Tod unter Lametta

Weihnachtliche Kriminalgrotesken

Tod unter Lametta Band 1

Kai Magnus Sting

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

8,99 €

Accordion öffnen
  • Tod unter Lametta

    1 CD (2018)

    Sofort lieferbar

    8,99 €

    9,99 €

    1 CD (2018)

Beschreibung

Was, wenn jemand mit einem Christstollen erschlagen wird, wenn in den gebrannten Mandeln Sprengsätze versteckt sind, wenn Leute mit Lichterketten erdrosselt werden oder erschossen in Schneemännern enden?
Oder wenn in einem heruntergekommenen Luxushotel im Schwarzwald Menschen spurlos verschwinden, es in der Heizung spukt und die Suche nach dem Yeti in einer mörderischen Schneeballschlacht gipfelt?
Und dazu duftet es überall süßlich und alles erstrahlt in festlichem Glanz?
Ja, dann ist doch Weihnachten, das Fest der Gefühle: Hass, Wut, Neid, Missgunst und Völlegefühl. Und Zwietracht, Grausamkeit, Mord und Barbarei sind auch nicht weit; noch dazu erwacht alle Jahre wieder der gute alte Killerinstinkt.
Hobbydetektiv Alfons Friedrichsberg und seine Freunde Straaten und Dahl ermitteln in zig kuriosen Mordfällen, bringen am Ende die Weihnachtsmannkiller und den Yeti zur Strecke – und entdecken ein 2000 Jahre altes Plätzchenrezept. Ein absurd-komisches Vergnügen in zwei Mal 24 Kapiteln!

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 25.11.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-946895-26-8
Verlag Mercator-Verlag
Maße (L/B/H) 18,8/11,6/1,7 cm
Gewicht 242 g
Auflage 1
Verkaufsrang 36157

Weitere Bände von Tod unter Lametta

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Urkomische, kurzweilige Krimi-Groteske - wirklich zum Brüllen!
von Daniela Anders aus Eggenstein-Leopoldshafen am 30.12.2019
Bewertet: Medium: Hörbuch (CD)

Weihnachten ist gerade so vorbei, dennoch möchte ich euch gerne ein (un-)weihnachtliches Hörspiel vorstellen: "Tod unter Lametta". Das ist ein weihnachtlicher Krimi-Spaß in 24 Kapiteln. Kurz zum Inhalt: passend zum 24-türigen Adventskalender bringt jemand insgesamt 24 Menschen um und alle haben auf dem Kopf eine Weihnachtsmü... Weihnachten ist gerade so vorbei, dennoch möchte ich euch gerne ein (un-)weihnachtliches Hörspiel vorstellen: "Tod unter Lametta". Das ist ein weihnachtlicher Krimi-Spaß in 24 Kapiteln. Kurz zum Inhalt: passend zum 24-türigen Adventskalender bringt jemand insgesamt 24 Menschen um und alle haben auf dem Kopf eine Weihnachtsmütze. Zudem findet sich an jeder Leiche ein Zettel mit der immer gleichen Nachricht: "Verlangen Sie Dr. Borsig". Der Hobbydetektiv Alfons Friedrichsberg ermittelt in diesem speziellen Fall. Die CD hat eine Laufzeit von gerade mal 1 Stunde und 19 Minuten. In diesen 79 Minuten passiert aber allerhand! Die Morde an den 24 Personen sind allesamt sehr ausgefallen und außergewöhnlich und ich musste wirklich oft lachen, ob dieser genialen Einfälle. Das Erzähltempo ist rasant (logisch, es müssen ja in den 79 Minuten ja nicht nur 24 Menschen umgebracht sondern der Fall will ja auch gelöst werden) und wird dadurch nur umso besser. Die Sprecher (Jochen Malmsheimer, Bastian Pastewka, Kai Magnus Sting und Annette Frier) machen einen klasse Job und es ist wirklich ein Vergnügen, ihnen zuzuhören! Für wen Weihnachten also keine bierernste und hochheilige Sache ist, sondern wer sich gern bei Humor der schwarzen Sorte köstlich amüsiert, dem sei dieses kurze und kurzweilige Hörspiel sehr empfohlen. Von mir gibt es auf jeden Fall 5 von 5 Sternen und ich hätte noch ewig zuhören können. Erschienen ist das Hörbuch im Hörverlag und dort gibt es auch schon "Tod unter Lametta 2" und auch - ebenfalls von Kai Magnus Sting und den bekannten Sprechern - "Tod unter Gurken" und "Tod unter Gurken 2". Und ich glaube, die muss ich mir alle holen! FAZIT: ein absolutes Hörvergnügen, rasant, einfallsreich, kurzweilig und zum Brüllen komisch!

  • Artikelbild-0