Unglaubliches Schicksal einer Nonne

Roswitha Gruber

eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

14,95 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Als Mitte des 19. Jahrhunderts die vier Kinder des Ehepaares Waldheim nacheinander sterben, geben diese auf Anraten ihres Pfarrers das Versprechen ab, ihre nächsten Kinder in den Dienst der Kirche zu stellen. Bald bevölkern neun gesunde Kinder das Haus des Lehrers und so werden die dreizehnjährige Anna ins Kloster und der vierzehnjährige Xaver ins Priesterseminar nach Prag gebracht. Anna, die sich auch nach sechs Jahren immer noch nicht mit ihrem Leben im Kloster abgefunden hat, immerhin hat sie diesen Lebensweg nicht selbst gewählt, lernt einen jungen Adeligen kennen, der das Kloster mit Wäsche beliefert. Sie verlieben sich ineinander, doch eines Nachts entführt er sie...

Roswitha Gruber, die in Reit im Winkl lebt, hat in den letzten Jahren mehr als 20 Bücher veröffentlicht, die ausnahmslos Bestseller geworden sind. Besonders ihr großes Einfühlungsvermögen und die Fähigkeit, den Menschen zuzuhören, ermöglichen ihr, bewegende Schicksale für ihre Leser zu entdecken. Im Mittelpunkt stehen dabei vor allem die Lebensgeschichten starker Frauen vom Land.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 272 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 22.01.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783475548628
Verlag Rosenheimer Verlagshaus
Dateigröße 2765 KB
Verkaufsrang 17813

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0