Finding Back to Us

MP3 Format, Lesung. Ungekürzte Ausgabe

Was auch immer geschieht Band 1

Bianca Iosivoni

(75)
Hörbuch (CD-ROM)
Hörbuch (CD-ROM)
9,99
bisher 13,99
Sie sparen : 28  %
9,99
bisher 13,99

Sie sparen:  28 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,90 €

Accordion öffnen
  • Finding Back to Us

    LYX

    Sofort lieferbar

    12,90 €

    LYX

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen
  • Finding Back to Us

    ePUB (LYX)

    Sofort per Download lieferbar

    8,99 €

    ePUB (LYX)

Hörbuch (CD-ROM)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Sie darf ihn nicht lieben - denn er ist ihr Stiefbruder ...

Als Callie nach langer Zeit in ihre Heimatstadt zurückkehrt, ist der Erste, dem sie dort begegnet, ausgerechnet Keith. Keith, der den Autounfall verursachte, bei dem ihr Vater starb. Keith, den sie nie mehr wiedersehen wollte. Sofort flammen der Schmerz und die Wut von damals wieder in ihr auf. Aber auch ein gefährliches Prickeln, das Callie völlig verwirrt. Denn Keith ist nicht nur die Person, die sie am meisten hasst. Er ist auch ihr Stiefbruder ...

Die "Was auch immer geschieht"-Reihe:
1. Finding Back to Us
2. Feeling Close to You


Schon seit frühester Kindheit ist Bianca Iosivoni, geb. 1986, von Geschichten fasziniert. Mindestens ebenso lange begleiten diese Geschichten sie durch ihr Leben. Den Kopf voller Ideen begann sie als Teenager mit dem Schreiben und kann sich seither nicht vorstellen, je wieder damit aufzuhören.



Die Schauspielerin Leonie Landa wirkte schon in jungen Jahren bei zahlreichen Theateraufführungen mit. Bald darauf kamen nicht nur Film- und Fernsehrollen (z. B. als Edda Burgstett in "Rote Rosen") dazu, sondern auch Engagements als Synchron-, Hörbuch- und Hörspielsprecherin.

Produktdetails

Verkaufsrang 9715
Medium CD-ROM
Sprecher Leonie Landa
Spieldauer 800 Minuten
Erscheinungsdatum 28.02.2020
Verlag LYX.audio
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783948223014

Weitere Bände von Was auch immer geschieht

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
75 Bewertungen
Übersicht
40
26
6
3
0

Cali & Keith - Hass oder Liebe?
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 10.11.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Callie hat viel durchgemacht und glaubt zu wissen, was vor Jahren geschehen ist und gibt Kieth die Schuld an einem tragischen Schicksalsschlag. Aber ist er wirklich schuld und kann sie ihm verzeihen? Sie kommt oft etwas kratzbürstig rüber wenn sie sich mit Kieth in den Haaren hat, aber eigentlich ist das eher eine Schutzhaltung... Callie hat viel durchgemacht und glaubt zu wissen, was vor Jahren geschehen ist und gibt Kieth die Schuld an einem tragischen Schicksalsschlag. Aber ist er wirklich schuld und kann sie ihm verzeihen? Sie kommt oft etwas kratzbürstig rüber wenn sie sich mit Kieth in den Haaren hat, aber eigentlich ist das eher eine Schutzhaltung um sich nicht erneut mit der Vergangenheit auseinander setzen zu müssen. Kieth mochte ich von Anfang an. Er ist einfach nur toll. Er hat einen starken Charakter und nimmt dennoch Rücksicht auf andere. Er bringt des Öfteren Situationen zum knistern und ist einfach nur sexy und rawwwrrr Ich kann euch dieses Buch absolut empfehlen. Es hat eine tolle Story mit ein paar Geheimnissen die es zu entdecken gibt uuuuund natürlich Keith

