Ans Vorzelt kommen Geranien dran. Die Online-Omi geht campen

Lesung mit Carmen-Maja Antoni (4 CDs)

Die Online-Omi Band 14

Renate Bergmann

(96)
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
11,99
bisher 14,99
Sie sparen : 20  %
11,99
bisher 14,99

Sie sparen:  20 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

11,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

11,99 €

Accordion öffnen
  • Ans Vorzelt kommen Geranien dran. Die Online-Omi geht campen

    4 CD (2020)

    Sofort lieferbar

    11,99 €

    14,99 €

    4 CD (2020)

Beschreibung

Man soll reisen, solange man noch kann! Da ist sich die Online-Omi mit Ilse und Kurt einig. Zelten kommt allerdings mit dem Ersatzteil in der Hüfte nicht in die Tüte, da muss schon ein ordentlicher Campingbus her! Auch wenn Kurt damit nicht fahren darf… Auf dem Zeltplatz kämpfen die drei mit Widrigkeiten wie Gemeinschaftsduschen ohne Duschhocker, einem peniblen Platzwart und gefährlichen Gewittern – aber davon lässt sich die Online-Omi, die den Krieg und vier Ehemänner überlebt hat, nicht beeindrucken. Und beim Lagerfeuer mit Stockbrot und einem Gläschen Korn macht sich echte Urlaubsstimmung breit!

Lesung mit Carmen-Maja Antoni
4 CDs | ca. 4 h 54 min

»Längst ist Renate Bergmann Kult.« Der Tagesspiegel

Der Kopf dahinter ist Torsten Rohde, Jahrgang 1974. Mit seinem Twitter-Account @RenateBergmann schaffte er einen viralen Hit. Alle Bände der Reihe stehen regelmäßig auf den ersten Plätzen der SPIEGEL-Bestsellerliste..
Carmen-Maja Antoni, 1945 in Berlin geboren, spielte über 40 Jahre am Berliner Ensemble. Einem breiten Publikum ist sie aus den Serien »Polizeihauptmeister Krause«
und »Mord mit Aussicht« bekannt. Seit Anfang 2017 verkörpert sie mit Leib und Seele die Berliner Rentnerin Renate Bergmann.

Produktdetails

Verkaufsrang 208
Medium CD
Sprecher Carmen-Maja Antoni
Spieldauer 294 Minuten
Erscheinungsdatum 26.06.2020
Verlag Der Audio Verlag
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783742413932

Weitere Bände von Die Online-Omi

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
96 Bewertungen
Übersicht
60
28
5
3
0

Ans Vorzelt kommen Geranien dran
von Chrissi die Büchereule am 11.09.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Wer kennt nicht Campen und deren Vorteile und wenn man dann noch mit der Online- Oma Renate campen geht ist eins klar es wird lustig und Lachen und Schmunzeln sind vorprogrammiert. Leider war diese Geschichte nicht so wie die anderen es war mir zeitweise zu harmlos und mir fehlte der tolle Humor der Oma die ja an den meisten... Wer kennt nicht Campen und deren Vorteile und wenn man dann noch mit der Online- Oma Renate campen geht ist eins klar es wird lustig und Lachen und Schmunzeln sind vorprogrammiert. Leider war diese Geschichte nicht so wie die anderen es war mir zeitweise zu harmlos und mir fehlte der tolle Humor der Oma die ja an den meisten Leuten was auszusetzten hat und genau das ist ja das lustige daran, die Art von Renate.Wie man sie kennt und liebt . Klar wird auch mal gelästert aber es war alles etwas zu normal mir fehlten die verschiedensten Charaktere , die genau das Lachen vorprogrammieren. Es war halt alles etwas normaler und die Charaktere fehlten es etwas an Pfeffer . Dennoch habe ich zeitweise echt gelacht und die Online Oma hat mich gut unterhalten , da wie sie wieder da mit ihr besonderen Art, aber dies hielt nicht auf Dauer an. Weiss nicht woran dies gelegen hat , aber der Band ist etwas schwächer als die Vorgänger. Dennoch kann man sich alles bildlich vorstellen und es läuft von deinem inneren Auge ab und es ist auch lustig und du musst schmunzeln. Die Geschichte an sich ist gut durchdacht und hat was , und man kann es gut lesen, trotz meiner Kritik.Aber nicht jedes Buch ist gleich , daher kann es mal vorkommen das es einem nicht so gut gefällt. Freue mich auf den nächsten Teil und hoffe es ist alles wieder wie immer.

