Finde mich. Jetzt

Roman

Finde-mich-Reihe Band 1

Kathinka Engel

(117)
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Taschenbuch

12,99 €

Accordion öffnen
  • Finde mich. Jetzt

    Piper

    Sofort lieferbar

    12,99 €

    Piper

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Finde mich. Jetzt

    ePUB (Piper)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (Piper)

Beschreibung

Sie ist sein Hoffnungsschimmer in der dunkelsten Nacht
Von der Liebe bitter enttäuscht, zieht Tamsin zum Literaturstudium ins kalifornische Pearley. Sie möchte sich auf sich selbst konzentrieren, den Männern hat sie ein für alle Mal abgeschworen. Doch dann trifft sie auf Rhys. Er ist unnahbar und faszinierend. Was Tamsin nicht weiß: Er saß seine gesamte Jugend unschuldig im Gefängnis. Jetzt muss sich Rhys plötzlich in einer ihm völlig fremden Welt behaupten. Auch er fühlt sich zu Tamsin hingezogen, die ihm voller Tatendrang hilft, alles Verpasste nachzuholen. Langsam beginnt er wieder zu vertrauen. Doch Rhys hat Tamsin noch längst nicht alles erzählt ...  
"Finde mich. Jetzt" ist der Auftakt einer romantischen New Adult-Reihe der deutschen Neuentdeckung Kathinka Engel. Mit einer großen Portion Gefühl beschreibt die Autorin in der Finde-mich-Reihe das Auf und Ab der Liebe, lässt uns erst tief bewegt zurück und das Herz dann wieder ganz leicht werden. Unter dem Motto "Believe in second chances" erzählt sie von Neuanfängen, zweiten Chancen und der ganz großen Liebe. Perfekt für alle Fans von Mona Kasten und Laura Kneidl.  
Als leidenschaftliche Leserin studierte Kathinka Engel allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaft, arbeitete für eine Literaturagentur, ein Literaturmagazin sowie als Übersetzerin und Lektorin. Mit ihrem Debüt "Finde mich. Jetzt" ist sie unter die Autoren gegangen. Wenn sie nicht gerade schreibt oder liest, trifft man sie im Fußballstadion oder als Backpackerin auf der Suche nach dem nächsten Abenteuer.
"Ein zutiefst gebrochener, junger Mann. Eine starke, selbstbewusste und unabhängige Frau. Eine Liebe, die alle Hürden überwindet und die so tief greift, dass mir beim Lesen vor lauter Gefühl fast das Herz explodiert wäre." Ina's Little Bakery  
"Eine wunderbare Liebesgeschichte voller zweiter Chancen. Gefühlvoll, emotional und dramatisch! Rhys & Tamsin sorgen definitiv für Herzklopfen!" primeballerina's books
"Das Buch war großartig! So mitreißend, zart, gefühlvoll. Ich habe mich rettungslos in die Charaktere und die Geschichte verliebt. Ein paar Mal standen mir Tränen in den Augen und dann musste ich einfach nur wieder schmunzeln." Kielfeder 

Die gebürtige Münchnerin und Wahllondonerin Kathinka Engel kennt die Buchwelt aus verschiedensten Perspektiven: Als leidenschaftliche Leserin studierte sie allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaft, arbeitete für eine Literaturagentur, ein Literaturmagazin und als Redakteurin, Übersetzerin und Lektorin für verschiedene Verlage. Nun ist sie mit ihrem Debüt "Finde mich. Jetzt" unter die Autoren gegangen. Wenn sie nicht gerade schreibt oder liest, trifft man sie in Giesinger Kneipen, im Fußballstadion oderals Backpackerin auf der Suche nach dem nächsten Abenteuer.
Bei Instagram teilt sie unter @kathinka.engel ihre Begeisterung für Bücher.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 432 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.09.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783492994477
Verlag Piper
Dateigröße 5741 KB
Verkaufsrang 17788

Weitere Bände von Finde-mich-Reihe

Kundenbewertungen

Durchschnitt
117 Bewertungen
Übersicht
55
39
16
5
2

Suchtfaktor vorprogrammiert
von einer Kundin/einem Kunden aus Wiesbaden am 14.01.2021
Bewertet: Taschenbuch