Besser wie gedacht
von Katrin Daams aus Leverkusen am 14.10.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Rezension zu „Finding Back To Us” von Bianca Iosivoni. Ich habe lange mit mir gerungen, ob ich dieses Buch überhaupt lese. Erstes, weil ich bereits eine nicht-schöne Erfahrung mit den Büchern der Autorin gemacht habe; zweitens, weil mir die Thematik eigentlich überhaupt nicht gefällt. Aber da ich dieses Buch von meinem Sub be... Rezension zu „Finding Back To Us” von Bianca Iosivoni. Ich habe lange mit mir gerungen, ob ich dieses Buch überhaupt lese. Erstes, weil ich bereits eine nicht-schöne Erfahrung mit den Büchern der Autorin gemacht habe; zweitens, weil mir die Thematik eigentlich überhaupt nicht gefällt. Aber da ich dieses Buch von meinem Sub befreien wollte, habe ich es letztlich als Hörbuch gehört. Vorab: Ich bin kein Mensch, der viele Hörbücher hört. Ich habe ziemlich oft meine Probleme mit den Sprechern und bin dementsprechend sehr wählerisch. Die Sprecherin dieses Buches war allerdings wirklich toll, weswegen es wirklich angenehm war, der Geschichte zu lauschen. Zum Buch selber: Der Schreibstil der Autorin ist toll. Die Geschichte wird flüssig erzählt und es kommt nicht zu ewig langen Passagen. Einzig und alleine die Art der Geschichte war meiner Meinung nach speziell, was ich jedoch auch schon bei der anderen Dilogie gedacht habe, die ich schon von ihr gelesen hatte. Und wenn ich ehrlich bin, war mir zu Beginn das Buch echt zuwider. Ich weiß, dass viele auf diese "Verbotenen Liebesgeschichten" stehen, aber bei indirektem Inzest hört es bei mir auf. Ich musste mir ständig vor Augen führen, dass die Protagonisten nur Stiefgeschwister waren. Es wurde mir jedoch nicht leicht gemacht, weil sich die beiden oft als "Bruder" und "Schwester" bezeichnet haben. Warum? Ich habe mich einfach unwohl dabei gefühlt. Wenn ich allerdings diese Tatsache außer Acht gelassen habe, dann habe ich die Geschichte richtig genossen. Es war tragisch und süß zugleich, wie die beiden versucht haben zueinander zu finden. Am Ende, als sie sich auch nicht mehr als Bruder und Schwester betitelt hatten, war ich vollkommen zufrieden. Zusammenfassend handelt es sich hier also um eine Geschichte, die mich trotz allen Erwartungen positiv überrascht hat. Zwar hatte ich anfangs einige Problemchen, jedoch rückten diese durch den tollen Erzählstil und dem Fortlaufen der Handlung immer mehr in den Hintergrund. Ich gebe dem ersten Teil der „Was auch immer geschieht“-Dilogie 4 von 5 Sterne.

