Papas können sowas!

Der Guide für eine geniale Vater-Sohn-Zeit

Ulf Lüdeke

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,00
16,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

16,00 €

Accordion öffnen
  • Papas können sowas!

    Knaur

    Sofort lieferbar

    16,00 €

    Knaur

eBook (ePUB)

12,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

»Papas können sowas« ist das ultimative Sammelsurium zeitloser Jungs-Themen für große und kleine Männer: von unfehlbaren Techniken für die beste Arschbombe im Schwimmbad, über Anleitungen zum Bau von Raketen, Steinschleudern und Baumhäusern, bis zu genialen Codes zum Verschlüsseln von Geheimnachrichten und spannenden Fakten über die verwegensten Kulturen der Welt. Mit faszinierendem Wissen, aufregenden Projekten und spannenden Experimenten ist dieses liebevoll gestaltete Buch das perfekte Geschenk für den Vatertag oder den Geburtstag und ein verlässlicher Begleiter für eine geniale Vater-Sohn-Zeit.

Ulf Lüdeke arbeitet als freier Journalist und ist selbst Vater eines Sohnes. Er lebt auf Sardinien.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 272
Altersempfehlung 6 - 8 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 02.03.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-21475-6
Verlag Knaur
Maße (L/B/H) 21,8/14,4/3 cm
Gewicht 449 g
Originaltitel Alles, was Jungs wissen müssen
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 111632

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Familienzeit
von einer Kundin/einem Kunden aus Leipzig am 31.03.2020

Das Buch bietet ein paar ganz schöne Anregungen wie Papa und Sohn (aber natürlich auch für Töchter) Zeit miteinander verbringen können. Was ich praktisch finden sind die vielen und übersichtlichen Kapitel. So kann man direkt zu dem blättern was man jetzt gerade wissen möchte und muss nicht ewig suchen. Auch die Anleitungen si... Das Buch bietet ein paar ganz schöne Anregungen wie Papa und Sohn (aber natürlich auch für Töchter) Zeit miteinander verbringen können. Was ich praktisch finden sind die vielen und übersichtlichen Kapitel. So kann man direkt zu dem blättern was man jetzt gerade wissen möchte und muss nicht ewig suchen. Auch die Anleitungen sind sehr übersichtlich und gehen (das was wir bisher getestet haben) gut nachzubauen. Es gibt allerdings eine Menge theoretischer Kapitel die nicht so richtig zum Zeitvertreib zusammen gedacht sind. Da muss man vermutlich als Familie sehen ob und wie man das dann einbringen kann.


  • Artikelbild-0