Mit Jack an meiner Seite

Wie unser Leben heilt, wenn wir einem notleidenden Tier ein Zuhause geben. Wahre Geschichten von ganz besonderen Freundschaften

Carol Novello, Ginny Graves

(7)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
15,00
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

15,00 €

Accordion öffnen
  • Mit Jack an meiner Seite

    Integral

    Sofort lieferbar

    15,00 €

    Integral

eBook (ePUB)

11,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

»Eigentlich dachte ich, dass ich das Leben eines armen Hundes retten würde, wenn ich ihn aus dem Tierheim hole. Wenn ich jetzt zurückblicke, weiß ich, dass dieser Hund mein Leben gerettet hat.«

Diese Erkenntnis der einzigartigen Beziehungen zwischen Tieren und Menschen zieht sich durch all die berührenden Geschichten, die die engagierte Tierretterin Carol Novello gesammelt hat. Geschichten von tiefen, lebensverändernden Freundschaften, die vor Augen führen, auf welch ungeahnte Weise sich beider Leben ändert, nachdem einem notleidenden Tier ein neues Zuhause gegeben wurde: Tracy, die nach einem Unfall an Krücken geht und Jack, der dreibeinige Hund aus dem Tierheim, finden Schritt für Schritt gemeinsam den Weg zurück in ein glückliches Leben. Eric und sein Hund Peety, beide schwerst übergewichtig, die zusammen abnehmen und wieder fit werden. Oder Kylie, das krebskranke Mädchen mit ihrer Straßenkatze Liza, die sich in der Zeit vor dem tragischen Tod des Kindes gegenseitig Halt und Geborgenheit geben ...

Ein ebenso berührendes wie inspirierendes Leseerlebnis für alle Tierfreunde, die mehr über die magische seelische Verbindung von Mensch und Tier erfahren wollen.

Ausstattung: mit Bildteil

»Wahre Geschichten über Menschen, die Tiere retteten und dabei von seelischen oder körperlichen Krankheiten genesen sind.«

Carol Novello begann bereits im Alter von fünf Jahren, streunenden Katzen, Hunden und anderen heimatlosen Tieren zu helfen. Heute ist sie Präsidentin von »Mutual Rescue«, einer bekannten Wohltätigkeitsorganisation für Tierrettung. Mit ihrer Familie lebt sie in der San Francisco Bay Area, wo sie viel Zeit mit ihren eigenen geretteten Tieren verbringt: Tess, ein deutscher Schäferhund und ihre beiden Katzen Bode und Herbie.Ginny Graves, preisgekrönte Journalistin, schreibt für Magazine wie »O – The Oprah Magazine«, »Vogue«, »Elle« und »Cosmopolitan«. In ihren Artikeln beschäftigt sie sich besonders mit inspirierenden Persönlichkeiten und deren Lebenswegen..
Karin Weingart war unter anderem als Hörfunk- und Fernsehmoderatorin, Übersetzerin und Autorin tätig. Seit vielen Jahren liest sie hauptberuflich Hör- und andere Bücher.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 27.04.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7787-9300-8
Verlag Integral
Maße (L/B/H) 20,5/13,4/3,8 cm
Gewicht 469 g
Originaltitel Mutual Rescue
Abbildungen farbige Abbildungen, Fotos
Übersetzer Karin Weingart
Verkaufsrang 135910

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
3
3
1
0
0

Berührendes Leseerlebnis
von einer Kundin/einem Kunden am 29.08.2020

Ich wurde aufgrund des berührenden Covers auf diese Erzählungen aufmerksam. Das rührende Bild mit Hund und Mensch spiegelt den Inhalt wieder. Das Buch ist perfekt für Tierfreunde. Viele Kurzgeschichten um die Beziehungen zwischen Tier und Mensch zeigen dem Leser, wie sie sich gegenseitig Halt und Vertrauen geben, Kraft und Liebe... Ich wurde aufgrund des berührenden Covers auf diese Erzählungen aufmerksam. Das rührende Bild mit Hund und Mensch spiegelt den Inhalt wieder. Das Buch ist perfekt für Tierfreunde. Viele Kurzgeschichten um die Beziehungen zwischen Tier und Mensch zeigen dem Leser, wie sie sich gegenseitig Halt und Vertrauen geben, Kraft und Liebe vermitteln. Im Fokus stehen neben Hunden und Katzen auch Esel, Pferde und Schweine. Ich habe jede Geschichte für sich genossen und es hat mich sehr berührt. Der Schreibstil war sehr bildhaft und leicht zu lesen. Fazit: Ein Leseerlebnis, einmal etwas ganz anderes. Ich vergebe 4/5

