// objekt für GTM window.object = { mandantId: 5, livesystem: '', protocol: 'https', // URL-Protokoll ("http" oder "https") provid: '', // Prov-ID prodid: [], // Artikel-ID prodid_underscore: [], // Artikel-ID (Liste der IDs mit Unterstrich getrennt) pagetype: '', // Seitentyp ('searchresults' => Suchergebnisseite, 'product' => Artikeldetailseite, 'category' => Kategorieseite, 'start' => Startseite, 'cart' => Warenkorbseite, 'purchase' => Bestellbestätigungsseite) pcat: [], // Shop-Label (Buch, DVD, Musik, etc.) prodcat: '', // Kategorie (buch, ebooks, special0(ereader), hoerbuch, musik, film, spielwaren, spiele, special02 (Papeterie) pname: [], // Artikel-Titel age: '', // Kundenalter (in Jahren) conversionId: '', // Auftragsnummer pageTitle: '', // HTML-Title discount: '', // Gutschein eingesetzt discountvalueDE: '', // Gutscheinwert (Kommanotation) discountvalueUS: '', // Gutscheinwert (Punktnotation) g: '', // Anrede ("m" oder "w") price: [], // Artikelpreis (Kommanotation) priceUS: [], // Artikelpreis (Punktnotation) conversionValue: '', // Gesamtsumme (Kommanotation) value: '', // Gesamtsumme (Punktnotation) quantity: 0, // Anzahl der Produkte conversionCurrency: '', // Conversion Währung conversionType: '', // Intelliad - Conversion Typ (sale -> "sa", lead -> "le", signup -> "si", pageview -> "pa", download -> "do") plz: '', // Intelliad - Rechnungsanschrift - PLZ ort: '', // Intelliad - Rechnungsanschrift - Ort artikelAnzahl: '', // Intelliad - Artikelanzahl intelliadRandom: '', // Intelliad - Zufallszahl sociomantics: '', // Sociomantics - Liste der Produkte im WK oder Checkout affilinet_products: [], criteoItems: '', // Criteo - Liste der Produkte im WK oder Checkout criteo: {}, // Criteo - Sponsored Products tdUid: '', // Trade Doubler - tdUid tdProductIds: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-IDs tdProductNames: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Titeln tdProductGroups: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Tradedouble Group IDs tdProductValues: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Preisen tdProductQuantities: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Anzahlen xPlosion_event_id: '', // xPlosion - Event ID xPlosion_shop_trackingproducts: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste von EANs der ersten 6 Produkte auf der Seite xPlosion_shop_id: '', // xPlosion - Kategorie xPlosion_product_id: '', // xPlosion - EAN xPlosion_product_onsale: '', // xPlosion - 1, wenn Preisnachlass, 0 sonst xPlosion_product_price: '', // xPlosion - Artikelpreis (Punktnotation) xPlosion_order_article: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste von EANs xPlosion_order_products_quantity: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste der Anzahl der Produkte xPlosion_order_revenue: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste der Preise der Produkte xPlosion_order_total: '', // xPlosion - Artikelsumme(Punktnotation) xPlosion_order_id: '', // xPlosion - Auftragsnummer xPlosion_customer_gender: '', // xPlosion - Geschlecht: 1 für männlich, 2 für weiblich xPlosion_customer_zip: '', // xPlosion - PLZ der Auftragsrechnungsanschrift xPlosion_customer_agerange: '', // xPlosion - Kundenalter order_payment_method: '', // Zahlungsart: 4 für Filialabholung, Zahlung vor Ort, 19 für Vorkasse, 9 für Rechnung, 10 für Bankeinzug, 1 für Kreditkarte, 21 - Geschenkkarte, 22 - Postfinance (Schweiz) order_in_store_pickup: '', // Filialabholung ja = 1/nein = 0 category_path: [], // Breadcrumbs / Artikel-Kategorie-Pfad recommendationsSessionId: '' // Empfehlungen-Session-ID };     object.livesystem = 1;      object.pageTitle = $('title').text(); object.criteo.items = []; object.shop_mandanten_id = 5; object.kunde = { }; object.recommendationsSessionId = "SIDXiIRKr3trKJtcqotD7ZHOAAAAJw"; /* Kein GTM definiert */ window.dataLayer = [object]; if(trackData) { trackData.startGtm('GTM-3TL3') } else { (function(w,d,s,l,i){w[l]=w[l]||[];w[l].push({'gtm.start':new Date().getTime(),event:'gtm.js'});var f=d.getElementsByTagName(s)[0],j=d.createElement(s),dl=l!='dataLayer'?'&l='+l:'';j.async=true;j.src='//www.googletagmanager.com/gtm.js?id='+i+dl;f.parentNode.insertBefore(j,f);})(window,document,'script','dataLayer','GTM-3TL3'); } 'Der Zopf' von 'Laetitia Colombani' - Buch - '978-3-596-52266-8'
Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Der Zopf

Roman

Der SPIEGEL-Bestseller - Drei Frauen, drei Leben, drei Kontinente – dieselbe Sehnsucht nach Freiheit
Ergreife Dein Glück - überall auf der Welt kannst Du es finden!

