Petronella Apfelmus - Hexenfest und Waldgeflüster

Band 7

Petronella Apfelmus Band 7

Sabine Städing

(5)
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

13,00 €

Accordion öffnen
  • Petronella Apfelmus - Hexenfest und Waldgeflüster

    Boje

    Sofort lieferbar

    13,00 €

    Boje

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Petronella Apfelmus - Hexenfest und Waldgeflüster

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (Lübbe)

Hörbuch (CD)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Petronella Apfelmus - Hexenfest und Waldgeflüster

    2 CD (2019)

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    12,99 €

    2 CD (2019)

Beschreibung

Petronella ist aufgeregt. Die Walpurgisnacht naht, und in diesem Jahr findet die große Hexenparty in ihrem Garten statt! Natürlich möchten auch Lea und Luis dabei sein. Obwohl Menschen auf keinen Fall zugelassen sind, schmuggeln die Apfelmännchen die Zwillinge ein. Aber sind die beiden auf dem Fest wirklich sicher? Und dann steht auch noch die Verleihung des goldenen Hexenzopfes an. Petronella würde diese Auszeichnung so gern erhalten. Aber darauf spekuliert auch die fiese Hexobine Höckerbein ...

Sabine Städing hat sich schon als Kind gerne Geschichten ausgedacht. Mit der Apfelhexe Petronella Apfelmus hat sie eine Figur geschaffen, die viele kleine und große Fans hat. Weitere Bände der Bestseller-Reihe sind in Planung.

SaBine Büchner arbeitet als Illustratorin für verschiedene Kinderbuchverlage. Mit ihren Bildern hat sie Petronella und ihrer Welt vom ersten Band an einen ganz eigenen Zauber verschafft.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 208 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 8 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 30.09.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783732578474
Verlag Lübbe
Dateigröße 40366 KB
Illustrator Sabine Büchner
Verkaufsrang 17776

Weitere Bände von Petronella Apfelmus

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

spannende und toll illustrierte Hexengeschichte
von Claudia R. aus Berlin am 02.05.2020

Klappentext: Petronella Apfelmus ist aufgeregt: Das große Hexenfest steht bevor, und Gieses Jahr soll die Party ausgerechnet in ihrem Garten stattfinden! Schon reisen die unterschiedlichsten Hexen an, und Petronella bereitet ihr Festgewand vor. Sie soll mit dem goldenen Hexenzopf geehrt werden, einer der höchsten Auszeichnung... Klappentext: Petronella Apfelmus ist aufgeregt: Das große Hexenfest steht bevor, und Gieses Jahr soll die Party ausgerechnet in ihrem Garten stattfinden! Schon reisen die unterschiedlichsten Hexen an, und Petronella bereitet ihr Festgewand vor. Sie soll mit dem goldenen Hexenzopf geehrt werden, einer der höchsten Auszeichnungen im Hexenreich. Doch dann erfährt sie, dass auch die fiese Hexobiene Höckerbein für diesen Preis vorgeschlagen wurde. Nun braucht Petronella die Hilfe all ihrer Freunde, wenn sie ihrer Konkurrentin nicht das Feld überlassen will... Cover: Das Cover ist einfach wunderschön, stimmungsvoll und passend zur Geschichte gestaltet. Es zeigt Petronella an einem der Stände auf dem Hexenfest und im Hintergrund sind Lea und Luis erkennbar, die sich als Hexen und Zauberer verkleidet haben. Auch farblich finde ich es sehr schön und stimmig und es enthält viele kleine tolle Details. Das Cover macht auf jeden Fall neugierig und ist sehr schön gestaltet und gezeichnet. Meinung: Dies ist bereits das siebente Abenteuer mit Petronella Apfelmus. Aber auch ohne die vorherigen Abenteuer zu kennen, kommt man sehr gut in die Geschichte hinein. Ich kannte Petronella Apfelmus noch nicht und fand es sehr unterhaltsam und die kleine Hexe, sowie ihre Freunde sehr sympathisch. Der Schreibstil ist sehr angenehm und flüssig. Es lässt sich sehr gut und locker lesen. Mir hat diese sehr viel Spaß gemacht. Die einzelnen Kapitel haben eine angenehme Länge und auch die Überschriften dazu sind sehr passend. Es lässt sich dadurch sehr gut und angenehm lesen. Es eignet sich zum Selbstlesen, aber auch für jüngere Kinder zum Vorlesen. Die Geschichte ist sehr schön und auch sehr spannend gestaltet. Sie macht fortwährend neugierig, so dass man immer wissen möchte, wie es weiter geht. Neben Petronella Apfelmus, gewinnt man auch ihre Freunde Lea und Luis sehr schnell sehr lieb und auch diese beiden sind sehr sympathisch. Die Charaktere sind sehr schön gestaltet und man folgt ihnen und ihren Handlungen und Erlebnissen sehr gern. Die Geschichte selbst ist sehr spannend, da ein großes Hexenfest bevorsteht und dafür einiges organisiert werden muss und nichts schief gehen darf. Noch dazu soll Petronella eine wichtige Auszeichnung erhalten, doch dann gibt es da noch die fiese Hexe Hexobine Höckerbein, die Petronella das Leben schwer machen möchte und es läuft nicht alles so glatt, wie es laufen könnte. Doch zu viel möchte ich an dieser Stelle nicht verraten, da das Abenteuer selbst erlebt und erlesen werden sollte. Petronella hat in diesem Band ganz schön zu Kämpfen, aber zum Glück hat sie ihre Schwestern und Freunde, die ihr immer zur Seite stehen. Die Geschichte zeigt, dass Familie und Freundschaft sehr wichtig im leben ist und das man mit guten Freunden, alles schaffen kann. Neben Spannung und Abenteuer, kann man hier also auch noch wichtige Sachen lernen. Mir hat dieses Buch sehr gut gefallen und ich bin sehr gespannt auf weitere Abenteuer der Hexe Petronella Apfelmus. Eine klare Leseempfehlung. Toll fand ich auch die wunderschönen und passenden Illustrationen. Diese veranschaulichen das Gelesene und runden das Buch sehr gut ab. Die kleinen und auch größeren Illustrationen sind sehr bildgewaltig und strahlen sehr viel Liebe und Wärme wider, sie geben die Situationen sehr gut wieder und bringen einen auch durchaus zum lachen, denn sie geben die Handlungen und Situationen wirklich sehr gut wieder. Die Stimmung und Atmosphäre kommt so sehr gut rüber. Fazit: Eine spannende und wunderschöne Geschichte über die Hexe Petronella Apfelmus und ihre Freunde, bei der man noch so einiges lernen kann.

