Der Aktien- und Börsenführerschein - Jubiläumsausgabe

Aktien statt Sparbuch - die Lizenz zum Geldanlegen

Beate Sander

(5)
eBook
eBook
24,99
24,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Taschenbuch

29,99 €

Accordion öffnen

eBook

ab 24,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Mit der 10., komplett neu bearbeiteten Auflage erscheint der mehr als 25.000-fach verkaufte Bestseller neu mit Musterdepots für erfolgsorientierte Anleger (Aktien und EFTs) und weiterhin großem Frage- und Antwortteil für Selbsttests zum Thema Börsenwissen. Vom Portfolio-Management über unterschiedliche Anlageklassen bis hin zu ETFs, Fundamentalanalyse, Charttechnik und Börsenpsychologie deckt "Der Aktien- und Börsenführerschein" von Beate Sander alle wichtigen Bereiche ab und gibt viele ganz konkrete Tipps für einen erfolgreichen Start als Börsenanleger oder Trader.

Beate Sander begann erst im Ruhestand mit Aktien zu handeln. Mit 60 Jahren und 30.000 Euro Startkapital fing alles an. Durch ihre selbst entwickelte Hoch-/Tief-Mutstrategie brachte sie es sogar zur zweifachen Millionärin. Die Bestsellerautorin war als Kommentatorin, Moderatorin, Keynote-Rednerin und Interviewpartnerin begehrt und schrieb für "BILDplus" eine viel beachtete Börsenkolumne. Im September 2020 starb sie im Alter von 82 Jahren.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 368 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.03.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783960925163
Verlag Finanzbuch Verlag
Dateigröße 92245 KB
Verkaufsrang 14838

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
2
0

Altmodisches Layout und leider viel Lückenfüllerei ...
von einer Kundin/einem Kunden aus Geestland am 06.07.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das Layout des Buches ist schon sehr altmodisch, um nicht zu sagen amateurhaft. Die immer wieder eingefügten Cartoons und Karikaturen sind größtenteils überflüssig und geben keinen Mehrwert. Und warum steht unter jedem dieser Bilder, wer es wann gezeichnet hat und wo es schon mal gedruckt wurde??? Auch habe ich das Gefühl (nachd... Das Layout des Buches ist schon sehr altmodisch, um nicht zu sagen amateurhaft. Die immer wieder eingefügten Cartoons und Karikaturen sind größtenteils überflüssig und geben keinen Mehrwert. Und warum steht unter jedem dieser Bilder, wer es wann gezeichnet hat und wo es schon mal gedruckt wurde??? Auch habe ich das Gefühl (nachdem ich ca 1/3 des Buches gelesen habe), dass viele Aussagen und Thesen mehrfach wiederholt werden. Soll das Buch künstlich aufgebläht werden? Seitenlange Tabellen mit Aktien und deren WKN und Kursentwicklungen machen einen relativ großen Teil des Buches aus. Diese kann man sich heute komfortabler und aktueller im Internet besorgen. Auch finde ich für mich viele Aussagen wenig informativ/überflüssig und das einstreuen dieser "klugen" Börsenweißheiten bringen mich auch nicht weiter. Insgesamt hatte ich mir auch etwas mehr erwartet. Leider merkt man dem Buch schon etwas das Alter der Autorin an, denke ich ...

Hatte mehr erwartet
von einer Kundin/einem Kunden am 29.06.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Unter dem Titel Aktien--und Börsenführerschein habe ich eher erwartet, dass man das Grundlegende lernt eben wie wenn man einen Führerschein macht. Es hat zwar Grundlegende Erklärungen drin, aber nicht für einen Anfänger. Hinten hat es auch noch ein Lexikon, ist zwar gut aber mir wäre es lieber es im Text zu erklären damit man es... Unter dem Titel Aktien--und Börsenführerschein habe ich eher erwartet, dass man das Grundlegende lernt eben wie wenn man einen Führerschein macht. Es hat zwar Grundlegende Erklärungen drin, aber nicht für einen Anfänger. Hinten hat es auch noch ein Lexikon, ist zwar gut aber mir wäre es lieber es im Text zu erklären damit man es versteht wenn des Wort erneut vorkommt. Also ich würde einem Anfänger/Einsteiger von diesem Buch abraten.

AKTIEN UND BÖRSEN FÜHRERSCHEIN
von einer Kundin/einem Kunden aus Stapelfeld am 11.05.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Leider kann ich noch nicht da das Buch auf den Weg nach Australien ist , ich lebe hier seid 1983 . Sobald ich es gelesen habe kann ich etwas dazu sagen. Mit freundlichen Gruß Baldur Zehle


  • Artikelbild-0