Keith gehört mir
von Fairys Wonderland am 17.09.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Rezension „Finding Back to Us (Was auch immer geschieht, Band 1)“ von Bianca Iosivoni Meinung Wenn es eine Autorin gibt, für die ich im New Adult Bereich sogar morgens um 4 Uhr in die Buchhandlung stürmen würde, dann ist es Bianca Iosivoni. Meine German New Adult Herzensbuch Queen. Jedes Mal schafft sie es, mein Herz und m... Rezension „Finding Back to Us (Was auch immer geschieht, Band 1)“ von Bianca Iosivoni Meinung Wenn es eine Autorin gibt, für die ich im New Adult Bereich sogar morgens um 4 Uhr in die Buchhandlung stürmen würde, dann ist es Bianca Iosivoni. Meine German New Adult Herzensbuch Queen. Jedes Mal schafft sie es, mein Herz und meine Seele zu zerreißen. Und jedes Mal flickt sie es am Ende wieder zusammen. Warum sollte es bei diesem Buch anders gewesen sein? Verdammt richtig, weil sie New Adult in Perfektion beherrscht. Staunen, Unglaube, Überwältigung, grenzenlose Liebe, Zerrissenheit, Schmerz, Trauer. Diese Emotionen und noch eine ganze Wagenladung mehr, durchströmten mich bei Callies und Keiths Geschichte. Einer Geschichte wie sie das Leben schreibt. Mit Höhen und Tiefen, Ecken und Kanten, einer Achterbahnfahrt bis hoch zum Mount Everest und wieder runter. Denn das ist es, was dieses Genre ausmacht. Biancas Stil ist bahnbrechend, einnehmend, sinnlich, leidenschaftlich, prickelnd, anziehend, heiß, humorvoll und entfacht ein Feuer, dass der Hölle Konkurrenz macht. Ihre Erzählweise versetzt Berge, gigantische Eisberge und lässt mich jedes Mal heulen. Einmal ihre Bücher aufgeschlagen, könnte neben mir der Himmel brennen, ich würde es nicht realisieren. Gefangen in Worten und einer Melodie, gleich einer Oper. Callie.... ich wollte deinen Schmerz von dir nehmen. Ich wollte deine Last mit dir teilen. Ich spürte deine Gefühle, deine Dunkelheit, dein Leid, als seien sie meine eigenen. Ich bewunderte dich vom ersten Moment. Du trägst eine Stärke in dir, und bist doch auch so zerbrechlich, dass ich dich einfach vor allem beschützen wollte. Du besaßt mein Herz, ab dem Flughafen. Deine Geschichte, dein Weg, deine Wandlung, atemberaubend. Keith.... Hach Keith. Ich sah in deine Augen, dein Herz, deine Seele. Dunkel, voller Leid, zerbrochen, in Scherben, voller Narben, so viel Schmerz. Ich sah deine wahre Seele. Deine Arroganz, dein entwaffnendes, neckisches, herausforderndes Verhalten, zum Teil eine Maske. Aber zum anderen Teil auch nicht. Und dieser brach mir das Herz. Du nahmst es, stahlst es, und zündetest es an. Du gabst mir eine lang verborgene Sehnsucht. Und ich? Ich gab dir mein Herz. Ich weine um Callie und Keith. Denn ihre Geschichte ist so f......g grandios. Diese Chemie, dieses Feuer, es braucht keine Worte. Bianca riss mich in den Abgrund. Verführte mich mit sinnlicher Erotik und purer Leidenschaft. Sorry Callie, aber Keith gehört mir. Diese Figuren sind das pure Leben. In all seiner Vielfalt, mit all seinen Facetten. Wer Helden sucht, die man während und nach der Geschichte einpacken und mitnehmen will, die in einem selbst weiterleben, der sollte unbedingt Bekanntschaft mit diesen Figuren hier machen. Ich habe geträumt, gefiebert, geweint, gelacht, geflucht, geschmunzelt, und bin mit Sicherheit tausend Tode gestorben. Meine Gedanken gaben keine Ruhe. Bianca schafft es immer wieder, mich nicht loszulassen. Egal wie lange ihr Buch her ist. BÄHM! Bevor ich nun eine Rezension schreibe, die die Länge eines Buches hat, will ich euch eigentlich nur eins sagen. LEST DIESE GESCHICHTE UND FINGER WEG VON KEITH!!!!! Ich hoffe das war deutlich, LOL. Mehr Spannung, Dramatik, Tragik, Nervenkitzel, Liebe, Sex, Herzschmerz, Freude, Tränen, gibt es nur im Kino. Und da gehören solche Bücher hin. Denn das hier, ist definitiv und unbestreitbar ganz großes Kino!! Fazit Wenn es eine deutsche Autorin schafft mir die Worte zu nehmen, mich mit einer tiefen Leere, zerstörten Seele, gebrochenem Herzen und doch so glücklich wie nie zurück zu lassen, dann ist es Bianca Iosivoni. Diese Geschichte kommt direkt aus der Hölle und bringt einen Sturm mit sich, vor dem es kein Entrinnen gibt. Das ist New Adult at it’s best. Callie und Keith, zwei Geschichten, zwei Seelen, ein Weg. Stürmisch, berauschend, süchtig machend, gnadenlos gewaltig. Ein Hurrikan. Meine Bewertung 5/5 Herzen (jemand sollte unbedingt mal die 10 Sterne möglich machen)

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Finding Back to Us

    1. Finding back to us