Das neue Liebingslingsbuch meiner Tochter!
von einer Kundin/einem Kunden aus Mülheim am 15.01.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Wie alle anderen Petronella Apfelmus Bücher ist es sehr gut und lustig. Meine Tochter mage diese Bücher sehr gerne und freut sich schon jeden Abend etwas neues darin zu entdecken.

Sabine Städing weiß, was kleine Hexenkinder wollen....
von printbalance am 20.11.2019
Bewertet: Medium: Hörbuch (CD)

Sabine Städing's 7. Band "Petronella Apfelmus - Hexenfest und Waldgeflüster" erscheint perfekt zu Halloween. Ein absolutes Muss also für kleine Hexenkinder ab 8 Jahren, die sich gemeinsam mit Petronella wieder auf ein zauberhaftes Abenteuer begeben möchten. In diesem Buch geschehen wieder viele unterschiedliche Situationen, die ... Sabine Städing's 7. Band "Petronella Apfelmus - Hexenfest und Waldgeflüster" erscheint perfekt zu Halloween. Ein absolutes Muss also für kleine Hexenkinder ab 8 Jahren, die sich gemeinsam mit Petronella wieder auf ein zauberhaftes Abenteuer begeben möchten. In diesem Buch geschehen wieder viele unterschiedliche Situationen, die aufregend sind und Petronella zu bewältigen hat. Nur durch die Untersützung und den Zusammenhalt ihrer Freunde schafft sie es, in kürzester Zeit ein tolles Hexenfest auf die Beine zu stellen. Aber nicht nur die Vorbereitungen auf das magische Fest nehmen ihre Zeit in Anspruch, sondern auch anderweitig wird Petronella's Hilfe benötigt. Sabine Städing, die beliebte Kinderbuchautorin weiß ganz genau wie sie ihre jungen Leser in ihren Bann ziehen kann. Mit kindgerechten und abwechslungsreichen Situationen die auf sämtlichen Seiten mit Schwarz-Weiß-Illustrationen von Sabine Büchner untermalt werden, entsteht eine harmonische Symbiose- perfekt zum Vor- und Selberlesen. Es ist kein Wunder, dass die Bücher der kleinen Apfelhexe so großen Anklang finden, da sich in keinem Band die Abenteuer wiederholen. Als Beigabe zum Buch hat der boje-Verlag noch ein kleines Hexenpartyheft beigefügt. Hierin befinden sich nicht nur eine Bastelanleitung, sondern auch Spiele und eine kurze Zusammenfassung was es mit der Walpurgisnacht auf sich hat. Fazit: Wie nicht anders zu erwarten, konnte die liebenswerte Hexe auch im 7. Band von Sabine Städing wieder voll und ganz von sich überzeugen.


  • Artikelbild-0