Vis-à-Vis Reiseführer Japan

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
24,95
24,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Auf nach Japan – hier und jetzt beginnt Ihre Reise!
Den majestätischen Fuji und das beliebte Kirschblütenfest hanami erleben, goldene Schreine und Geishas in Kyoto bestaunen oder in die faszinierende Welt Tokyos eintauchen – Japan ist einfach außergewöhnlich. Mit ausführlichem Expertenwissen, den berühmten 3-D-Aufrisszeichnungen und über 450 stimmungsvollen Fotos können Sie das Land Ihrer Träume hautnah erleben. Dieser Reiseführer Japan ist der ultimative Begleiter für alle Kulturinteressierten!

10 Gründe, Vis-à-Vis-Reiseführer zu lieben:
1. Unverwechselbar visuelles Konzept.
2. Inspirierende Fotos versetzen direkt ans Reiseziel.
3. Einzigartige 3-D-Aufrisszeichnungen der spannendsten Bauwerke und gezeichnete Spaziergänge durch die schönsten Stadtteile.
4. Atmosphärische Themenseiten zum Reiseziel: von Kultur bis Genuss.
5. Hohe Benutzerfreundlichkeit durch klare Struktur.
6. Alle Highlights und Sehenswürdigkeiten Region für Region.
7. Detaillierte Karten mit allen vor Ort wichtigen Infos.
8. Alles Wichtige für die Reiseplanung kompakt.
9. Mehr Reisekomfort durch geringeres Gewicht und hochwertige Verarbeitung.
10. Vis-à-Vis bietet in höchster Qualität, was Reisende über Kulturgeschichte und Lebensart wissen wollen.

Reiseführer Japan – alle Buch-Highlights auf einen Blick:

Japan wartet auf Sie: Lassen Sie sich mit dem praktischen und informativen Japan-Reiseführer zu den schönsten Erlebnissen, Attraktionen und Sehenswürdigkeiten Japans führen – ob mit dem Hochgeschwindigkeitszug shinkansen zu den fünf Fuji-Seen fahren, die besten Sumo-Ringer beim Sumo-Basho in Osaka anfeuern oder in die surreale Welt der Mangas, Animes und des Cosplay in Tokyo eintauchen.

Die schönsten Regionen: Die fabelhaftesten Gegenden stellen sich Ihnen im Reiseführer Japan in neun Regionen in ihrer gesamten Pracht vor – mit fundierten und qualitativen Inhalten sowie unvergesslichen Highlights aus Kultur und Alltag. Von der nördlichsten Hauptinsel Hokkaido mit ihren vielen Nationalparks und den riesigen Eisskulpturen beim Schneefestival in Sapporo über Zentral-Honshu mit dem berühmten Fuji und den Japanischen Alpen bis zum tropischen Paradies Okinawa, mit unberührten Stränden und großartigen Tauchrevieren.

Nicht zu vergessen die Mega-City Tokyo, deren pulsierendes Treiben einzigartig ist sowie die alte Kaiserstadt Kyoto, Heimat anmutiger Geishas, faszinierender Tempel und zauberhafter Bambuswälder.

Das Beste für Ihre Japan Reise: Egal ob für sieben Tage, zwei Wochen oder länger – eine Reise nach Japan lohnt sich! Ob Sie wenig oder viel Zeit haben, um das Land zu erkunden: In diesem Reiseführer finden Sie facettenreiche Vorschläge, um das Beste aus Ihrem Trip herauszuholen. Während einer 14-tägigen Reise von Tokyo nach Hiroshima lernen Sie nicht nur die verschiedenen Seiten Tokyos kennen, sondern auch das faszinierende Kyoto mit seinen 1600 buddhistischen Tempeln, Sie besichtigen die Burg von Osaka und die UNESCO-Welterbestätte Todai-ji im Nara-Park, spazieren im Hafen von Kobe oder erkunden den berühmten Koraku-en-Garten in Okayama.

