Midnight Chronicles - Blutmagie

Midnight-Chronicles-Reihe Band 2

Bianca Iosivoni, Laura Kneidl

(81)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,90
14,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

14,90 €

Accordion öffnen
  • Midnight Chronicles - Blutmagie

    LYX

    Sofort lieferbar

    14,90 €

    LYX

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Midnight Chronicles - Blutmagie

    ePUB (LYX)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (LYX)

Beschreibung


Sie dachten, dass sie nichts trennen könnte, doch manche Entscheidungen sind unverzeihlich.

Cain und Warden können sich kaum vorstellen, dass sie vor drei Jahren noch Kampfpartner waren, die einander bedingungslos vertrauten. Zu groß sind die Differenzen, die die beiden Blood Hunter nun trennen, zu schwer wiegt der Schmerz, nachdem sie einander so sehr verletzt haben. Doch die Rückkehr des Vampirkönigs Isaac lässt ihnen keine andere Wahl, als erneut zusammenzuarbeiten. Und während sie gemeinsam um Leben und Tod kämpfen, müssen sie sich fragen, ob es für sie beide nicht vielleicht doch eine zweite Chance geben kann ...

"Eine sehr gelungene actiongeladene, aber trotzdem gefühlvolle Geschichte, die wunderbar authentisch die Charaktere und Beziehungen aufbaut." BIBLIOPHILER_BOOKNERD über Schattenblick

Band 2 der New-Adult-Fantasy-Reihe von Laura Kneidl und Bianca Iosivoni

Produktdetails

Verkaufsrang 1023
Einband Taschenbuch
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 24.02.2021
Verlag LYX
Seitenzahl 432
Maße (L/B/H) 21,3/13,4/4,3 cm
Gewicht 528 g
Auflage 2. Auflage 2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7363-1347-7

Weitere Bände von Midnight-Chronicles-Reihe

Kundenbewertungen

Durchschnitt
81 Bewertungen
Übersicht
58
18
5
0
0

gute und im Verlauf sehr aufregende Fortsetzung
von sarah.booksanddreams. am 27.09.2021

In Band 2 der Midnight-Chronicles geht es ins Hunter-Hauptquartier nach Edinburgh, an die Seite von Cain & Warden. Auf ihre Geschichte war ich sehr gespannt. Ehemals beste Freunde & Partner, ein tiefgreifendes Zerwürfnis und nun zurück auf Anfang? Ganz so einfach war es dann doch nicht. Die Situation zwischen Cain & War... In Band 2 der Midnight-Chronicles geht es ins Hunter-Hauptquartier nach Edinburgh, an die Seite von Cain & Warden. Auf ihre Geschichte war ich sehr gespannt. Ehemals beste Freunde & Partner, ein tiefgreifendes Zerwürfnis und nun zurück auf Anfang? Ganz so einfach war es dann doch nicht. Die Situation zwischen Cain & Warden ist extrem angespannt und bis zur ersten Annäherung plätschert die Handlung eher etwas dahin. Man lernt sie daher auch eher unabhängig voneinander kennen. Warden als sturen und wagemutigen Einzelgänger, dem es nach Rache sinnt und Cain, die stets zielstrebig, engagiert und couragiert ist. Beide willensstark & abgehärtet und angesehene Hunter. In die Welt der Hunter einzutauchen, hat mir erneut viel Freude bereitet. Es gab neue Eindrücke und Erkenntnisse, vor allem in und aus den Reihen der Blood Hunter. Und auch die Handlung rund um den Vampirkönig Isaac und seine Vampir-Anhänge, die sich vor allem zum Ende hin zuspitzt, war mitreißend und interessant. Die Spannung, die mir anfangs fehlte, kam hier in geballter Ladung. Mein Fazit: Eine gute und letzten Endes auch aufregende Fortsetzung der Reihe. 4 Sterne.

Eine sehr gut gelungene Fortsetzung, mindestens so stark wie Band Eins.
von einer Kundin/einem Kunden am 25.09.2021

Nachdem man im ersten Band viel über das Leben der Hunter und die gesamte Welt erfahren hat und es erst in der zweiten Hälfte ereignisvoller wurde, ist der zweite Band direkt spannend eingestiegen. Insgesamt hat mir hier der Wechsel aus Spannung, Romantik und Ruhe sehr gut gefallen. Man wurde als Leser (bzw. Hörer) wieder gut mi... Nachdem man im ersten Band viel über das Leben der Hunter und die gesamte Welt erfahren hat und es erst in der zweiten Hälfte ereignisvoller wurde, ist der zweite Band direkt spannend eingestiegen. Insgesamt hat mir hier der Wechsel aus Spannung, Romantik und Ruhe sehr gut gefallen. Man wurde als Leser (bzw. Hörer) wieder gut mitgenommen, ohne von Informationen überfrachtet zu werden. Besonders die Art, wie die Informationen über die teilweise komplexeren Verstrickungen an den Leser herangetragen werden, oft durch Recherchen und Dialoge der Hunter selbst, finde ich klasse gelöst! Die Charaktere und ihre Schicksale haben mir gut gefallen. Nach langer Distanz und verletzten Gefühlen wieder als Partner Seite an Seite kämpfen und die Vergangenheit aufzuarbeiten waren hier primäre Themen, die gut umgesetzt bzw. aufgeschlüsselt wurden. Entwicklung von Charakteren und Beziehungen, sowie die Gefühle und Entscheidungen der Charaktere, fand ich sehr gut nachvollziehbar und wieder nicht überstürzt von der Geschwindigkeit. Eine tolle Fortsetzung der Reihe. Ich habe gleich im Anschluss begonnen den dritten Teil zu hören. Kurzer Funfact zum Schluss: Ich habe diesen Teil wieder als Hörbuch gehört und habe bis zum Schluss akustisch „Jane“ verstanden und erst jetzt bemerkt, dass sie eigentlich Caine heißt.

Wow!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Naters am 11.09.2021

Ich war bereits beim 1. Band vollkommen überzeugt von der Reihe. Jedoch hatte auch so meine Zweifel, dass es dem 1.Band nicht gerecht werde, da ich noch nie etwas von Laura Kneidl gelesen hatte. Ich bin eine totaler Iosivoni-Fan und bin auch durch Bianca zu der Reihe gekommen. Aber, oh Mann, hab ich mich getäuscht. Ich entschuld... Ich war bereits beim 1. Band vollkommen überzeugt von der Reihe. Jedoch hatte auch so meine Zweifel, dass es dem 1.Band nicht gerecht werde, da ich noch nie etwas von Laura Kneidl gelesen hatte. Ich bin eine totaler Iosivoni-Fan und bin auch durch Bianca zu der Reihe gekommen. Aber, oh Mann, hab ich mich getäuscht. Ich entschuldige mich bei Laura, da meine Zweifel bereits nach dem 1. Kapitel schon verflogen waren! Sooooo verdammt gut! Die Atmosphäre, die Spannung und der Spice haben es mir echt angetan! Ich musste direkt den 3.Band vorbestellen! Ich kann es kaum erwarten, ihn in die Finger zu kriegen!!! Eigentlich schon fast Schade, dass sich Cains und Wardens Geschichte nur in 1 Band erzählen lässt! (Im Gegensatz zu Roxys und Shaws) Laura hat mich von sich überzeugt und ich werde jetzt wohl all ihre Bücher lesen müssen!


  • artikelbild-0