Mörderische Aussichten: Thriller & Krimi bei Knaur

Ausgewählte Leseproben von Kliesch/Fitzek, Michael Tsokos, Katja Bohnet, Sonja Rüther uvm.

Alexander McCall Smith, Alexander Oetker, Veit Etzold, Vincent Kliesch, Sonja Rüther

(3)
eBook
eBook
0,00
0,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

eBook

ab 0,00 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Sie lieben Nervenkitzel und Spannung? Das schön-schaurige Gefühl, das Ihnen den Rücken hinabläuft, wenn Sie von Gewalt, Psychoterror oder Mordfällen lesen? Sie möchten wissen, wie es nach dem Bestseller »AURIS« von Vincent Kliesch und Sebastian Fitzek um den forensischen Phonetiker Hegel weitergeht? Mordfälle, die auf wahren Begebenheiten beruhen, faszinieren Sie? Dann wird Sie der neue True-Crime-Thriller von Michael Tsokos fesseln! Es darf nicht nur blutig und spannend, sondern auch mal lustig sein? Wie wäre es dann mit einem humorvollen Krimi wie »Der Mathelehrer und der Tod« von Marc Hofmann?

Diese und weitere Geschichten finden Sie in den Vorab-Leseproben zu den Spannungs-Titeln des Knaur Verlages, die im Frühjahr 2020 erscheinen. Nervenkitzel garantiert!

Das kostenlose eBook enthält Leseproben zu:

- Kliesch/Fitzek, »Die Frequenz des Todes«

- Michael Tsokos, »Abgefackelt«

- Sonja Rüther, »Der Bodyguard«

- Marc Hofmann, »Der Mathelehrer und der Tod«

- Katja Bohnet, »Fallen und Sterben«

- Toby Faber, »869 - die einzige Zeugin«

- Mathias Berg, »Der Preis der Rache«

- Emma Rowley, »Ein gutes Mädchen«

- Max Bronski, »Der Jaguar«

- Alexander McCall Smith, »Das Dezernat für heikle Fälle«

- Veit Etzold, »Blutgott«

- Alexander Oetker, »Zara und Zoë - Tödliche Zwillinge«

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Erscheinungsdatum 01.11.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783426458860
Verlag Droemer Knaur Verlag
Dateigröße 719 KB
Verkaufsrang 90590

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Appetithäppchen
von mellidiezahnfee am 04.12.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Dieses Buch ist gemein.... Es bietet Leseproben aus mehreren Büchern die im Frühjahr / Sommer 2021 erscheinen werden, und ich habe bis auf zwei alle davon geliebt. Die zwei Leseproben, die mir nicht so gefallen haben sind aus dem Genre Cosy - Crime, das ist generell nicht so mein Fall, der Schreibstil ist gut und die Leseprobe ... Dieses Buch ist gemein.... Es bietet Leseproben aus mehreren Büchern die im Frühjahr / Sommer 2021 erscheinen werden, und ich habe bis auf zwei alle davon geliebt. Die zwei Leseproben, die mir nicht so gefallen haben sind aus dem Genre Cosy - Crime, das ist generell nicht so mein Fall, der Schreibstil ist gut und die Leseprobe liest sich prima, es ist nur wie gesagt kein Genre, welches ich gerne lese. Bei allen anderen Leseproben, habe ich ehrlich gesagt ein wenig geflucht beim Lesen....mein SuB wächst weiter und ich muss noch lange warten bis diese Bücher endlich erscheinen werden. Nachdem mir der letzte Teil aus der Dornen - Reihe von Karen Rose nicht so sehr gefallen hat, lässt mich die neue Leseprobe neugierig zurück. Bei einigen Leseproben war es ein wenig schwer in die Geschichte hineinzufinden, da es sich um Reihen handelt, aber der Schreibstil ist ungemein fesselnd. Alle anderen Geschichten haben mich restlos überzeugt und ich werde mir die Bücher kaufen. Fazit: Eine gute Idee ein Buch herauszubringen mit ganz vielen Leseproben, damit man sich einen Überblick verschaffen kann über die tollen Neuerscheinungen und ich muss sagen, der Verlag legt ein Hammer Programm vor. Allerdings sollte diese" Vorschau" bitte kostenlos bleiben.

Interesse geweckt
von maleur aus Berlin am 04.01.2020

Es sind diesmal 12 Leseproben von Krimis und Thrillern Diese Reihe gefällt mir immer sehr gut. Ich habe bisher alle Ausgaben gelesen und dann auch einige Bücher gekauft. Die neue Ausgabe hat ein neues Cover. Leider stoße ich nur durch Zufall auf eine neue Ausgabe. Bitte lieber Buchhandel und Knaur-Verlag, kündigt doch eine ne... Es sind diesmal 12 Leseproben von Krimis und Thrillern Diese Reihe gefällt mir immer sehr gut. Ich habe bisher alle Ausgaben gelesen und dann auch einige Bücher gekauft. Die neue Ausgabe hat ein neues Cover. Leider stoße ich nur durch Zufall auf eine neue Ausgabe. Bitte lieber Buchhandel und Knaur-Verlag, kündigt doch eine neue Ausgabe an. Dieses Mal haben es von den 12 Leseproben 7 auf meine Merkliste geschafft. Ich habe einen großen Kritikpunkt: Eine Leseprobe ist von Michael Tsokos „Abgefackelt“. Im ersten Kapitel wird der vergangene Fall von Paul-Herzfeld reflektiert und man erfährt, wer der Täter in „Abgeschlagen“ war. Danke lieber Verlag. Ich habe das Buch „Abgeschlagen“ von Michael Tsokos noch auf meinem SuB, dass brauch ich nun nicht mehr lesen. Ich bin nicht die einzige Leserin, die ein Buch nicht unbedingt gleich nach dem Kauf liest bzw. lesen kann. Da wäre es bei Serien schön wenn nicht gespoilert oder der Spoiler wenigsten gekennzeichnet wird? Ich nehme an, so was geht in der Routine unter.

Bücher von Michael Tsokos
von einer Kundin/einem Kunden aus Dresden am 13.10.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Kann sie leider im Moment nicht bewerten, da ich erst noch die e-Books von Harry Potter lesen will. Aber da ich den Autor kenne und schon einiges gelesen habe, werde auch die beiden e-Books wieder gut sein !!!


  • Artikelbild-0