Die Sonnenschwester

Roman

Die sieben Schwestern Band 6

Lucinda Riley

(159)
eBook
eBook
11,99
bisher 17,99
*befristete Preissenkung des Verlages.   Sie sparen : 33  %
11,99
bisher 17,99 *befristete Preissenkung des Verlages.

Sie sparen:  33 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen
  • Die Sonnenschwester

    Goldmann

    Sofort lieferbar

    12,00 €

    Goldmann

gebundene Ausgabe

22,00 €

Accordion öffnen
  • Die Sonnenschwester

    Goldmann

    Sofort lieferbar

    22,00 €

    Goldmann

eBook (ePUB)

11,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch

ab 9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die große Saga von Bestsellerautorin Lucinda Riley.

Reich, berühmt und bildschön: das ist Elektra d'Aplièse, die als Model ein glamouröses Leben in New York führt. Doch der Schein trügt - in Wahrheit ist sie eine verzweifelte junge Frau, die im Begriff ist, ihr Leben zu ruinieren. Da taucht eines Tages ihre Großmutter Stella auf, von deren Existenz Elektra nichts wusste. Sie ist ein Adoptivkind und kennt ihre Wurzeln nicht. Als Stella ihr die berührende Lebensgeschichte der jungen Amerikanerin Cecily Huntley-Morgan erzählt, öffnet sich für Elektra die Tür zu einer neuen Welt. Denn Cecily lebte in den 1940er Jahren auf einer Farm in Afrika - wo einst Elektras Schicksal seinen Anfang nahm ...

Der sechste Band aus der Bestseller-Serie um die sieben Schwestern.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 864 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.11.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783641201906
Verlag Random House ebook
Originaltitel The Sun Sister
Dateigröße 3056 KB
Übersetzer Sonja Hauser, Sibylle Schmidt, Ursula Wulfekamp
Verkaufsrang 34

Weitere Bände von Die sieben Schwestern

Kundenbewertungen

Durchschnitt
159 Bewertungen
Übersicht
124
23
8
2
2

Tolles Lesevergnügen, dennoch...
von einer Kundin/einem Kunden aus Breuberg am 02.03.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Schöne Buchreihe insgesamt und jetzt heißt es erstmal warten auf Band 7. Die verschiedenen Landschaften/Länder werden immer schön und genau beschrieben. Auch die Geschichten in der Vergangenheit haben mir außer Band 4 (hier fand ich die Story etwas langweilig) gut gefallen. Auch die immer aktuelle Frage, wer eigentlich Pa Sal... Schöne Buchreihe insgesamt und jetzt heißt es erstmal warten auf Band 7. Die verschiedenen Landschaften/Länder werden immer schön und genau beschrieben. Auch die Geschichten in der Vergangenheit haben mir außer Band 4 (hier fand ich die Story etwas langweilig) gut gefallen. Auch die immer aktuelle Frage, wer eigentlich Pa Salt ist und ob er vielleicht noch lebt bleibt spannend. Eine Sache, die mich aber wirklich gestört hat bei dem Ganzen: Die Dialoge. Vor allem die Männerrollen hatten teilweise eine Ausdrucksweise mit der ich mich überhaupt nicht identifizieren konnte. Sie klang meiner Meinung nach nicht wirklich realistisch sondern sehr gestellt. So würde doch kein Mann reden! Besonders ist mir das in diesem Teil und im ersten Band aufgefallen. Und ich frage mich immer, wird es am Ende eine Aufklärung geben, warum dieser mysteriöse Pa Salt sieben Mädchen adoptieren wollte, die er nach den Plejaden benennt`? Je öfter ich darüber nachdenke umso seltsamer ist das einfach. Als würde er sie "sammeln". Aber alles in allem eine nette Buchreihe. Die Geschichte in Band 6 um Cecily hat mir auch wirklich gut gefallen, nach einem eher langatmigen Start fand ich die Entwicklung der Geschichte gut.

Bester Teil der Schwestern-Reihe!
von einer Kundin/einem Kunden am 17.02.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Mein liebster Teil der Schwestern-Reihe. Dieses Buch konnte ich kaum aus der Hand legen. Elektra´s Geschichte hat mich sehr berührt. An vielen Stellen hatte ich Tränen in den Augen, entweder vor Mitgefühl oder vor Stolz. Am Ende war ich wirklich traurig, dass sie Geschichte vorbei war. Ich hätte Elektra gerne noch weiter auf ihr... Mein liebster Teil der Schwestern-Reihe. Dieses Buch konnte ich kaum aus der Hand legen. Elektra´s Geschichte hat mich sehr berührt. An vielen Stellen hatte ich Tränen in den Augen, entweder vor Mitgefühl oder vor Stolz. Am Ende war ich wirklich traurig, dass sie Geschichte vorbei war. Ich hätte Elektra gerne noch weiter auf ihrem Weg begleitet. Absolute Empfehlung von mir!

Einfach ein tolles Buch.
von einer Kundin/einem Kunden am 10.02.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Super spannend... Man kann nicht mehr aufhören zu lesen. Es ist sehr gut geschrieben. Aber das sind alle Bücher von ihr! Ich warte schon auf das nächste....


  • Artikelbild-0