Handgezeichnete 3-D-Aufrisszeichnungen: Sensationelle 3-D-Aufrisszeichnungen bieten aus der Vogelperspektive ganz neue und einmalige Einblicke in Japans Sehenswürdigkeiten – vom Senso-ji-Tempel in Tokyo über den Tosho-gu-Schrein in Nord-Honshu bis zur Burg Nijo in Kyoto.

Ausgewählte Top-Themen: Auf den bildgewaltigen Themenseiten des Japan-Reiseführers stehen charakteristische Besonderheiten im Fokus. Entdecken Sie Japans-Gärten, die die Liebe des Shintoismus zur Natur und das buddhistische Paradies widerspiegeln, die außergewöhnliche Architektur vom eleganten Minimalismus des Ise-Schreins bis zum Metabolismus des 20. Jahrhunderts oder die japanische Küche, die weit mehr als das bekannte Sushi zu bieten hat.

Unvergessliche Touren und Spaziergänge: Entlang beeindruckender Sehenswürdigkeiten spazieren und dabei alles Wichtige über Architektur, Schreine, Museen oder Plätze erfahren: handgezeichnete Spaziergänge nehmen Sie mit auf eine erlebnisreiche Route – zum Beispiel durch Takayamas Sannomachi-Viertel. Eine Tour durch das malerische Kiso-Tal führt sie entlang der alten Poststraße aus der Edo-Zeit vorbei an charmanten Poststädten – viele davon sind Ausgangsort für wunderschöne Wanderungen.

Inspirierende Fotografien: Ob bezaubernde Schreine und Tempel, spektakuläre Gärten oder malerische Landschaften: Atmosphärische Sehnsuchtsbilder wecken Ihr Fernweh! Dank der wunderschönen und faszinierenden Fotos bringt Sie dieser Japan-Reiseführer gedanklich schon beim Durchblättern direkt ans Reiseziel.

Hohe Benutzerfreundlichkeit: Detaillierte, übersichtliche Karten ermöglichen es Ihnen, sich in den verschiedenen Regionen Japans zu orientieren. Ins Detail gehende Stadtpläne weisen bereits auf einen Blick den Weg zu Restaurants, Hotels, Shops oder Sehenswürdigkeiten.

Praktische Reiseplanung: Im Reiseführer Japan finden Sie zusätzlich nützliche Informationen zu Themen wie Anreise, Gesundheit oder Mobilität vor Ort – und zwar übersichtlich auf einen Blick.

Passt in jeden Rucksack: Ihr formschöner und hochwertiger Japan-Reiseführer ist ein echtes Leichtgewicht und lässt sich deshalb prima mitnehmen.

Sie sind auf der Suche nach Tipps für Ihren Japan Urlaub? Jetzt einfach den DK Vis-à-Vis Reiseführer Japan aufschlagen und eintauchen – er entführt Sie mitten hinein ins Reiseziel.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 02.03.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7342-0245-2
Reihe Vis-à-Vis
Verlag Dorling Kindersley Reiseführer
Maße (L/B/H) 22,3/12,9/2,7 cm
Gewicht 527 g
Abbildungen mit über 450 Fotos und 3-D-Zeichnungen
Auflage 16., aktualisierte Neuauflage 2020/2021
Verkaufsrang 83547

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

bezaubernd schön und sehr informativ
von geheimerEichkater aus Essen am 15.11.2020

