Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Devilish Beauty 2: Der Klang der Dunkelheit

Dämonischer Fantasy-Liebesroman in drei Bänden

Devilish Beauty Band 2

**Wenn ein Engel in die Hölle hinabsteigt...**
Eigentlich dachte Mimi, es könnte nicht mehr schlimmer kommen. Doch wie so oft hat das Schicksal eigene Pläne. Während sie mit dem gebrochenen Waffenstillstand zwischen Gut und Böse alle Hände voll zu tun hat, ist auch noch ihr höllisch heißer Chef Baal verschwunden. Einziger Lichtblick in dem Chaos scheint der Engel Darel zu sein, der ihr im Kampf gegen das drohende Ende der Welt beisteht - und ungewohnt himmlische Gefühle in Mimis dämonischem Herzen weckt...

//Dies ist ein Roman aus dem Carlsen-Imprint Dark Diamonds. Jeder Roman ein Juwel.//

//Alle Bände der höllisch-knisternden Reihe:
-- Devilish Beauty 1: Das Flüstern der Hölle
-- Devilish Beauty 2: Der Klang der Dunkelheit
-- Devilish Beauty 3: Das Lied der Verdammnis//

Portrait
Justine Pust ist ein typisches Küstenmädchen, tanzt am liebsten zu Songs aus den 80ern und verliert sich oft in mitreißenden Geschichten. Das Schreiben hat sie schon früh für sich entdeckt und teilt ihre Lesesucht begeistert auf ihrem Blog. Wenn sich die Autorin nicht gerade in Büchern verliert, arbeitet sie ehrenamtlich in einem sozialen Verein oder führt Hunde aus. Neben den blauen Haaren sind ihre düsteren Liebesgeschichten ihr Markenzeichen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 357 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 25.07.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783646301724
Verlag Carlsen
Dateigröße 2684 KB
Verkaufsrang 29971
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
eBook kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Devilish Beauty

  • Band 1

    142783049
    Devilish Beauty 1: Das Flüstern der Hölle
    von Justine Pust
    (8)
    eBook
    4,99
  • Band 2

    144466102
    Devilish Beauty 2: Der Klang der Dunkelheit
    von Justine Pust
    (3)
    eBook
    4,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    146364871
    Devilish Beauty 3: Das Lied der Verdammnis
    von Justine Pust
    Buch
    12,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
0
1
0
0

