Eine kurze Geschichte der Menschheit

Der Weltbestseller aktualisiert und farbig illustriert

Yuval Noah Harari

(57)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
28,00
28,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Paperback

14,99 €

Accordion öffnen
  • Eine kurze Geschichte der Menschheit

    Pantheon

    Sofort lieferbar

    14,99 €

    Pantheon

gebundene Ausgabe

28,00 €

Accordion öffnen
  • Eine kurze Geschichte der Menschheit

    DVA

    Sofort lieferbar

    28,00 €

    DVA

eBook (ePUB)

14,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

19,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Der Millionenseller jetzt aktualisiert und in einer vierfarbig bebilderten Ausgabe – zum Verschenken und selber Lesen

Yuval Hararis Kultbestseller »Eine kurze Geschichte der Menschheit« hat seit Erscheinen über eine Million Exemplare in Deutschland verkauft und zahllose Debatten entfacht: über die Verantwortung des Menschen für das Ökosystem der Erde und für seine Mitgeschöpfe, mit denen er sich den Planeten teilt. Der Autor hat zahlreiche andere Denker, aber auch Politiker wie Barack Obama oder einflussreiche Unternehmer wie Bill Gates beeinflusst. Erstmals erscheint nun dieses wichtige Buch durchgehend vierfarbig bebildert und in einer besonders schönen Ausstattung mit goldenem Lesebändchen und mit Goldfolie veredeltem Umschlag aus Naturpapier.

Yuval Noah Harari, geboren 1976, wurde 2002 in Oxford promoviert und ist Professor für Geschichte an der Hebrew University of Jerusalem mit einem Schwerpunkt auf Universalgeschichte; 2012 wurde Harari mit 25 weiteren Nachwuchswissenschaftlern in die neugegründete Junge israelische Akademie der Wissenschaften gewählt. Sein Kultbuch »Eine kurze Geschichte der Menschheit« wurde in knapp 40 Sprachen übersetzt und weltweit zu einem Bestseller ebenso wie seine Zukunftsvision »Homo Deus«. 2017 wurde er mit dem Deutschen Wirtschaftsbuchpreis ausgezeichnet.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 544
Erscheinungsdatum 28.10.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-421-04855-4
Verlag DVA
Maße (L/B/H) 23,3/15,9/3,8 cm
Gewicht 937 g
Originaltitel A Brief History of Humankind
Abbildungen farbige Illustrationen
Auflage 2. Auflage
Übersetzer Jürgen Neubauer
Verkaufsrang 7865

Kundenbewertungen

Durchschnitt
57 Bewertungen
Übersicht
47
6
1
0
3

Menschheitsgeschichte zum quasi Nacherleben
von einer Kundin/einem Kunden aus Zehdenick am 05.12.2020
Bewertet: Medium: Hörbuch (MP3-CD)

Spannend von Beginn an, besser als so mancher Krimi. Ich habe das Hörbuch zwar noch nicht zuende gehört, erlaube mir aber bereits jetzt diese Kritik. Flüssig gelesene und differenzierte Geschichtsdarstellung. Die Runde für meinen Spaziergang wurde immer größer, da ich einfach nicht aufhören konnte, dabei dieses Hörbuch zu hören.

Sehr empfehlenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 20.10.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich war angenehm überrascht, wie flüssig eine eigentliche trockene Materie geschildert wird. Dieses Buch liefert auch einige neue Denkanstöße.

Unglaublich lehrreich
von Bücherträumerin am 30.09.2020
Bewertet: Einband: Paperback

Tatsächlich ist "Eine kurze Geschichte der Menschheit" kein Buch, was man mal eben so Weglesen kann. Es ist ein Sachbuch, welches ein wenig komplexer aufgebaut ist, aber dennoch sehr gut verständlich war. In diesem Buch beschreibt der Autor die "Geschichte der Menschheit" und auf knapp 500 Seiten wird der Leser auf eine Zeitr... Tatsächlich ist "Eine kurze Geschichte der Menschheit" kein Buch, was man mal eben so Weglesen kann. Es ist ein Sachbuch, welches ein wenig komplexer aufgebaut ist, aber dennoch sehr gut verständlich war. In diesem Buch beschreibt der Autor die "Geschichte der Menschheit" und auf knapp 500 Seiten wird der Leser auf eine Zeitreise mitgenommen. Angefangen bei der Entwicklung des homo sapiens, hinüber zu verschiedene "Revolutionen", wie der Autor es öfters aufgreift, bis hin zur heutigen Zeit. Dabei geht er detailliert, auf die einzelnen "Epochen" der menschlichen Evolution ein und man erhält einen übersichtlichen Blick auf verschiedene soziologische Abläufe. Sei es der Anfang der agrarischen Revolution oder der kognitiven. Es wird sehr anschaulich und auch ein wenig humorvoll dargestellt wie sich unsere heutige Gesellschaft entwickelt hat.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9