Träume aus Samt

Das Schicksal einer Familie

Die große Seidenstadt-Saga Band 4

Ulrike Renk

(27)
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
9,99
bisher 12,99
Sie sparen : 23  %
9,99
bisher 12,99

Sie sparen:  23 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Neuerscheinung) Versandkostenfrei
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Versandkostenfrei
Für diesen Artikel gilt unsere Vorbesteller-Preisgarantie

Weitere Formate

Taschenbuch

12,99 €

Accordion öffnen
  • Träume aus Samt

    Aufbau TB

    Sofort lieferbar

    12,99 €

    Aufbau TB

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Träume aus Samt

    ePUB (Aufbau)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (Aufbau)

Hörbuch (CD)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Träume aus Samt

    2 CD (2020)

    Erscheint demnächst (Neuerscheinung)

    9,99 €

    12,99 €

    2 CD (2020)

Beschreibung

Chicago in den 1940ern: Ruth glaubt, die Liebe ihres Lebens gefunden zu haben, aber Eddie ist Soldat und der Krieg scheint noch lange nicht zu Ende. Er wird auf den Philippinen stationiert, noch bevor sie die Chance haben, sich wirklich kennenzulernen. Für Ruth bricht eine Welt zusammen: Zu lange hat sie nicht mehr an die Liebe geglaubt, und jetzt, da sie hofft, sie gefunden zu haben, wird sie ihr erneut genommen. Allen Widrigkeiten zum Trotz schreiben sie sich Briefe, doch ihr Glück bleibt fragil. Wird Eddie den Krieg überleben? Wird ihre Liebe diese schwierige Zeit überstehen?

Ulrike Renk, 1967 in Detmold geboren, studierte in Aachen Anglistik, Soziologie und Literaturwissenschaften.§Heute lebt sie mir ihrer Familie am Niederrhein.

Produktdetails

Verkaufsrang 85
Medium CD
Sprecher Yara Blümel
Spieldauer 640 Minuten
Erscheinungsdatum 22.09.2020
Verlag Aufbau audio
Fassung gekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783961052110

Weitere Bände von Die große Seidenstadt-Saga

mehr
  • Band 1

    Jahre aus Seide Jahre aus Seide Ulrike Renk
    • Jahre aus Seide
    • von Ulrike Renk
    • Hörbuch
    • 9,99
  • Band 2

    Zeit aus Glas Zeit aus Glas Ulrike Renk
    • Zeit aus Glas
    • von Ulrike Renk
    • (53)
    • Hörbuch
    • 9,99
  • Band 3

    Tage des Lichts Tage des Lichts Ulrike Renk
    • Tage des Lichts
    • von Ulrike Renk
    • Hörbuch
    • 9,99
  • Band 4

    Träume aus Samt Träume aus Samt Ulrike Renk
    • Träume aus Samt
    • von Ulrike Renk
    • Hörbuch
    • 9,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
27 Bewertungen
Übersicht
23
4
0
0
0

Einfach schön zu lesen!
von einer Kundin/einem Kunden am 18.09.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Ulrike Renk schafft es, ihre Leser auf fantastische Weise zu motivieren. Es ist unmöglich aufzuhören zu lesen!

Auf zu neuen Ufern!
von einer Kundin/einem Kunden aus Eschweiler am 17.09.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

​Ruth und ihre Familie können England Anfang der 1940er Jahre endlich verlassen und hoffen auf ein friedliches Leben, ohne Verfolgung durch die Nazis in den USA. Doch wird ihr Leben dort wirklich so, wie sie es sich erhofft haben? Der vierte und letzte Band der Geschichte rund um die jüdische Familie Meyer erzählt die letzt... ​Ruth und ihre Familie können England Anfang der 1940er Jahre endlich verlassen und hoffen auf ein friedliches Leben, ohne Verfolgung durch die Nazis in den USA. Doch wird ihr Leben dort wirklich so, wie sie es sich erhofft haben? Der vierte und letzte Band der Geschichte rund um die jüdische Familie Meyer erzählt die letzte Etappe. Schon die Überfahrt von England nach Amerika bringt einige Tücken mit sich und auch so muss die Familie Meyer noch ein wenig kämpfen, bis sie wirklich ankommen können. Nach dem doch recht tristen dritten Teil merkt man aber deutlich, wie es hier wieder fröhlicher wird. Auch wenn es nicht mehr die unbeschwerte Fröhlichkeit des ersten Teils ist und Ulrike Renk auch nicht die zurückgebliebene Familie in Deutschland vergisst und ihr im Laufe der Geschichte auch noch ein Kapitel widmet. Das Besondere an dieser Reihe ist und bleibt der Wahrheitskern, der mehr als nur ein Kern ist. Auch wenn Ulrike Renk sich einiges ausgedacht hat, so ist der Großteil keine Geschichte sondern Realität gewesen. Der vierte Band liest sich gut weg und ist unterhaltsam aber recht wenig spannend. Ich habe schon nach dem Lesen des dritten Bandes gedacht, dass man eventuell Band 3 + 4 etwas hätte straffen und zusammenlegen können. Dieser Meinung bin ich immer noch. Auch wenn ich verstehen kann, dass es verlockend ist, so viel wie möglich erzählen zu wollen, haben diese beiden Bänden ihre Längen, die nicht nötig gewesen wären. Dennoch würde ich die Reihe jedem empfehlen, der sich für die Thematik interessiert!

Großartig!
von einer Kundin/einem Kunden am 16.09.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Habe gerade den 4. Band beendet und ich bin ein bisschen traurig das die Geschichte der Familie Meyer damit zu Ende erzählt ist. Es ist Ulrike Renk vortrefflich gelungen das Leid so vieler Menschen zu beschreiben. Gerade in der heutigen Zeit wo so viel Antisemitismus und Hass und Hetze gegenüber Menschen aus anderen Kultu... Habe gerade den 4. Band beendet und ich bin ein bisschen traurig das die Geschichte der Familie Meyer damit zu Ende erzählt ist. Es ist Ulrike Renk vortrefflich gelungen das Leid so vieler Menschen zu beschreiben. Gerade in der heutigen Zeit wo so viel Antisemitismus und Hass und Hetze gegenüber Menschen aus anderen Kulturen verbreitet ist dürfen die grausamen Handlungen des dritten Reiches nicht in Vergessenheit geraten. so etwas darf nie wieder passieren.


  • Artikelbild-0