Finde mich. Jetzt, ist der Auftakt einer New Adult Trilogie, welche mich sofort in ihren Bann gezogen hat. Kathinka Engel beweist ihr Können und der Suchtfaktor ist vorprogrammiert. Tamsin und Rhys. Zwei Protagonisten die unterschiedlicher nicht sein könnten. Und auch wenn es zu Beginn nach der klassischen Good Girl, Bad Boy... Finde mich. Jetzt, ist der Auftakt einer New Adult Trilogie, welche mich sofort in ihren Bann gezogen hat. Kathinka Engel beweist ihr Können und der Suchtfaktor ist vorprogrammiert. Tamsin und Rhys. Zwei Protagonisten die unterschiedlicher nicht sein könnten. Und auch wenn es zu Beginn nach der klassischen Good Girl, Bad Boy Story aussieht, so merkt man schnell, dass es in dieser Reihe um so viel mehr geht.

Vielschichtige NA - Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden am 12.01.2021
Bewertet: Taschenbuch

In dem Buch geht es um Tamsin, die, um aus ihrem gewohnten Umfeld zu entfliehen, in eine andere Stadt zieht. Sie fängt ein Studium an und begegnet Rhys, der 6 Jahre unschuldig im Gefängnis saß. Zwischen ihnen entsteht eine großartige Liebesgeschichte, die einige Hindernisse überwinden muss. Zunächst einmal muss ich sagen, das... In dem Buch geht es um Tamsin, die, um aus ihrem gewohnten Umfeld zu entfliehen, in eine andere Stadt zieht. Sie fängt ein Studium an und begegnet Rhys, der 6 Jahre unschuldig im Gefängnis saß. Zwischen ihnen entsteht eine großartige Liebesgeschichte, die einige Hindernisse überwinden muss. Zunächst einmal muss ich sagen, dass für mich in diesem Buch, neben dem grandiosen Schreibstil, die Charaktere besonders positiv herausstechen (Kathinka, du bist meine Königin!). Tamsin ist wie ein Wirbelwind durch Rhys Leben gefegt und hinterlässt eindeutig Spuren. Außerdem ist es so schön zu sehen, wie Rhys mit der Gesamtsituation umgeht, seine teilweise etwas unbeholfene Art, macht ihn sehr sympathisch. Auch die Nebencharaktere sind so liebenswert und facettenreich, dass man richtig Lust auf die Folgebände bekommt. Vor allem am Ende kommen in der Geschichte nochmal ein paar Wendungen auf einen zu, die ich nicht hab kommen sehen. Abschließend lässt sich sagen, dass diese Geschichte mich wirklich wunderbar unterhalten hat. Auf der einen Seite so luftig leicht, auf der anderen Seite voller Schicksalsschläge, mit denen Tamsin und Rhys zu kämpfen haben. Die Autorin schafft es Humor und Tiefgang in einem Buch zu vereinen.

Ein ganz toller Reihenauftakt
von Christine S. am 06.01.2021

Tamsin hält es in ihrer spießigen Familie nicht länger aus, nachdem ihr Großvater gestorben ist und ihr Freund sie betrogen hat. Mit dem festen Vorsatz eine Männerfrei Zeit zu verbringen, geht sie zum studieren nach Pearley. Im Cafe gegenüber ihrer neuen Wohnung, lernt sie Rhys kennen, der nach 6 Jahren Gefängnis sich völlig feh... Tamsin hält es in ihrer spießigen Familie nicht länger aus, nachdem ihr Großvater gestorben ist und ihr Freund sie betrogen hat. Mit dem festen Vorsatz eine Männerfrei Zeit zu verbringen, geht sie zum studieren nach Pearley. Im Cafe gegenüber ihrer neuen Wohnung, lernt sie Rhys kennen, der nach 6 Jahren Gefängnis sich völlig fehl auf der Welt vorkommt. Doch auf ihre quirlige und vor Lebensfreude sprühende Art, holt Tamsin Rhys aus seinem Schneckenhaus und zeigt hm, das es sich lohnt zu vertrauen. Doch die Last der Vergangenheit stellt Beide immer wieder vor neue Herausforderungen. Von Anfang an, hat mich die Autorin mit ihrem Schreibstil gefesselt und ich konnte meinen Reader kaum aus der Hand legen. Sie schreibt abwechselnd aus Tamsin und Rhys Sicht, so erfährt man immer wie es in Beiden aussieht. Gerade Rhys Unsicherheit und oft die Verlorenheit hat die Autorin super rüber gebracht und ich freu mich schon auf die weitern Bände der Reihe.

  • Artikelbild-0