Die Welt von Gestern

Erinnerungen eines Europäers

Stefan Zweig

(4)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
16,00
16,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 8,50 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab 7,95 €

Accordion öffnen

eBook

ab 0,49 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

19,99 €

Accordion öffnen
  • Die Welt von Gestern

    2 MP3-CD (2013)

    Erscheint demnächst (Nachdruck)

    19,99 €

    2 MP3-CD (2013)

Beschreibung

Stefan Zweigs »Erinnerungen eines Europäers« bieten ein lebendiges Panorama des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts. In der vorliegenden Ausgabe wird der Text durch umfangreiches Quellenmaterial neu erschlossen und kommentiert. Bezüge zur Biographie und zum Werk werden ebenso offengelegt wie die Verbindungen zu Zeitgenossen und politischen Ereignissen. Als Textgrundlage dient die Fassung des Erstdrucks von 1942.

Diese vielseitige Edition von Oliver Matuschek bietet den idealen Zugang zu Stefan Zweigs im Exil entstandenen Erinnerungsbuch.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Oliver Matuschek
Seitenzahl 704
Erscheinungsdatum 25.03.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-90258-3
Reihe Gesammelte Werke in Einzelbänden
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19/12,5/3,5 cm
Gewicht 449 g
Auflage 1. Auflage, Überarbeitete Neuausgabe
Verkaufsrang 157539

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
1

Die Welt von Gestern von Stefan Zweig
von einer Kundin/einem Kunden am 06.05.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Leider kann das Buch nicht bewertet werden, es wurde nämlich bis heute (14 Tage nach Bestellung) nicht geliefet, obwohl es vorab bezahlt wurde

Ein bewegendes Selbstportrait
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 30.10.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Mich hat das Buch - diese quasi Autobiographie - von Anfang an gefesselt und auch etwas erschreckt, wie viele Parallelen zur heutigen Entwicklung / Tendenz gezogen werden können. Prädikat empfehlenswert!


  • Artikelbild-0