Die Reise der Dämonin Mimi geht weiter
von Daisys Buch Reise am 27.01.2020

ACHTUNG - SPOILER - Wer Band 1 noch nicht gelesen hat, sollte um die Rezension erst einmal einen Bogen machen - Story Der Waffenstillstand zwischen Gut und Böse ist gebrochen, Jesus immer noch auf freiem Fuß, Tessa ist tot und die Situation scheint ausweglos. Doch immer, wenn man denkt es kann nicht schlimmer kommen, tut e... ACHTUNG - SPOILER - Wer Band 1 noch nicht gelesen hat, sollte um die Rezension erst einmal einen Bogen machen - Story Der Waffenstillstand zwischen Gut und Böse ist gebrochen, Jesus immer noch auf freiem Fuß, Tessa ist tot und die Situation scheint ausweglos. Doch immer, wenn man denkt es kann nicht schlimmer kommen, tut es das eben doch. Cover Ich finde es sehr hübsch und wirklich gelungen. Der Stil von Band 1 wurde aufgenommen und zeigt die Zusammengehörigkeit der Reihe. Das Cover passt zum Buch und ich finde es toll gewählt. Meine Meinung Band 1 hatte mich ja von den Füßen gehauen. Ich mochte den Schreibstil, die Idee und die Ideale der Autorin. Die Story war frisch, neu und durchdacht. Dementsprechend viel habe ich mir auch von Band 2 erwartet. Doch was soll ich sagen, ein bisschen wurde ich enttäuscht. Stellenweise hat mir einfach die gewohnte Spannung gefehlt. Natürlich ist die Story an sich immer noch wirklich interessant und freue mich auch schon auf Band 3 doch manche Sachen haben mich doch etwas beim Lesen gestört. Wie bereits erwähnt kommen in Band 1 gewisse Ideale durch, die, wie ich denke von der Autorin vertreten werden (schaut hierzu bitte gern bei meiner Rezension vorbei!). Verschiedene Aspekte, Religionen und Kulturen werden neutral aber dennoch nicht emotionslos dargestellt. In Band 2 hatte ich einfach ein anderes Gefühl beim Lesen. Es hatte für mich doch eher einen wertenden Charakter. Manche Teile der Story wirkten fast grotesk und ein wenig fehl am Platz. Sei es, weil ich einfach die Art Humor nicht verstanden habe oder eben einfach nur eine andere Weltansicht habe als die Autorin. Wer weiß was es ist - ich möchte an dieser Stelle aber betonen, dass ich die Autorin nicht sehr gut aber dennoch persönlich kenne und sie und ihre Meinung sehr schätze. Kommen wir jetzt zu meinen Beispielen: Eine tätowierte Marilyn Monroe als Taxifahrerin in der Hölle? Irgendwie konnte ich mich damit nicht anfreunden. Ein Antichrist mit Namen Donald? Hmm - schwierig vor allem nachdem bereits offensichtliche Kritik an der Entscheidung der Amerikaner bezüglich der Wahl des neuen Präsidenten geäußert wurde (welche natürlich jedem freigestellt ist!). Ihr merkt vielleicht, dass es mir doch etwas schwierig fällt dieses Buch "vernünftig" zu rezensieren - vielleicht eben auch genau aus dem Grund, weil ich die Autorin so sehr schätze aber ich denke, sie wird wissen, dass meine Kritik keines Falls persönlich gemeint ist. O.k. weiter gehts mit der Rezension: Vergleiche! Es gibt hiervon unglaublich viele in dem Buch, die an sich nicht schlecht sind um etwas zu verdeutlichen. Zum Beispiel: "Der Boden Vibrierte wie ein Smartphone". An sich sind Vergleiche immer gut, es waren mir aber in der Masse einfach zu viele, die für meinen Geschmack gar nicht notwendig gewesen wären. Auch die Story an sich war Stellenweise etwas schleppend, dann ging alles wieder ganz schnell und dann war es irgendwie wieder etwas zäh. So richtig warm geworden bin ich mit Mimi in diesem Teil nicht. Darel dafür hat schon ein bisschen mein Herz für sich eingenommen. Ich bin trotzdem gespannt, wie es mit Mimi weiter geht und wo sie nun wirklich herkommt und wie ihre Geschichte ist. Band 3 werde ich also definitiv auch noch lesen und ich freue mich darauf, zu erfahren, wie die ganze Story zwischen Gut und Böse nun ausgeht. Devilish Beauty 2 bekommt von mir aus all den oben genannten Gründen daher gute 3 von 5 Sterne.

Warum gibt es keine 10 Teile davon?
von einer Kundin/einem Kunden aus Wipperfürth am 14.08.2019

Auch die Fortsetzung von Devilish Beauty kann sich sehr gut sehen lassen. Obwohl die Geschichte mit der Trauerstimmung, in der wir in Band 1 zurück gelassen wurden startet, zieht sich das ironische Augenzwinkern von der ersten Seite, bis zum Ende des Buches durch. Der raffinierte Schreibstil der Autorin und die Dialoge der Figur... Auch die Fortsetzung von Devilish Beauty kann sich sehr gut sehen lassen. Obwohl die Geschichte mit der Trauerstimmung, in der wir in Band 1 zurück gelassen wurden startet, zieht sich das ironische Augenzwinkern von der ersten Seite, bis zum Ende des Buches durch. Der raffinierte Schreibstil der Autorin und die Dialoge der Figuren, mit denen ich mittlerweile gerne mal ein Bier trinken gehen würde, ist einfach mega unterhaltsam. Auch in Teil 2 hat die Autorin wieder alle Register der biblischen Figuren gezogen. Wenn man dachte Jesus als Frau ist schon ein Knaller, dann wartet ab welche witzige Ideen in Band 2 umgesetzt wurden. Ich habe mehr als einmal lachend den Kopf geschüttelt. Zum Ende des Buches, an dem man sich eigentlich denkt "ENDLICH!" rammt die Autorin einen wieder hinterrücks den Dolch in den Rücken und im nächsten Augenblick sitzt man vor dem Ende und denkt: "NICHT DEIN ERNST!" Mal wieder ein fieser und viel zu guter Cliffhanger. Würde mich das nicht so verrückt machen, würde ich sagen Danke ;).