Interessant
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Liebenwerda am 23.07.2020

„Mit Jack an meiner Seite- Wie unser Leben heilt, wenn wir einem notleidenden Tier ein Zuhause geben. Wahre Geschichten von ganz besonderen Freundschaften“ stammt aus der Feder von Carol Novello und Ginny Graves, welche beide Tierhalter sind und sich für Tierwohl einsetzen. Im Buch kommen viele Menschen zu Wort deren Leben von ... „Mit Jack an meiner Seite- Wie unser Leben heilt, wenn wir einem notleidenden Tier ein Zuhause geben. Wahre Geschichten von ganz besonderen Freundschaften“ stammt aus der Feder von Carol Novello und Ginny Graves, welche beide Tierhalter sind und sich für Tierwohl einsetzen. Im Buch kommen viele Menschen zu Wort deren Leben von einem Tier beeinflusst wurde. Anhand mehrerer Studien wird darauf eingegangen, wie sich Tiere auf die Lebensqualität von Menschen auswirken. Beispiel Begleitung bei Behinderungen, Süchten, gewalttätigen Ehen. Die Bandbreite ist sehr weit gefächert und das ist wirklich sehr schön zu lesen. In der Mitte des Buches gibt es auch ein Bildteil, wo man die Kleinen dann mal sieht. Das Buch schwankt zwischen Emotionalität (Hilfe bei der Rückkehr in die Schule nach einem Amoklauf) und sachlicher Nüchternheit (Studien und wissenschaftliche Querverweise am laufenden Band). Insgesamt ist es mir zu trocken. Das Buch würde ich Menschen empfehlen, die Tiere an den Mann bringen wollen oder sich dafür einsetzen wollen, dass Tiere bei Heilbehandlungen mehr Aufmerksamkeit erhalten. Wer Tierlieb ist braucht meiner Meinung nach keine wissenschaftliche Untermauerung dafür. Hier fehlt mir etwas um möglichst viele Leser abzuholen. Zudem ist das Buch sehr amerikanisch. Daher vergebe ich 3 Sterne.

"Das magische Band zwischen Mensch und Tier"
von einer Kundin/einem Kunden am 21.07.2020

Ein Buch welches wirklich das Herz und die Seele berührt, ein sehr tiefgründiges und inspirierendes Leseerlebnis für alle Tierfreunde. Wahre Geschichten von tiefen Freundschaften zu unseren Haustieren. Jeder tierliebende Haustierbesitzer findet sich in den wahren Geschichten wieder und könnte seine eigene Geschichte schreiben. M... Ein Buch welches wirklich das Herz und die Seele berührt, ein sehr tiefgründiges und inspirierendes Leseerlebnis für alle Tierfreunde. Wahre Geschichten von tiefen Freundschaften zu unseren Haustieren. Jeder tierliebende Haustierbesitzer findet sich in den wahren Geschichten wieder und könnte seine eigene Geschichte schreiben. Mich hat das Buch sehr bewegt und zum nachdenken angeregt, ob ich nicht das nächste Mal einem Vierbeiner aus dem Hundeschutz ein neues Zuhause schenken würde. Wir sollten uns alle mehr um den Tierschutz kümmern, dann wäre die Welt ein klein wenig strahlender. Ein vierbeiniger Freund würde niemals auf die Idee kommen, einen zu enttäuschen oder zu verletzten, ganz im Gegenteil, sie können verletzte Seelen heilen und ihnen wieder Lebensfreude schenken. Es sind Kurzgeschichten welche den Leser auf eine berührende Reise mitnehmen. Ein Leseerlebnis für jeden Tierfreund


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1