Die Lebenswege von Smita, Giulia und Sarah könnten unterschiedlicher nicht sein. In Indien setzt Smita alles daran, damit ihre Tochter lesen und schreiben lernt. In Sizilien entdeckt Giulia nach dem Unfall ihres Vaters, dass das Familienunternehmen, die letzte Perückenfabrik Palermos, ruiniert ist. Und in Montreal soll die erfolgreiche Anwältin Sarah Partnerin der Kanzlei werden, da erfährt sie von ihrer schweren Erkrankung.
Ergreifend und kunstvoll flicht Laetitia Colombani aus den drei außergewöhnlichen Geschichten einen prachtvollen Zopf.
Portrait
Laetitia Colombani wurde 1976 in Bordeaux geboren, sie ist Filmschauspielerin und Regisseurin. »Der Zopf« ist ihr erster Roman und steht seit Erscheinen auf der SPIEGEL-Bestsellerliste. Die Filmrechte sind bereits vergeben, das Drehbuch hat Laetitia Colombani geschrieben. Die Autorin lebt in Paris.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 23.10.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-52266-8
Reihe Fischer Taschenbibliothek
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 14,4/9,3/2,2 cm
Gewicht 166 g
Originaltitel La Tresse
Auflage 2. Auflage
Übersetzer Claudia Marquardt
Verkaufsrang 484
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt Prämienmeilen für jeden vollen Euro erhalten**



Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
7
0
1
0
0

Drei Frauen, drei Schicksale, drei Kämpferinnen
von FrauSchafski am 12.06.2019

Ich bin mal wieder sauer. Sauer darüber, dass der Klappentext dieses Buches schon die ganze Auflösung verrät. Für mich ist es absolut unverständlich, warum so etwas passiert, und es schmälert meinen Lesegenuss erheblich, wenn ich von vornherein weiß, wie sich später alles auflöst. Gerade bei diesem Buch, das so viele positive St... Ich bin mal wieder sauer. Sauer darüber, dass der Klappentext dieses Buches schon die ganze Auflösung verrät. Für mich ist es absolut unverständlich, warum so etwas passiert, und es schmälert meinen Lesegenuss erheblich, wenn ich von vornherein weiß, wie sich später alles auflöst. Gerade bei diesem Buch, das so viele positive Stimmen erntet, war ich gespannt, wie sich „Der Zopf“ zusammenfügen wird. Tja, und dann lese ich den Klappentext und bin quasi schon bedient. Danke, das hätte wirklich nicht sein müssen. Nun ja, unabhängig davon, sind meine Eindrücke von den drei Geschichten durchaus positiv, wenn auch nicht so überschwänglich wie die von vielen anderen Rezensenten. Colombanis Schreibstil ist ruhig, sachlich und distanziert. Drei Frauen, drei Schicksale, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Alle drei werden auf eine harte Probe gestellt, alle drei weigern sich aufzugeben. Sie werden konfrontiert mit Vorurteilen, Diskriminierungen aufgrund ihres Geschlechts und /oder ihrer Herkunft - Alltag könnte man etwas überspitzt sagen. Dahinter verbirgt sich das eigentlich wichtige Thema: Emanzipation. Und genau das tun diese Frauen, setzen ein Stoppzeichen und nehmen ihr Glück selbst in die Hand, emanzipieren sich von ihrem Umfeld. Das liest sich gut, fast schon schwerelos trotz der durchaus existenziellen Problemstellungen. Allerdings ist das auch mein Hauptkritikpunkt an dem Roman: Er plätschert so vor sich hin, die Figuren werden auf Distanz gehalten, die eigentlich relevanten Themen schwingen so mit, ohne dass sie wirklich angesprochen werden. Mir persönlich war das etwas zu wenig. Darüber hinaus merke ich schon beim Schreiben dieser Rezension, dass ich Probleme habe, für mich relevante Dreh- und Angelpunkte zu finden, über die sich ein weiteres Nachdenken lohnen würde. Fazit: Das ist ein nettes Buch für Zwischendurch. Hauptpluspunkt ist die Tatsache, dass Frauen im Mittelpunkt stehen, Kämpferinnen, die sich weigern, sich einfach so ihrem Schicksal zu ergeben. Die wichtigen Themen Diskriminierung und Emanzipation werden mit hübscher Sprache garniert in einer Perücke versteckt. Etwas mehr Tiefgang hätte ich mir gewünscht. So lande ich bei drei Sternen.


FAQ