Die Reiseführer dieser Reihe gefallen mir so gut, dass ich mittlerweile schon mehrere von ihnen besitze, und auch dieser bietet jede Menge Informationen, Inspiration und Planungshilfe für den Urlaub in hoffentlich nicht zu weiter Ferne…… Zu Beginn des Buches erhält man Informationen zum Land, und verschiedenen Aspekten sowie ... Die Reiseführer dieser Reihe gefallen mir so gut, dass ich mittlerweile schon mehrere von ihnen besitze, und auch dieser bietet jede Menge Informationen, Inspiration und Planungshilfe für den Urlaub in hoffentlich nicht zu weiter Ferne…… Zu Beginn des Buches erhält man Informationen zum Land, und verschiedenen Aspekten sowie fünf ausgearbeitete Entdeckungsreisen, unter denen sich auch eine zweiwöchige Reise durch Japan, eine fünftägige durch Tokio oder eine siebentägige in Kyushu befinden. Zu den meisten Ausflugszielen finden sich in Klammern die Seiten, auf denen diese Ziele im Buch genauer vorgestellt werden.Sowohl vorne als auch hinten im Buch befindet sich je eine Übersichtskarte; die auf jener zu Beginn des Buches werden insgesamt neun Regionen farblich unterlegt: Tokyo, Zentral-Honshu, Kyoto, West-Honshu, Shikoku, Kyashu, Okinawa, Nord-Honshu und Hokkaido..Diese farbliche Markierung zieht sich durch das Buch, die Seiten wurden am Rand ungefähr 2,2cm kapitelweise in eben diesen Farben bedruckt, so dass man diese im Buchschnitt als Reiter wahrnehmen und als Schlagfix nutzen kann. Man erhält auf besonderen Doppelseiten Informationen zu landestypischen Lebensmitteln, Kunsthandwerk, Bräuche, Tempel, Vulkane oder Feiertagen und kapitelweise fotoreich Sehenswürdigkeiten und Routen kurz vorgestellt, durch geschichtliche Informationen ergänzt. Karten der Regionen, Stadtteilkarten oder aufwendige Darstellungen beispielsweise von Tempeln Burgen oder Schreinen lassen einen guten Einblick erhalten und für sich selber eine gute Route zusammenstellen. Sehr ansprechend finde ich zudem ausgearbeitete Spaziergänge durch kleine Orte oder Stadtteile, die auf kleinen Karten genau verzeichnet sind. Sehr hilfreich sind auch die vielen Kästchen mit Tipps, für lokale Speisen, Märkte, Restaurants, Bars, Onsen, Sehenswürdigkeiten, die keinen Eintritt kosten und vielem mehr.. Die Angaben zu . Zoll-, Einreisebestimmungen, Visa oder Zahlungsmittel – alles, was man benötigt, wurde angegeben. Sehr gut gefallen haben mir auch die geschichtlichen Hintergründe samt erläuterter Zeitschiene, vorgeschlagene Touren sowie die vielen praktischen Tipps. Der reichlich bebilderte Reiseführer bietet viele Informationen und einen guten Einblick in die verschiedenen Regionen. Wir haben dort noch keinen Urlaub verlebt, nun viele interessante Sehenswürdigkeiten und Regionen kennengelenrt.Schon alleine in diesem Buch zu lesen, die vielen Fotos und Beschreibungen zu genießenund viele neue Eindrücke zu erhalten bot eine sehr schöne Auszeit und fühlte sich schon fast wie Urlaub an; wenn man wieder reisen darf, werden wir mit diesem Buch eine schöne Route zusammengestellt haben.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9
  • Artikelbild-10
  • Artikelbild-11
  • Artikelbild-12
  • Artikelbild-13
  • Artikelbild-14
  • Artikelbild-15
  • Artikelbild-16
  • Artikelbild-17
  • Artikelbild-18
  • Artikelbild-19
  • Artikelbild-20
  • Artikelbild-21
  • Artikelbild-22
  • JAPAN ENTDECKEN 
    Willkommen in Japan 
    Liebenswertes Japan 
    Japan auf der Karte 
    Die Regionen Japans 
    Erkundungstouren 
    Japanische Themen 
    Das Jahr in Japan 
    Kurze Geschichte

    TOKYO ERLEBEN 
    Westen 
    Zentrum 
    Norden 
    Abstecher

    JAPAN ERLEBEN 
    Zentral-Honshu 
    Kyoto 
    West-Honshu 
    Shikoku 
    Kyushu 
    Okinawa 
    Nord-Honshu 
    Hokkaido

    REISE-INFOS
    Reiseplanung 
    In Japan unterwegs 
    Praktische Hinweise 
    Register 
    Sprachführer 
    Danksagung, Bildnachweis und Impressum