Emma (illustriert)

Jane Austen

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
9,95
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Beschreibung

Emma Woodhouse, eigenwillig, selbstsicher, jung und sehr schön, gehört zu den großen Frauengestalten der Weltliteratur. Scheinbar nur um die andern bemüht, beschließt sie, etwas mehr Schwung in das Liebesleben ihrer Freunde zu bringen. Doch ihre Bemühungen schlagen fehl und führen zu den seltsamsten Verwicklungen. Erst am Ende gelingt die Wendung zum Guten und auch Emma findet ihr Glück in der Liebe. Jane Austens letzter Roman, ein Jahr vor ihrem Tod 1817 erschienen, besticht bis heute durch seine glanzvolle Sprache, die Schärfe und den wunderbaren Witz
der Dialoge.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 592
Erscheinungsdatum 30.09.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7306-0783-1
Verlag Anaconda Verlag
Maße (L/B/H) 21,8/15,6/4,8 cm
Gewicht 967 g
Abbildungen mit zahlreichen schwarzweissen -Illustrationen, mit Lesebändchen, Goldprägung
Illustrator Hugh Thomson
Übersetzer Horst Höckendorf
Verkaufsrang 2767

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Emma
von einer Kundin/einem Kunden am 03.10.2020

Bisher hatte ich nur 'Stolz und Vorurteil' von Jane Austen gelesen. Natürlich nach dem erfolgreichen Film. Da gefiel mir der Schreibstil aus einer längst vergessenen Zeit schon sehr gut. Natürlich sollte dies nicht mein letztes von ihr gewesen sein und ich entschied mich für 'Emma'. Emma ist eine junge, sorglose Frau, die nur d... Bisher hatte ich nur 'Stolz und Vorurteil' von Jane Austen gelesen. Natürlich nach dem erfolgreichen Film. Da gefiel mir der Schreibstil aus einer längst vergessenen Zeit schon sehr gut. Natürlich sollte dies nicht mein letztes von ihr gewesen sein und ich entschied mich für 'Emma'. Emma ist eine junge, sorglose Frau, die nur das beste für andere möchte. Das dies nicht immer in deren Sinne ist und es zu witzigen Wendungen kommt, hat sie sicher nicht erwartet. Doch genau das mach das Buch aus: witzige Dialoge, ein unglaublich schöner Sprachgebrauch und liebenswerte Charaktere, die einem ans Herz wachsen. Für jeden Fan der Epoche kann ich 'Emma' daher nur empfehlen! Besonders die illustrierte Version aus dem Anaconda Verlag ist für jeden Buchliebhaber ein Muss. Zwar hatte ich mit mehr Illustrationen gerechnet, doch das war nicht weiter schlimm.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Erstes Buch, 7
    Zweites Buch, 182
    Drittes Buch, 372