Die Karte des Himmels

Familiengeheimnis-Roman

Rachel Hore

(2)
eBook
eBook
5,99
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Beschreibung

Von der Passion für Bücher und der Liebe zu den Sternen

Sich mit kostbaren Büchern zu beschäftigen ist für Jude mehr als ein Beruf - es ist Leidenschaft. Daher ist sie begeistert, als sie in Norfolk eine Sammlung astronomischer Gerätschaften und Bücher bewerten soll. Sie gehörte einst dem Astronomen Anthony Wickham. Durch sein Beobachtungsjournal öffnet sich für Jude eine neue Welt. Doch wer war die junge Esther, die Wickhams Aufzeichnungen fortführte, über die aber niemand etwas zu wissen scheint? Jude forscht nach - und stößt auf eine Geschichte, die auch ihre eigene Familie betrifft ...

"Die Karte des Himmels" ist eine bezaubernde Verbindung zweier Familiengeschichten - ein fesselnder Roman über Liebe und Freundschaft.

Weitere Romane von Rachel Hore bei beHEARTBEAT:

Das Haus der Träume.

Der Garten der Erinnerung.

Das Erbe des Glasmalers.

Jene Jahre in Paris.

eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 598 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 25.06.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783732577217
Verlag Lübbe
Originaltitel A Place of Secrets
Dateigröße 2479 KB
Übersetzer Jutta Nickel
Verkaufsrang 37461

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Unterhaltend und spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Niederfischbach am 24.09.2014
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Sich mit kostbaren Büchern zu beschäftigen ist für Jude mehr als ein Beruf. Es ist Leidenschaft. Daher ist sie begeistert, als sie in Norfolk eine Sammlung astronomischer Gerätschaften und Bücher bewerten soll. Sie gehörten einst dem Astronomen Anthony Wickham. Durch sein Beobachtungsjournal öffnet sich für Jude eine neue Welt.... Sich mit kostbaren Büchern zu beschäftigen ist für Jude mehr als ein Beruf. Es ist Leidenschaft. Daher ist sie begeistert, als sie in Norfolk eine Sammlung astronomischer Gerätschaften und Bücher bewerten soll. Sie gehörten einst dem Astronomen Anthony Wickham. Durch sein Beobachtungsjournal öffnet sich für Jude eine neue Welt. Doch wer war die junge Esther, die Wickhams Aufzeichnungen fortführte, über die aber niemand etwas zu wissen scheint? Jude forscht nach - und stößt auf eine Geschichte, die auch ihre eigene Familie betrifft. Ein Roman der von Anfang bis Ende nicht langweilig ist. Ich habe ihn an einem Wochenende gelesen. Nebenbei erfährt man noch ein wenig ueber die Welt der Sterne. Ein schönes Buch!

Einfach nur wunderbar!!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Bremen am 23.09.2012
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Jude arbeitet für ein Auktionshaus und beschäftigt sich leidenschaftlich gern mit Büchern. Sie ist begeistert, als sie eine Sammlung Bücher und Beobachtungsjournale des Astronomen Anthony Wickham bewerten soll. Dabei ändert sich ihre Sicht auf die Welt und sie entdeckt eine Geschichte, die auch ihre eigene Familie betrifft... ... Jude arbeitet für ein Auktionshaus und beschäftigt sich leidenschaftlich gern mit Büchern. Sie ist begeistert, als sie eine Sammlung Bücher und Beobachtungsjournale des Astronomen Anthony Wickham bewerten soll. Dabei ändert sich ihre Sicht auf die Welt und sie entdeckt eine Geschichte, die auch ihre eigene Familie betrifft... Dieses Buch nimmt einen ab der ersten Seite gefangen, man ist sofort mit der Geschichte und den Charakteren verbunden. Es ist so mitreißend, einfühlsam und faszinierend geschrieben, dass man es kaum aus der Hand legen mag. Die Autorin schafft es auf eine einmalige Weise, Vergangenes und Gegenwart miteinander zu verbinden, die nie langweilig wird. Rachel Hore wird mit jedem Buch immer besser!!!


  • Artikelbild-0