Rebel Heart

Roman

Rush Band 2

Vi Keeland, Penelope Ward

(60)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,90
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,90 €

Accordion öffnen
  • Rebel Heart

    LYX

    Sofort lieferbar

    12,90 €

    LYX

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Rebel Heart

    ePUB (LYX)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (LYX)

Beschreibung

Ihre Liebe war echt, sie war tief und für immer.
Doch ein Fehler kann alles zerstören!

Rush und Gia haben sich gefunden. Sie lieben sich trotz aller Widerstände und sind glücklich wie nie zuvor. Doch eine falsche Entscheidung in Gias Vergangenheit zerstört alles. Rush ist tief verletzt und zieht sich zurück. Und während die junge Frau mit den Konsequenzen ihres Fehlers klarkommen muss, kann sie die Liebe ihres Lebens nicht vergessen. Gia riskiert alles, um Rushs Vertrauen zurückzugewinnen und sein Herz aufs Neue zu erobern.

"Ich habe mich sofort in die Charaktere verliebt. Die Geschichte ist einfach brillant!" THE SMUT-BRARIANS

Abschluss des RUSH-Duetts von Bestseller-Autorinnen Vi Keeland und Penelope Ward

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 304
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 30.04.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7363-1194-7
Verlag LYX
Maße (L/B/H) 21,6/14,2/3 cm
Gewicht 356 g
Auflage 2. Auflage 2020
Übersetzer Antje Görnig
Verkaufsrang 5248

Weitere Bände von Rush

  • Rebel Soul Rebel Soul Vi Keeland Band 1
    • Rebel Soul
    • von Vi Keeland
    • (79)
    • Buch
    • 12,90 €
  • Rebel Heart Rebel Heart Vi Keeland Band 2
    • Rebel Heart
    • von Vi Keeland
    • (60)
    • Buch
    • 12,90 €

Kundenbewertungen

Durchschnitt
60 Bewertungen
Übersicht
25
24
9
2
0

Mega
von einer Kundin/einem Kunden am 16.04.2021

Nach dem ich das ersten Buch des „Rush-Duetts“ Rebel Soul verschlungen habe, musste ich unbedingt Rebel Heart lesen. Auch hier ist das Cover wieder wunderschön gestaltet und der Schreibstil flüssig, sodass man das Buch am liebsten nicht aus der Hand legen mag. Die Dialoge sind sehr Emotional verfasst worden, was dazu führt, d... Nach dem ich das ersten Buch des „Rush-Duetts“ Rebel Soul verschlungen habe, musste ich unbedingt Rebel Heart lesen. Auch hier ist das Cover wieder wunderschön gestaltet und der Schreibstil flüssig, sodass man das Buch am liebsten nicht aus der Hand legen mag. Die Dialoge sind sehr Emotional verfasst worden, was dazu führt, dass man am liebsten selber mitdiskutieren, sich aufregen oder einfach nur trösten möchte. Das zweite Buch knüpft nahtlos an das erste an und man fühlt sich sofort wieder in das Geschehen hineinversetzt. Auch hier sind die Dialoge zwischen den Protagonisten wieder sehr schlagfertig, jedoch auch viel emotionaler und reifer. Nach den Ereignissen des ersten Teils war es sehr schön, die Charakterentwicklung zu begleiten und herauszufinden wie Rush und Gia die Probleme meistern und über sich hinauswachsen. Alles in allem finde ich, dass die Entwicklung der Charaktere super gelungen ist. Während es im ersten Teil eine freche,charmante und erotische Entwicklung zwischen den Protagonisten gab, wurde im zweiten Teil viel Wert auf die wichtigen Aspekte des Lebens gelegt. Vertrauen, als auch Freundschaft und Verantwortungsbewusstsein sind ein paar der wichtigsten Themen, welche mit viel Liebe eingebracht wurden. Mein einziges kleines Manko besteht darin, dass die Bedenkzeit von Rush sich fast über das gesamte Buch zieht. Auch wenn dies zwischenzeitlich immer wieder durch kleine Wendungen durchbrochen wird und man wieder mitfiebert ist es doch jedesmal ein Rückschlag wenn es wieder vorbei ist. Für mich war jedoch das Ende ein so großes Highlight, dass ich das Rush-Duett einfach nur weiterempfehlen kann trotz des kleinen Mankos

Tolle Dilogie!
von Vanessa aus Todtnau am 20.02.2021

Auch den zweiten Teil habe ich wieder in kürzester Zeit durchgesuchtet, mehr oder weniger Der zweite Band knüpft nahtlos an den ersten Teil an. Es beginnt gleich sehr spannend und man ist sofort wieder in der Geschichte rund um Gia und Rush Ein einziges kleines Manko für mich war das lange Hin und Her von Rush, was sich etwa... Auch den zweiten Teil habe ich wieder in kürzester Zeit durchgesuchtet, mehr oder weniger Der zweite Band knüpft nahtlos an den ersten Teil an. Es beginnt gleich sehr spannend und man ist sofort wieder in der Geschichte rund um Gia und Rush Ein einziges kleines Manko für mich war das lange Hin und Her von Rush, was sich etwas in die Länge zog. Hier hätte man evt. einige Stellen etwas abkürzen können.... Tat der Story für mich im Großen und Ganzen aber keinen Abbruch. Denn, wie im ersten Teil schon, war die Story wieder gut und auch die Dialoge so herrlich erfrischend. Diese Reihe ist wirklich lesenswert und unterhaltsam 

Toller Abschlussband
von einer Kundin/einem Kunden am 30.11.2020

Meine Meinung: Obwohl mich „rebel soul“ nicht ganz so überzeugen konnte, war ich nach dessen Ende sehr gespannt auf den finalen Band. Dieser hat mir um einiges besser gefallen als der erste. Der flüssige Schreibstil war sehr angenehm zu lesen, was dazu beigetragen hat, dass ich das Buch innerhalb kürzester Zeit gelesen habe.... Meine Meinung: Obwohl mich „rebel soul“ nicht ganz so überzeugen konnte, war ich nach dessen Ende sehr gespannt auf den finalen Band. Dieser hat mir um einiges besser gefallen als der erste. Der flüssige Schreibstil war sehr angenehm zu lesen, was dazu beigetragen hat, dass ich das Buch innerhalb kürzester Zeit gelesen habe. Gia und Rush haben mir in diesem Buch mehr zugesagt. Vor allem, weil mir hier ihre Dialoge viel besser gefallen haben. Man hat eine deutliche Charakterentwicklung erleben können, denn die beiden sind mir viel reifer vorgekommen, was auch an der Wendung von Band eins liegen kann und wie sie damit umgegangen sind. Besonders Rush hat es mir wirklich angetan, da er ein so fürsorglicher und loyaler Mann ist. Aufgrund dessen, dass der erste Teil mit einer interessanten Wendung der Geschehnisse geendet hat, war ich sehr neugierig darauf, wie Gia und Rush diese meistern werden. Es war sehr spannend mitzuerleben, welchen Hürden sich die beiden stellen mussten und wie sie gemeinsam versucht haben, diese durchzustehen. Der zweite Band hatte noch einiges an Drama parat und das hat mir unglaublich gut gefallen. Fazit: Ein toller Abschluss der „rebel“-Reihe, der mir richtig gut gefallen hat und wo mir die beiden Protagonisten sehr ans Herz gewachsen sind.


  • Artikelbild-0