom verhalten ist. Er hat ein Geheimnis und weiß nicht was er tun soll. Verliert er Clara durch sein abweisendes Verhalten? Eine Story, die ich wirklich unglaublich gern gelesen habe. Es ist spannend und wirklich toll mitzuverfolgen, wie Finnbar sich entwickelt und wie er kämpft. In Clara konnte ich mich echt gut hineinversetzen. Ich freue mich schon mehr von der Autorin zu lesen. 5 von 5 Sterne

Ein Werwolf mit Herz / aufregende und spannungsgelade Story
von Nisowa am 07.02.2020

In " Ein Werwolf mit Herz " freut sich Clara sehr, wieder Urlaub auf ihrer geliebten grünen Insel Irland zu machen. Doch als ihre Begleitung und Freundin Sabine nach einer Auseinandersetzung losfährt und sie einfach an der Whiskey-Destillerie stehen lässt, verzweifelt Clara fast. Denn sie hat weder Gepäck noch Geld noch irgend... In " Ein Werwolf mit Herz " freut sich Clara sehr, wieder Urlaub auf ihrer geliebten grünen Insel Irland zu machen. Doch als ihre Begleitung und Freundin Sabine nach einer Auseinandersetzung losfährt und sie einfach an der Whiskey-Destillerie stehen lässt, verzweifelt Clara fast. Denn sie hat weder Gepäck noch Geld noch irgendwas zur Hand. Wäre da nicht der attraktive Brennmeister Finbar, der ihr unerwartet Hilfe anbietet. Und obwohl er sich zu der hinreißenden Clara hingezogen fühlt, versucht er Abstand zu halten. Da er einerseits ein dominanter Mann mit sadistischer Neigung, andererseits aber vor allem ein Werwolf ist. Die Story hat mich schnell in ihren Bann gezogen und ich konnte sie nicht aus der Hand legen. Dabei bleibt sie spannungsgeladen sowie abwechslungsreich. Man darf mit Clara und Finbar mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, aber auch das ein oder andere Tränchen zu vergießen. Da ich wissen wollte, ob es für Clara und Finbar eine gemeinsame Zukunft gibt, musste ich das Buch in einem Rutsch durchlesen. Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.