Warenkorb

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Niemand stirbt allein

Thriller

Weitere Formate

Taschenbuch
HART. SPANNEND. UND VERSTÖREND.

»Jetzt wird deine Familie sterben.«

Tabea lebt mit ihrem Mann Mark und ihrer kleinen Tochter Amy den Traum einer glücklichen Familie. Wären da nicht die Bedenken ihrer Eltern. Sie halten Mark für eine Gefahr. Tabea jedoch steht zu ihrem Mann. Bis zu jenem Tag, an dem ihr schlimmster Alptraum wahr wird.
Kann sie ihre Familie retten?

»Nur mal kurz reinlesen? Geht nicht! Dieser Thriller lässt dich nicht mehr los.« (Sandy Mercier)

»Martin Krist goes Hitchcock! Ein Paranoia-Thriller, brillant und mitreißend geschrieben. Cooles Zeug.« (André Milewski)
Portrait
Martin Krist, geboren 1971, lebt in Berlin. Er arbeitete viele Jahre als leitender Redakteur bei verschiedenen Zeitschriften. Seit 1997 ist er als Schriftsteller tätig. Nach mehr als 30 Sachbüchern, darunter Biografien über die Hamburger Kiez-Ikone Tattoo-Theo, die Punk-Diva Nina Hagen, den Rap-Rüpel Sido, die Grunge-Ikone Kurt Cobain und den gewaltlosen Rebell Mahatma Gandhi, schreibt er seit 2005 Krimis und Thriller.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 260 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.05.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783739453378
Verlag R&K
Dateigröße 537 KB
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
eBook kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
12
1
0
0
0

Sehr Spannend
von Nana am 20.11.2019

Ich finde es gut, das man von Anfang an nicht weiss, worum es geht. So nach und nach baut sich die Spannung dann auf. Mehr wird nicht verraten....

Netter kurzweiliger Psychothriller
von einer Kundin/einem Kunden aus Nürnberg am 16.11.2019

Das Buch fesselt einen schnell. Obwohl es nur einen direkten Erzählstrang gibt, ist es spannend und die Story entwickelt sich im richtigen Tempo fort. Einen Stern habe ich abgezogen, da ich das Ende bereits relativ früh erahnen konnte und es mich dann nicht unbedingt umgehauen hat. Aber da ich das Buch innerhalb weniger Stund... Das Buch fesselt einen schnell. Obwohl es nur einen direkten Erzählstrang gibt, ist es spannend und die Story entwickelt sich im richtigen Tempo fort. Einen Stern habe ich abgezogen, da ich das Ende bereits relativ früh erahnen konnte und es mich dann nicht unbedingt umgehauen hat. Aber da ich das Buch innerhalb weniger Stunden durch hatte und trotzdem wissen wollte, ob ich richtig liege, sind das sehr gute 4 Sterne

Niemand stirbt allein
von einer Kundin/einem Kunden aus Giengen am 05.10.2019

Ein Thriller, der es in sich hatte. Bis zum Schluss war nicht klar, wem man glauben und trauen konnte. Das Buch war sehr spannend und flüssig zu lesen. Ein echter Krist eben.


FAQ