Leseempfehlung
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Schmiedeberg am 07.08.2019

5/5 Sterne Devilish Beauty 2: Der Klang der Dunkelheit von Justine Pust Carlsen Verlag „**Wenn ein Engel in die Hölle hinabsteigt…** Eigentlich dachte Mimi, es könnte nicht mehr schlimmer kommen. Doch wie so oft hat das Schicksal eigene Pläne. Während sie mit dem gebrochenen Waffenstillstand zwischen Gut und Böse alle Händ... 5/5 Sterne Devilish Beauty 2: Der Klang der Dunkelheit von Justine Pust Carlsen Verlag „**Wenn ein Engel in die Hölle hinabsteigt…** Eigentlich dachte Mimi, es könnte nicht mehr schlimmer kommen. Doch wie so oft hat das Schicksal eigene Pläne. Während sie mit dem gebrochenen Waffenstillstand zwischen Gut und Böse alle Hände voll zu tun hat, ist auch noch ihr höllisch heißer Chef Baal verschwunden. Einziger Lichtblick in dem Chaos scheint der Engel Darel zu sein, der ihr im Kampf gegen das drohende Ende der Welt beisteht – und ungewohnt himmlische Gefühle in Mimis dämonischem Herzen weckt… //Dies ist ein Roman aus dem Carlsen-Imprint Dark Diamonds. Jeder Roman ein Juwel.// //Alle Bände der höllisch-knisternden Reihe: -- Devilish Beauty 1: Das Flüstern der Hölle -- Devilish Beauty 2: Der Klang der Dunkelheit -- Devilish Beauty 3 (erscheint im Oktober 2019)//“ Ich bedanke mich bei Netgalley und dem Carlsen Verlag / Dark Diamonds für das Rezensionsexemplar des Buches. Ich gebe hier meine unabhängige und unbezahlte Meinung zu dem Buch ab. Ich gebe es zu, ich stehe auf „The Darkside of life“, will sagen mich fasziniert alles Dunkle, Böse, Andersartige. Ich mag Kreaturen der Nacht und Unterwelt und ziehe diese, denen des Lichts bei Weitem vor. Warum auch dieses Buch mich magisch angezogen hatte, nachdem ich den Klappentext gelesen hatte. Desweiteren lockte mich die Versprechung einer Menage- a- Trois. Denn solche Literatur findet man relativ selten und noch seltener sind dann Bücher in denen dieses Dreiergespannt erhalten bleibt. Genau das, was ich daran liebe und was mich fesselt. Also ging ich mich großer Erwartung und Spannung ans Lesen. Leider bin ich erst mit diesem Band in die Serie eingestiegen und somit fehlte es mir an Vorwissen und das bedauere ich jetzt wirklich, denn die Geschichte ist es wirklich wert in ihrer Gesamtheit genossen zu werden. Denn die Autorin hat weder an Spannung, Action und erst recht nicht an romatischen und sinnlichen Szenen gespart. Ihre Charaktere sind facettenreich, interessant und einfach so geschrieben, dass man ihnen verfallen muss. Ich mochte die Chemie zwischen ihnen und das Zuspiel in den einzelnen Sequenzen sehr. Man hofft und bangt, hat die gesamte Zeit über Hoffnungen, dass es sich in die eine oder andere Richtung entwickeln möge. Fiebert mit, fühlt sich verbunden, liebt und leidet gleichermaßen. Ich habe dieses Buch verschlungen und kann nur immer wieder betonen, welch gutes Händchen der DarkDiamonds Verlag beweist, bei der Auswahl seiner Autoren und der veröffentlichten Werke. Schon früher haben mich Werke mit diesem Grundthema von dem Verlag gelesen und auch diese konnten mich jedes Mal begeistern und mitreißen. So auch dieses Buch, das mit jeder Menge schwarzem Humor, Sarkasmus und Witz aufzuwarten weiß. Interessanten Kreaturen, die vielschichtig und manchmal undurchsichtig scheinen, aber dennoch den Leser einfach begeistern. Ich muss ehrlich sagen, dass ich jetzt nach der Lektüre dieses Buches, den ersten Teil schnellstens lesen muss und es kaum erwarten kann auch den letzten Teil in meine Finger zu bekommen. Doch das wird wohl leider noch etwas dauern, solange werde ich mir die Zeit mit dem ersten Teil vertreiben. Ich freue mich schon sehr auf den Lesespaß und kann dieses Buch Liebhabern dieses Genres wirklich empfehlen. #fantasy #youngadult #jugendbuch #sciencefiction #rezension #rezensionsexemplar #roman #bookstagram #justinepust #carlsenverlag #darkdiamonds #bücher #bücherliebe #booklover #reading #bookadict #devilishbeauty #derklangderdunkelheit #leseratte #bücherwurm #bookworm #bookaholic #lesen #lesenmachtglücklich #instabooks #booknerd #readingtime #ilovebooks #netgalley #netgalleyde #ichliebelesen #buchnerd #ichliebebücher


FAQ