Warenkorb

Milliards vs. Love

In Meredith Larsons Leben geht momentan alles schief. Zu allem Überdruss hat sie auch noch die Leitung des angeschlagenen Familienunternehmens übernommen und soll es so schnell wie möglich wieder auf Erfolgskurs bringen, ehe es zu spät dafür ist. Alexander Jones ist ein milliardenschwerer Unternehmer, New Yorks begehrtester Junggeselle, und besessen davon, mit der realen Welt Monopoly zu spielen. Er kauft angeschlagene Firmen auf und macht damit, wonach ihm gerade der Sinn steht. Alexander hat vier Regeln: 1. Sei in allem, was du tust, erfolgreich. 2. Mache Gewinne in Millionenhöhe und kümmere dich dabei nicht um andere. 3. Gib niemals die Kontrolle ab. 4. Verliebe dich nicht - vor allem nicht in die Richtige! - Im Einhalten dieser Grundsätze ist er verdammt gut. Doch er hat nicht mit Meredith Larson gerechnet, die seinen Regeln mächtig in die Fresse treten wird. Aber Alexander ist ein eiskalter Player, der ungern mit sich spielen lässt und überreicht Meredith einen Vertrag mit ganz speziellen Wünschen. Damit könnte sie ihr Unternehmen retten, doch was die Erfüllung seiner Wunschliste mit sich bringt, möchte man besser nicht erfahren ... Zwei starke Personen treffen aufeinander, die unterschiedliche Zielsetzungen verfolgen und sich Wortduelle in bester Manier liefern. Gewitter ziehen auf, prickelnde und leidenschaftliche Gefechte werden mit Worten und in feindlichen Betten ausgetragen. Doch so einfach lässt sich Alexander Jones nicht vom Kurs abbringen und beginnt ein herausforderndes Spiel ... Bleibt nur eine Frage offen: Wer wird am Ende die Führung übernehmen? Abgeschlossener Roman (300 Taschenbuchseiten, kein BDSM-Roman).
Portrait
Mina Jayce hat sich dem Motto Love.Glam.Passion verschrieben und verfasst Romane über starke Protagonisten, leidenschaftliche Beziehungen, scharfe Storys und unvergessliche Begegnungen.
Mina mag lange Spaziergänge, Erdbeereis und Wandern in den Tiroler Bergen. Sie studierte Management and Communication, liest viel, betreibt regelmäßig Couchsurfing und reist in der Welt herum, um ihren Erlebnisdrang zu stillen und neue Schauplätze für ihre Bücher zu finden.

Romane der Autorin: The Boss of

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 300 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.01.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783739480619
Verlag Via tolino media
Dateigröße 570 KB
Verkaufsrang 358
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
eBook kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
3
2
0
0
1

Humorvoll und spannend wie es ausgeht
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 31.03.2020

Bin noch mitten im lesen aber bis jetzt gefällt es mir sehr gut und irgendwie kann man gar nicht aufhören weil man wissen möchte wie es ausgeht.

Spannend von Anfang bis zum Ende!
von einer Kundin/einem Kunden am 28.03.2020

Für mich war es ziemlich unvorhersehbar was kommt, ich hab immer gehofft, doch es kam immer anders, man spürte von Anfang an das zwischen, Meredith und Alexander, mehr sein muss. Es krachte mehrmals bei den beiden, doch sie kamen sich immer näher. Und Italien, was soll ich sagen, einfach total schön ich hab total mit Meredith ge... Für mich war es ziemlich unvorhersehbar was kommt, ich hab immer gehofft, doch es kam immer anders, man spürte von Anfang an das zwischen, Meredith und Alexander, mehr sein muss. Es krachte mehrmals bei den beiden, doch sie kamen sich immer näher. Und Italien, was soll ich sagen, einfach total schön ich hab total mit Meredith gefühlt, und mit ihr gehofft.. Und dann am schluss, nun das ende ist einfach wunderschön! Kann ich nur empfehlen!

Spritzige und erotische Story!
von Sabine am 25.03.2020

Dieses Buch hat mir mega gut gefallen! Es knistert mächtig zwischen Meredith und Alexander und am Anfang fliegen die Fetzen ... dann wird es so richtig romantisch. Ich liebe die beiden und auch den Schreibstil der Autorin, denn dieser ist flüssig und Mina Jayce schafft wunderschöne Bilder im Kopf!