Warenkorb

Things in Jars

The case of the extraordinary child

A darkly comic magic realist novel set in a crime-blighted Victorian London, in which the finest female detective of the period sets out after a missing child, with improbable events set to follow. Author of "Himself" and "Hoarder".
Portrait

Jess Kidd was brought up in London as part of a large family from County Mayo. Her first novel, Himself, was shortlisted for the Irish Book Awards in 2016 and she was the winner of the Costa Short Story Award in the same year. In 2017, Himself was shortlisted for the Authors' Club Best First Novel Award and longlisted for the CWA John Creasey (New Blood) Dagger. Her second novel, The Hoarder, was shortlisted for the Kerry Group Irish Novel of the Year Award and longlisted for the International Dublin Literary Award. Both books were BBC Radio 2 Book Club picks.

@JessKiddHerself | jesskidd.com

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 416
Erscheinungsdatum 02.01.2020
Sprache Englisch
ISBN 978-1-78689-377-2
Verlag Canongate Books Ltd.
Maße (L/B/H) 19,8/13/3,2 cm
Gewicht 288 g
Verkaufsrang 25799
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
9,49
bisher 9,99
Sie sparen : 5  %
9,49
bisher 9,99

Sie sparen : 5 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0