Warenkorb

Rückkehr der Engel

Die Angelussaga 1

Angelussaga Band 1

»Ich kann dir nicht helfen«, flüstere ich. Wenn die Männer uns entdecken, werden sie mich töten und den Engel bei lebendigem Leib rupfen.

Stöhnend dreht er sich auf die Seite und im Licht des Mondes erkenne ich sein Gesicht. Es ist Cassiel. Der Engel, der mir in der Arena bereits zweimal das Leben gerettet hat. Quer über seine nackte Brust verläuft ein tiefer Schnitt. Glas knirscht unter seinem Körper. Am Kopf muss ihn ein Stein getroffen haben, denn die linke Gesichtshälfte ist blutverschmiert und auch sein Haar ist rot gefärbt.

»Moon«, flüstert er. Seine Stimme klingt dünn.

Er erinnert sich an meinen Namen. Ich bin so überrascht, dass ich innehalte und viel zu viel Zeit damit verschwende, ihn anzustarren.

»Lass mich nicht hier liegen.« Lange Wimpern senken sich über seine blauen Augen. »Bitte.«

Ein Engel, der um etwas bittet. Trotzdem kann das nicht sein Ernst sein! Wie stellt er sich das vor? Ich habe schon genug Probleme, da kann ich mir nicht noch einen Engel aufhalsen. Mit gesenktem Kopf stolpere ich davon und lasse ihn liegen.

Im Venedig der Zukunft, besetzt von den Erzengeln und deren himmlischen Heerscharen, führt Moon einen beinahe aussichtslosen Kampf, um ihre Geschwister zu schützen. Ganz auf sich allein gestellt, darf sie niemandem vertrauen, schon gar keinem Engel.

Spannend, romantisch und fantastisch - mit einer starken Heldin, die alles daransetzt, die zu retten, die sie liebt.
Portrait
Marah Woolf wurde 1971 in Sachsen-Anhalt geboren, wo sie auch heute noch mit ihrem Mann, ihren drei Kindern, einem Kater und einer Zwergbartagame lebt. Sie studierte Geschichte und Politik und erfüllte sich mit der Veröffentlichung ihres ersten Romans 2011 einen großen Traum. Mittlerweile sind die »MondLichtSaga«, die »FederLeichtSaga«, die »BookLessSaga« und die »GötterFunkeSaga«, letztere im Dressler Verlag, erschienen und die Bücher wurden in verschiedene Sprachen übersetzt. Ihre neue Serie, die »Angelussaga«, erscheint exklusiv im Print bei Piper.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 04.11.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-70601-8
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 20,5/15/3,5 cm
Gewicht 457 g
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 2706
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Angelussaga

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
14
2
0
0
0

Ein gelungener Auftakt...
von endlessbookworld am 28.03.2020

Klappentext: Im Venedig der Zukunft, besetzt von den Erzengeln und deren himmlischen Heerscharen, führt Moon einen beinahe aussichtslosen Kampf, um ihre Geschwister zu schützen. Ganz auf sich allein gestellt, darf sie niemandem vertrauen, schon gar keinem Engel. Die »Angelussaga« ist spannend, romantisch und fantastisch, mit ... Klappentext: Im Venedig der Zukunft, besetzt von den Erzengeln und deren himmlischen Heerscharen, führt Moon einen beinahe aussichtslosen Kampf, um ihre Geschwister zu schützen. Ganz auf sich allein gestellt, darf sie niemandem vertrauen, schon gar keinem Engel. Die »Angelussaga« ist spannend, romantisch und fantastisch, mit einer starken Heldin, die alles daransetzt, die zu retten, die sie liebt. Meine Meinung: Ich habe vorher schon das ein oder andere Buch von Marah Woolf gelesen und damals war mir schnell klar, dass ich ihre Bücher liebe. Umso gespannter war ich als auf ihre neue Trilogie, erst recht da ich ausschließlich positive und begeisterte Meinungen gehört habe. Der Schreibstil der Autorin ist einfach wundervoll. Der Einstieg in ein Buch ist für mich immer der schwerste bzw. langatmigste Part aber hier wusste ich schon nach den ersten Seiten, dass das Buch gut werden würde. Es lässt super flüssig lesen und die Thematik spricht mich einfach total an. Es hat zwar etwas gedauert, bis ich mir ein genauso Urteil über Moon machen konnte aber mit jeder weiteren Seite fand ich sie immer sympathischer. Ich kann mich gut in sie hineinversetzen und sie ist eine bodenständige und mutige Protagonistin, die ganz klar zu ihren liebsten steht und alles für sie tun würde. Sie hat eine große Last zu tragen. Die Handlung verlief schon von Beginn an spannend, gerade die Kämpfe in der Arena haben mir auch sehr gut gefallen. Ich fand das Buch auch überhaupt nicht vorhersehbar und durfte so einige Überraschungen erleben. Ich freue mich schon sehr darauf zu erfahren, wie es weitergeht. Fazit: Ein gelungener Auftakt einer Romantasy Geschichte mit einigen überraschenden Wendungen! Marah Woolf hat mich nicht enttäuscht und ich habe das Gefühl in den nächsten Bänden wird es noch besser werden.

Diese Reihe ist unfassbar gut - und flasht so unglaublich!!!
von u.k. am 25.03.2020

Diese Reihe von Marah Woolf ist der Oberhammer!! Und sucht wirklich noch ihresgleichen... Im Gegensatz zu anderen Büchern oder Reihen von Marah Woolf ist diese hier erwachsener, stärker, beeindruckender, berührender und packender. Sie fesselt von Beginn an, hat ein komplexes und unfassbar gutes und spannendes worldbuildin... Diese Reihe von Marah Woolf ist der Oberhammer!! Und sucht wirklich noch ihresgleichen... Im Gegensatz zu anderen Büchern oder Reihen von Marah Woolf ist diese hier erwachsener, stärker, beeindruckender, berührender und packender. Sie fesselt von Beginn an, hat ein komplexes und unfassbar gutes und spannendes worldbuilding - und wirklich faszinierende Charaktere. Die Geschichte ist einmalig und ich würde sie in keinem Fall missen wollen. Unbedingte Leserempfehlung!!

Unglaublich!
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 13.03.2020

Das Buch hat mich von Beginn an gepackt. Da ich persönlich Geschichten über Engel, Dämonen, Götter usw. liebe, war das Buch der Wahnsinn. Moon ist ein unfassbar starker Charakter und wer hätte gedacht, dass ein Luzifer so krass charismatisch, heiß und liebenswert sein kann?? Da bekommt man ein schlechtes Gewissen ihn je in de... Das Buch hat mich von Beginn an gepackt. Da ich persönlich Geschichten über Engel, Dämonen, Götter usw. liebe, war das Buch der Wahnsinn. Moon ist ein unfassbar starker Charakter und wer hätte gedacht, dass ein Luzifer so krass charismatisch, heiß und liebenswert sein kann?? Da bekommt man ein schlechtes Gewissen ihn je in dem üblichen, negativen Licht gesehen zu haben. Man will selbst von ihm umsorgt werden *_* Die Story an sich ist so einfallsreich und tief... das Buch will man nicht weg legen.