Das kleine Hotel in der Lagune

Orte der Sehnsucht Band 1

Annabelle Benn

(26)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Taschenbuch

12,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

3,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Laura würde alles dafür geben, um sich sicher und geliebt zu fühlen. Als sie am Abend vor dem lang ersehnten Traumurlaub plötzlich als Single dasteht, beschließt sie kurzerhand, stattdessen ihre Oma in dem beschaulichen Badeort Grado an der italienischen Adria zu besuchen. Diese leitet dort das kleine Hotel Il Sole, in dem Laura früher jeden Sommer verbracht hat. Auch jetzt fühlt sie sich dort sofort wieder wie zu Hause. Was als Erholungsurlaub geplant war, entwickelt sich rasch zu einem Aufenthalt, der Lauras Leben gehörig auf den Kopf stellt. Denn da ist zum einen das Hotel, das dringend frischen Wind und eine straffere Leitung braucht. Zum anderen sind da Lauras Jugendschwarm Dario, der einfühlsame Restaurantbesitzer, und der rätselhafte Hotelier Leandro, die beide ganz unterschiedliche Gefühle in ihr auslösen. Und dann ist da noch das Rätsel um ihren Vater, dessen Verschwinden tiefe Narben in ihr hinterlassen hat. Die einzelnen Bände der Reihe sind völlig unabhängig voneinander.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 488 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.06.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783739458168
Verlag Via Tolino Media
Dateigröße 355 KB
Verkaufsrang 598

Weitere Bände von Orte der Sehnsucht

Kundenbewertungen

Durchschnitt
26 Bewertungen
Übersicht
20
4
0
1
1

trivial
von einer Kundin/einem Kunden aus Luzern am 17.02.2021

Seichter gehts fast nicht. Etwa so anspruchsvoll wie ein Groschenroman am Kiosk.

Tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden am 14.01.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Bei diesem Buch konnte ich richtig abschalten. Die Autorin kreiert eine wundervolle Welt! Wer es braucht, nach einem anstrengenden Tag ein Buch aufzuschlagen und zu träumen und die Zeit zu vergessen, wird es lieben.

Das kleine Hotel in der Lagune
von heike Roider aus Hochheim am 08.01.2021

ich lese sehr viel. Eigentlich fast alles. Wegen Corona noch mehr. Zur Abwechslung habe ich mir dieses Buch gekauft. Ich brauchte jetzt mal ein Herz Schmerz Buch zum Träumen. Die Autorin hat den Ort der Liebesgeschichte so geschrieben, als wäre man wirklich dabei. Auch das Hotel in der Lagune hörte sich richtig gut an. Und das B... ich lese sehr viel. Eigentlich fast alles. Wegen Corona noch mehr. Zur Abwechslung habe ich mir dieses Buch gekauft. Ich brauchte jetzt mal ein Herz Schmerz Buch zum Träumen. Die Autorin hat den Ort der Liebesgeschichte so geschrieben, als wäre man wirklich dabei. Auch das Hotel in der Lagune hörte sich richtig gut an. Und das Buch ist sehr spannend geschrieben, dann man bis zum Schluß nicht wußte welcher Mann es war für den sich die junge Dame entscheidet. Namen möchte ich nicht nennen, da man das Buch ja lesen soll,. Ich kann es nur empfehlen. Heike Roider


  • Artikelbild-0