Die Oma ist Klasse
von Lesehörnchen99 am 07.09.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Wissen Se, Urlaubszeit ist doch die schönste Zeit! Ich hör Sie schon sagen: Frau Bergmann, Sie als Rentnerin haben doch immer Urlaub!, aber das ist Unsinn: Wenn man sich wirklich erholen will, muss man mal raus. Ilse und Kurt wollten mit in die Sommerfrische, aber das war gar nicht so einfach, die wollten nämlich zelte... Wissen Se, Urlaubszeit ist doch die schönste Zeit! Ich hör Sie schon sagen: Frau Bergmann, Sie als Rentnerin haben doch immer Urlaub!, aber das ist Unsinn: Wenn man sich wirklich erholen will, muss man mal raus. Ilse und Kurt wollten mit in die Sommerfrische, aber das war gar nicht so einfach, die wollten nämlich zelten. Du liebes bisschen. Ich habe sie überredet, doch wenigstens einen Campingbus mit richtigem Bett und Spültoilette zu nehmen. Aber damit hat Kurt auf dem Zeltplatz gleich heimlich eine kleine Runde gedreht. Bald drei Stunden haben wir gebraucht, die Heringe wieder einzuklopfen und das Vorzelt wieder aufzubauen.“ Renate Bergmann packt die Badehose, die Grillzange und das Handy ein und geht campen. Freuen Sie sich auf Renates Abenteuer mit Kurt und Ilse und dem miesepetrigen Platzwart Günter Habicht! Herrlicher Humor, sehr gut zu lesen. Die Online-Omi macht Urlaub und amüsiert uns dabei ganz großartig. Ein bisschen erinnert es mich zwar an "Die Camper", aber auch das fand ich meistens sehr lustig. Für mich war es der erste Ausflug mit Frau Bergmann, aber sicher nicht der letzte. Wer auf Humorvolle Bücher steht, ist hier sehr richtig. Eine freche "Schnauze", ein bißchen Dialekt und fertig ist die Unterhaltung.

Heitere Campingidylle
von Tintenherz aus Kronshagen am 06.09.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das Cover ist heiter mit einer Campingidylle gestaltet. Der Schreibstil ist leicht verständlich zu lesen und der Leser wird immer direkt angesprochen ("Wissen Se"). Renate, Ilse und Kurt mieten sich einen Wohnmobil für 3 Wochen. Sie müssen mal dringend ausspannen und verbringen ihren Urlaub auf einem Campingplatz. Nun kann... Das Cover ist heiter mit einer Campingidylle gestaltet. Der Schreibstil ist leicht verständlich zu lesen und der Leser wird immer direkt angesprochen ("Wissen Se"). Renate, Ilse und Kurt mieten sich einen Wohnmobil für 3 Wochen. Sie müssen mal dringend ausspannen und verbringen ihren Urlaub auf einem Campingplatz. Nun kann das Abenteuer beginnen! Ob mit Schemie, Fäßbock, Interweb oder Joga, Renate Bergmann kennt sich mit allen Dingen aus und gibt ihren "Senf" dazu, wie ihr der Schnabel gewachsen ist. Sie schweift gerne mal vom Hauptthema Camping ab und erzählt Anekdoten aus ihrem Alltagsleben. Die Geschichte ist lustig und sehr lebendig zu verfolgen. Es gibt viel zu schmunzeln. Renate Bergmann ist ein Original. Ich muss dringend die anderen Bände auch noch lesen. Fazit: Heitere Lektüre für einen Tag in der Sonne!


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Ans Vorzelt kommen Geranien dran. Die Online-Omi geht campen

    1. Ans Vorzelt kommen Geranien dran. Die Online-Omi geht campen